Angus Abrock Walk ^^

von strichmannl, 28.05.05.

Sponsored by
pedaltrain
  1. strichmannl

    strichmannl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    18.01.19
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Ilmenau
    Kekse:
    23
    Erstellt: 28.05.05   #1
    Unser fescher Drummer meinte, ich solle wenn wir Highway to Hell spieln, doch ma wärend dem Solo so lustig rümhüpfen, wie es der Angus Young immer macht :great:

    ==>

    [​IMG]

    oder da

    ==>

    [​IMG]

    Hab das mehrmals versucht, kriegs aber irgendwie nich so auf die Reihe, das es relativ gut aussieht ^^
    Kann irgendwer mal beschreiben wie das geht ?! :)
     
  2. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.290
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 28.05.05   #2
    Ich glaube, hier "sagt ein Bild mehr als tausend Worte"... ;)
     
  3. strichmannl

    strichmannl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    18.01.19
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Ilmenau
    Kekse:
    23
    Erstellt: 28.05.05   #3
    Mh, naja, viel reininterpretiern in das Bild kann ich mir nich... dann bleibt mir halt nur übrig, mal einen Freund zu fragen, ob er mir mal ein Video von der dunklen Seite des Internets besorgen kann ;) vieleicht bringt das ja Aufklärung...
     
  4. cabezota

    cabezota Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    10.06.09
    Beiträge:
    59
    Kekse:
    140
    Erstellt: 28.05.05   #4
    Stefan Raab hat doch mal Angus Young bei nem Konzert interviewt. Und da zeigt Angus Young unter anderem wie man eben so rumhüpft.

    So sollte es gehen^^:

    Beide Beine parallel aneinander stellen.

    Es ist eigentlich wie normales nach vorne Hüpfen mit beiden Beinen gleichzeitig nur, dass er eben (ich glaube) das rechte Bein immer so nach vorne wirft. Und es muss natürlich auch wieder beim Aufkommen am Boden wieder mit dem Linken parallel dastehn.

    Ich hoffe ich konnte dir einigermaßen helfen. Wenn nicht schau dir einfach das Video von TV total an.
     
  5. strichmannl

    strichmannl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    18.01.19
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Ilmenau
    Kekse:
    23
    Erstellt: 28.05.05   #5
    Mal sehn ob ichs irgendwo finde, danke
     
  6. Hänschenkleinman

    Hänschenkleinman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.12
    Beiträge:
    937
    Kekse:
    207
  7. cabezota

    cabezota Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    10.06.09
    Beiträge:
    59
    Kekse:
    140
    Erstellt: 28.05.05   #7
  8. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.19
    Beiträge:
    927
    Kekse:
    308
    Erstellt: 28.05.05   #8
    Ist echt schwer zu beschreiben, aber versuch mal anstatt das eine Bein sozusagen aktiv hochzuwerfen es einfach angewinkelt nach oben zu ziehen während du mit dem anderen Bein hüpfst. Ich glaube Angus macht das genauso, weil es ungleich schwieriger zu koordinieren ist gleichzeitig auf einem Bein zu hüpfen und das andere hochzuwerfen :D ;)
     
  9. strichmannl

    strichmannl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    18.01.19
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Ilmenau
    Kekse:
    23
    Erstellt: 28.05.05   #9
    mh...könnte man zwar momentan mit nen Paarungstanz zentralafrikanischer Stämme vergleichen, was ich da grad mache, aber ich glaube ich kriegs noch irgendwann hin... ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping