Amp von guitarguitar.co.uk

von sime147, 29.10.09.

Sponsored by
pedaltrain
  1. sime147

    sime147 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.09
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.10.09   #1
    Hey
    wollte mir demnächst nen neuen Amp zulegen. In der engeren Auswahl stehen bisher der Engl Raider und der Engl Fireball (60W).
    Da der Engl Raider, von dem ich den Klang noch ein wenig besser finde als vom Fireball, in England ca 500€ weniger kostet habe ich überlegt ihn dort kaufen.
    Kennt jemand den Shop www.guitarguitar.co.uk? Das ist bisher der einzige shop aus England den ich gefunden habe, der den Engl Raider verkauft und nach Deutschland liefert.
    Falls dort schonmal jemand bestellt hat würde ich euch bitten kurz zu sagen wie die Qualität der Ware war, Versandzeit etc.
    Meine 2. Frage wäre ob ihr noch Ideen habt welche Amps ich noch anspielen könnte. Ich spiele eig. alles an Rock/Hardrock (Guns n' Roses,ACDC,Punk,...).
    In Richtung Metal spiele ich eig. nur Powermetal (Hammerfall) teilweise auch Metallica.
    Der Preis sollte 1000€ am besten nicht zu weit überschreiten.
    Bin auch gerne für gebrauchte Amps bereit.
    Danke schonmal im Vorraus
    lg
    sime
     
  2. quasi

    quasi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.08
    Zuletzt hier:
    17.06.18
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    443
    Erstellt: 29.10.09   #2
    habe mir bei guitarguitar.co.uk auch schon einen amp und ein paar fx gekauft.
    an sich hat alles super geklappt, allerdings läuft die bezahlung bei der ersten bestellung noch nicht per kreditkarte o.ä., sondern nur per banküberweisung, und das ist u.U. heftig teuer. (betrag muss von deiner bank in GBP überwiesen werden, das lassen sich dann sowohl die absender- als auch die empfängerbank ordentlich bezahlen.) im zweifel mal mit deiner bank sprechen.
    vielleicht haben die das mittlerweile aber auch schon geändert bei guitarguitar!

    lieferzeit / versandkosten nach DE war sehr schnell / günstig.
    Bei mir war noch ein kleines Problem, dass der Spediteur einen falschen Namen auf das Paket gepappt hat, darum hat sich die Zustellung hier in DE um ein paar Tage verzögert.
    War aber (angeblich) nicht die Schuld von guitarguitar!

    Alles in allem: Bei dem Preisunterschied sehr verlockend!

    Was du bedenken musst:
    Wenn mal was kaputt geht, musst du es (meist auf eigene Kosten) nach England schicken.
    Aber an sich läuft so ein (Qualitäts-)Amp ja erstmal ein Zeit lang ohne Problemchen.. :)
     
  3. Rockin'Daddy

    Rockin'Daddy Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    25.09.18
    Beiträge:
    20.879
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4.471
    Kekse:
    115.576
    Erstellt: 29.10.09   #3
    Was auch nicht ganz unerheblich sein dürfte ist, daß es auf der Insel kein 30 Tage Money-Back wie bei uns gibt (Fernabsatzgesetz).
    Ich habe bisher immer irgendwas von 7 Tagen Rückgabe gelesen.
    Nicht, daß Dir nach 2 Wochen einfällt, daß der Amp ja eigentlich doch nicht so der Bringer ist und Du ihn zurückschicken willst.


    greetz,

    Oliver
     
  4. Guitar-Addict

    Guitar-Addict Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.09
    Zuletzt hier:
    23.09.18
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    2.623
    Erstellt: 29.10.09   #4
    Hi,
    ich hab mir im Frühjahr eine Gitarre bei guitarguitar geordert. Bezahlung per Kreditkarte war kein Problem, Lieferung war wirklich fix (und die Lieferkosten konnte ich auch noch runterhandeln).
    Also bei mir nur gute Erfahrungen.
     
  5. jaeger28

    jaeger28 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.09
    Zuletzt hier:
    5.09.18
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    182
    Kekse:
    9.872
    Erstellt: 30.10.09   #5
    Die haben ja nur einen Raider für den Preis.

