Aufnahme von meiner Band! Heavy Metal

von Freeezer, 21.02.06.

  1. Freeezer

    Freeezer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    22.03.16
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 21.02.06   #1
    Hallo! Ich habe mit meiner Band Aufnahmen gemacht. Ich möchte eure Meinung zu der Aufnahme bzw. zum Song usw. erfahren. Ehrliche Meinungen sind willkommen.
    Ich finde nämlich, dass die Bassspur etwas leise ist:rolleyes: . Es würde mich freuen wenn ihr euch das Basssolo am Anfang anhört und was dazu sagt. Danke schon mal.

    P.S. geht dabei auf den uneteren Link und klickt die rubrik "Hören" und hört euch das Lied Human Fantasy an.

    http://www.thorn.de.pn
     
  2. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.894
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    433
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 21.02.06   #2
    kurz zu blood and anger:
    tempo ist viel zu schleppend, gitarren"solo" ganz schlimm. gesang unausgereift. der sound ist dürftig. wo ist der kotzsmiley?

    zu human fantasy:
    das intro finde ich nicht schlecht, aber etwas unpassend.
    der bassound ist echt etwas leise (unprägnant) - also im song.
    sonst halt eher anfängerniveau. die riffs sehr einfallslos, die stimme etwas besser als im ersten song. die drums wirken recht einschläfernd auf mich.

    sorry für die vernichtende kritik, aber so wirkt es auf mich.
     
  3. xnihilo

    xnihilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 21.02.06   #3
    Also ich finde irgendwie euer ganzen Unternehmen etwas fehltgeleitet.

    Es faengt schon mit euer Seite an. Hyperfrickeliges Design, unleserliche Schrift und 3 affige JPGs von denen eins euer (wirklich laecherliches) Logo ist. Ihr solltet mal versuchen, weniger euch als Personen da zur Schau zu stellen... schliesslich kennt euch kaum einer und in erster Linie interessiert die Leute ja, was fuer Musik ihr gemacht habt. Auf der Seite befindet sich aber in erster Linie eine ellenlange Biographie, die sich eh NIEMAND durchliest und Bilder und Infos zu Leute, die sich im Moment eh noch keiner zum Vorbild machen wird.
    Es ist so, als wolltet ihr rufen: "Hallo, ich sind boese Metaller und wir hassen euch alle!"
    Das ist aber in sich ein Widerspruch, denn je mehr ihr auf diesem Wege versucht, irgendeine Art von Aufmerksamkeit zu erhalten, desto mehr werdet ihr laecherlich.
    Ihr solltet lieber sehen, dass ihr musikalisch mal nen Bein auf den Boden kriegt. Im Grunde genommen finde ich eure Musik uninspririert - allerdings merkt man auch den guten Willen: Leute, ich einfach grunsaetzlich zu keinen kuenstlerischen Leistungen faehig sind, haetten sowas nicht geschafft.
    Ich habe selbst lange Zeit mich in erster Linie fuer Metal interessiert, inzwischen mag ich es fast kaum noch. Grund dafuer ist, dass ich andere Musik einfach komplexer, niveauvoller und besser finde. Angefangen hat es mir Radiohead und aehnlichem, nun hoehre ich eben viel "alternative" Musik, auch Drum'n'Base und aehnliches....
    Ich weis nicht, wie es bei euch aussieht, aber langweilige Musik ensteht meines Achtens meistens dadurch, dass zu wenig Inspiration da ist. Ich habe das selber auch irgendwann erfahren. Im Nachhinein betrachtet finde ich eben, dass man, wenn man sich ur fuer Metal interessiert, grundsaetzlich etwas einseitig wird.
    Wie bereits gesagt, ich keine Ahnung, wie das bei euch aussieht, aber es macht auf mich ganz den Eindruck, als waehret ihr nur billige Kopien von Band, wie ich sie frueher auch mal gut fand, z.B. Metallica.

    Inzwischen finde ich es halt ziemlich lol, wenn sich die Leute ueber bestimmte Stilrichtungen lustig machen, sie per definition schlecht finde oder der Meinung ist, Computer sind was boeses, wenn es darum geht, Musik zu produzieren. Das sind alles Vorurteile, die man schnell ablegen sollte, wenn man wirklich inspirierte Musik machen will.



    Ich hoffe ich habe mich jetzt nicht alzusehr in irgendein Thema verrannt, darum nochmal kurz und knapp:

    - die Musik ist langweilig und hoehrt sich etwas kopiert an. Alles schonmal da gewesen, nur halt mir anderem Text und vergleichbaren ( aber besseren ) Riffs
    - ihr solltet vieleicht versuchen, mehr Einfluesse in eure Musik einzubringen, speziell aus Bereichen ausserhalb des Heavy Metal, denn "normale" Metalbands gibt es genug.
     
  4. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.894
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    433
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 21.02.06   #4
    year geil - in rot gibts den widerspruch des jahres.

    klar, inspiration mag fehlen, aber es gibt auch gute komplexe metal bands, die sich nicht nach alternativen rock oder drum&base anhören und vermutlich auch nicht davon inspirieren lassen (aber wer weiss das sicher?).

    und ich finde, die dargebotene mucke hört sich definitiv in keinster weise annähernd nach metallica an. ob das gut oder schlecht ist, ist mir egal.

    sorry fürs bissle ot, nun zurück zum thema:D
     
  5. bad luck

    bad luck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    5.10.16
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Goch-Pfalzdorf
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    299
    Erstellt: 21.02.06   #5
    naja, eure musikrichtung ist zwar nicht das, was ich unter musik verstehe, aber geschmäcker sind halt verschieden :D

    hab mir gerade mal den ersten song angehört.
    urteil: perfekt um fremde katzen vom grundstück zu jagen.:great:
    quatsch beiseite, da müßt ihr noch einiges dran machen. das passt ja so richtig garnicht

    beim zweiten konnte keine verbindung hergestellt werden. :mad:
     
  6. tweippert

    tweippert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    963
    Erstellt: 22.02.06   #6
    Hallo liebe Vorredner!!!

    Ich muß schon sagen, ihr lehnt Euch ganz schön aus dem Fenster!!!
    Lasst doch mal von Euch was hören!! Oder schreibt Ihr am Ende gar keine eigenen Songs sondern Covert nur???

    Ich finde die Songs nicht wirklich schlecht. Sicher kann man vielleicht das eine oder andere noch dran basteln, aber grundsätzlich ist das schon ok!

    Ich kann nur sagen, macht weiter und lasst Euch nicht von irgendjemandem runterziehen. Es muß in erster linie Euch gefallen und Ihr müsst dazu stehen, dann seid ihr schon auf dem richtigen Weg!!

    Und dieses gemeckere über Homepagedesign´s find ich langsam wirklich lächerlich:screwy:
     
  7. goddy

    goddy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.06
    Zuletzt hier:
    26.07.07
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.02.06   #7
    Ich finde es gar nicht so schlecht gemacht - leider mag ich die Stilrichtung null und etwas "Würze" fehlt den Liedern noch. Aber das kommt sicher noch.

    Über die Homepage sag ich jetzt nix :)
     
  8. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 22.02.06   #8
    Warum hat mein PC hier auf der arbeit keine Speaker.. mensch ich bin jetzt richtig gespannt.. ihr hört heute nachmittag von mir... in derZeit könnt ihr ja schonmal was von meiner band anhören (wer es noch nicht gemacht hat)
    Dann können wird das hier ja zum allgemeinen "zeigt her eure Band" Thread machen:great:
    Hier mal der Link direkt zu unserm Download Bereich da unsere HP arg unübersichtlich ist...:o
    http://www.chimaera.de/Frame/Main/Download/Sounds/Sounds.html
    (Die niedrigste Qualität der "Zusammenfassung" kann ich nicht empfehlen...)
     
  9. zed

    zed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.05
    Zuletzt hier:
    12.12.15
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    682
    Erstellt: 22.02.06   #9
    Ich würde mir die Lieder ja auch gerne mal Anhören nur leider ist das "Traffic Limit Erschöpft".
    Habe jetzt aber auch einige Aufnahmen meiner Band aber so wie
    Rubbl und xnihilo drauf sind hab ich echt kein Bock die hier zu posten. Das ist echt mal unterstes Niveau wie ihr hier geantwortet habt. Kritik ist ja spitze aber wenn man es nicht schafft sie in einer ordentlichen Forum zu verpacken dann sollte man es doch lieber lassen! Es sind eben die ersten Aufnahmen und es muss ja nicht jeder so perfekt sein wie ihr! Und somit ist das noch lange kein Grund hier jemanden - ja regelrecht zu beschimpfen!
    Also wirklich....ich glaub ja mal nicht das ihr beide 14 seid....somit find ich das echt arm. Tut mir ja leid aber ist echt so.
    Hoffentlich werde ich mir die Lieder in naher Zeit mal anhören können.

    mfg zed
     
  10. bad luck

    bad luck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    5.10.16
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Goch-Pfalzdorf
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    299
    Erstellt: 22.02.06   #10
    hallo zed, wer austeilt muß auch einstecken können :D
    hier mal unsere soundschnipsel:

    http://www.badluckband.de/Seite_Audio.htm

    werden aber demnächst neue aufnahmen machen, da wir einen neuen drummer haben, der´s auch richtig drauf hat :great:
     
  11. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 22.02.06   #11
    Das Problem unserer Gesellschaft ist doch das niemand ehrlich ist mit Kritik!
    Was meinste wo die ganzen Idioten in den superstar Vorrunden herkommen?
    Weil jeder meinte das es zu gemeinwäre wenn man ihm mal sagt das er überhaupt nicht singen kann.