    Wenn Du jetzt hier noch lange rumzögerst, schnappt ihn Dir jemand weg (nicht ich).

    Ich habe eine Erfahrung gemacht mit denen, da haben die das erste Mal ausserhalb UK verschickt, eine 2502 die leider nicht super verpackt war, und dann war ein Rackohr bei Ankunft verbogen. Naja, aber sie war so viel billiger als in DE, da hats mir nichts ausgemacht. Lieferkosten und Kommunikation waren super, die Überweisungsgebühren waren nichtig.
     
  6. knock

    knock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.09
    Zuletzt hier:
    26.08.18
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    238
    Erstellt: 30.10.09   #6
    Kauf dir doch wie ich nen Marschall JVM410 H.
    Hab ihn in London für 795 Pfund geholt. Plus 35 Pfund Versand. Bei dem Wecheselkurs ist das ziemlich gut. Ware war super verpackt und kam schnell. Du kannst die per Mail kontakieren und dann schauste ob dir das zusagt. Ich war da und die waren ziemlich cool drauf.
     
  7. sime147

    sime147 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.09
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.09   #7
    danke für die antworten.
    Da der Raider jetzt nicht mehr verfügbar ist wirds wohl auf den Fireball hinauslaufen.
     
  8. jaeger28

    jaeger28 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.09
    Zuletzt hier:
    5.09.18
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    182
    Kekse:
    9.872
    Erstellt: 04.11.09   #8
    Ach sowas blödes, ich sage jetzt aber nicht: "hab's Dir doch gesagt".

    Bei guitarguitar gitbs ab und zu tolle Schnäppchen, aber da muss man dann schnell zuschlagen. Habe selbst meine VHT2502 für 699GBP gekauft, was verglichen mit Thomann/Musicstore ein hammerdeal ist!
     
  9. -MK-

    -MK- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.09
    Zuletzt hier:
    28.12.17
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    379
    Erstellt: 04.11.09   #9
    wie bekommen die denn einzelne amps so billig??

    wenn die die ja i nmassen hätten...aber das sind ja meinst einzelne...
     
  10. jaeger28

    jaeger28 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.09
    Zuletzt hier:
    5.09.18
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    182
    Kekse:
    9.872
    Erstellt: 04.11.09   #10
    Ich denke mal das sind Versandretouren oder Abverkauf. Die VHT habe ich bekommen als auf Fryette umgestellt wurde, da haben die den ganzen VHT Stock verramscht. Schätze das ist dann ohne oder mit minimaler marge.
     
  11. Up_The_Irons

    Up_The_Irons Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.08
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    898
    Erstellt: 05.11.09   #11
    Der ist auch schon weg :D
     
  12. sime147

    sime147 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.09
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.09   #12
    den Fireball würd ich nicht aus GB kaufen, sondern gebraucht aus Deutschland :p

    Von dem hab ich mir in youtube mal ne demo angehört. Da fängt der im 3. Kanal recht stark an zu rauschen is das normal oder liegt das an der Aufnahme?
    http://www.youtube.com/watch?v=r0Fg7xGT3Gw (4:47)
     
  13. -MK-

    -MK- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.09
    Zuletzt hier:
    28.12.17
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    379
    Erstellt: 05.11.09   #13
    notfalls ein noisegate davor, das brauchste halt beim engl nicht...
     
  14. sime147

    sime147 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.09
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.09   #14
    und wenn man n noisegate davor hat is das "Grundrauschen" komplett weg oder hilft das nur gegen störgeräusche die durch die gitarre entstehen? Also entfernt das auch das rauschen das da is wenn man die gitarre aus dreht?
     
  15. -MK-

    -MK- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.09
    Zuletzt hier:
    28.12.17
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    379
    Erstellt: 05.11.09   #15
    joop, dann rauscht nix mehr wenn das gate richtig eingestellt ist!
     
  16. sime147

    sime147 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.09
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.09   #16
    alles klar danke dann werd ich den jvm 410 auch mal anspielen auch wenn ich eig. kein marshall-fan bin
     
Die Seite wird geladen...

mapping