    Wer was ins Forum stellt muss mit jeder Kritik leben, egal ob es die erste oder die 100st Aufnahme ist, feddich:great:
     
  12. zed

    zed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.05
    Zuletzt hier:
    12.12.15
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    682
    Erstellt: 22.02.06   #12
    Ich habe doch nicht gesagt, dass sie nicht ehrlich Kritik üben dürfen. Sondern nur das sie mal ein bissl an ihrer Ausdrucksweise arbeiten sollen ;) Man kann doch etwas mit der gleichen Wirkung (wenn nicht sogar noch besseren) auch einfach harmloser ausdrücken.
    Aso hier mal ein instrumentales Stück meiner Band :p war eigentlich mehr so ein Test....
    Klick
     
  13. sirweasel

    sirweasel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    347
    Ort:
    Wien, Österreich
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    269
    Erstellt: 22.02.06   #13
    Genau...Dietäääär :D
    "Das war super...super scheisse!" :D
    Bin auch dieser Meinung, man sollte Klartext reden und nicht alles in so kleine mit Blümchen und bunten Wattebäuschchen verzierte verbale Schächtelchen verpacken :D

    @Topic: Also ich finds ok, aber wie einige schon sagten, war halt alles schon mal da und besser. Also dran bleiben und weitermachen! :great:
     
  14. ich_alex

    ich_alex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    3.06.07
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Neukirchen-Vluyn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 22.02.06   #14
    Die Dateien sind offline...warum?? ich will auch mal hören!!
     
  15. C???nd

    C???nd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.05
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Thalwil (Zürich)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    561
    Erstellt: 22.02.06   #15
    Ich konnte die aufnahmen leider auch noch nicht hören (keine speakers im geschäft) aber grundsätzlich kann ich Zed nur zustimmen. Man muss ja nicht alles gleich runtermachen und derbstens kritisieren.
    Wie Zed auch schon gesagt hat, Kritik ist völlig oke, aber was ich vorallem vermisse, ist, dass man vielleicht auch gleich Verbesserungsvorschläge macht :eek: ! Wenn ihrs doch schon besser wisst, dann gebt doch auch nützliche Tipps, die die Band auch weiterbringt, von wegen "klingt scheisse, sieht scheisse aus" bringt die wohl kaum weiter und das ist auch überhaupt nichts konkretes....

    Also, bringt doch einfach konstruktive Kritik :rolleyes:
     
  16. Evil Krievel

    Evil Krievel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.06
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.02.06   #16
    also die qualität der aufnahme ist wirklich gut, wenn ich mir mal die demos meiner band anhöre ...:rolleyes:
    die 2:20 min sind dennoch ziemlich langweilig - gitarre klingt öde (hau mal zerre rein!) und das schlagzeug groovt nicht - aber fürn test ist es im grunde nicht ganz so schlimm

    aber: weitermachen und aus der kritik lernen, dann wird das nächste instrumental stück auf jedenfall besser :great: .
     
  17. xnihilo

    xnihilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 22.02.06   #17
    Kann man so sehn. Auch DrumnBase ist nicht immer gute Musik.

    Ich hab ja auch nicht behauptet, dass das noetig sei. Allerdings habe ich selbst die Erfahrung gemacht, dass EINE Inspirationsquelle oft nur dazu reicht, diese Quelle nachzumachen.

    Ich finde schon.

    Naja, gehoehrt schon zum Thema...

    Ich finde die Musik langweilig und den Text wenig interessant.

    Verbesserungsvorschlag: Mehr Inspiration und mehr niveau.

    Wenn man anfaengt, Musik zu machen, ist das immer schwer und am Anfang entsteht viel Mist, der wieder verworfen werden muss. Allerdings kann man nicht fuer alles einen Grund nennen. Wenn Musik wie Laerm klingt oder langweilig ist, dann ist das subjektive Erfahrung. Die habe ich deutlich gemacht.
     
  18. xnihilo

    xnihilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 22.02.06   #18
    Ein Kritiker muss sich nicht sen Recht verschaffen, indem er es besser macht...

    Ich finde die Songs nicht wirklich schlecht. Sicher kann man vielleicht das eine oder andere noch dran basteln, aber grundsätzlich ist das schon ok!
    Dem muss ich zustimmen. Wenn man Musik macht, die einem selber nicht... sagen wir mal 99,99% gefaellt, wird man sehr ungluecklich ( kenne ich selber ).
    Allerdings ist die Frage, inwiefern ihr selber merkt, dass eure ersten Versuche eben noch nicht das sind, was ihr haettet erreichen koennen bzw. WOLLTET.

    [/quote]

    "Lieber Gott, beschuetze mich vor allen Dingen, die ich nicht verstehe und auch ganz bestimmt nicht verstehen will."
     
  19. warwicker

    warwicker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    430
    Erstellt: 22.02.06   #19
    möchte die aufnahmen von thorn auch mal hören
     
  20. BruderSeth

    BruderSeth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.06
    Zuletzt hier:
    1.07.12
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 22.02.06   #20
    Also ich musste als ichs gestern gehört habe auch direkt an Metallica denken...

    Ich finde aber die Stimme ist nicht richtig in die Musik "eingefügt"... die wirkt so aussen vor... ich hoffe ihr versteht was ich meine ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping