Aufnehmen und Komponieren

von Mart, 15.04.06.

  1. Mart

    Mart Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.06
    Zuletzt hier:
    9.01.07
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 15.04.06   #1
    Hallo Freunde,
    ich habe ein paar Fragen zum Thema Aufnehmen und Komponieren.

    Ich habe ein Roland RD 300-SX und komponiere von Zeit zu Zeit etwas rum. Nun habe ich die Frage, wie ich sowas am besten aufgenommen, bzw. automatisch als Noten geschrieben kriege. Ich habe gehoert, dass man mit Programmen wie z.B. Capella komponieren kann. Ist das ueber den MIDI Out am Piano und dem USB In am Pc moeglich (Kabel habe ich bereits) ? Desweiteren gibt es wohl so einige Capellaversionen, einige wirklich guenstig, andere durchaus teurer. Welche sollte man mindestens haben, damit ausreichend Funktionen vorhanden sind, oder gibt es noch andere Programme, die in euren Augen besser (guenstiger) sind ?

    Zum Thema Aufnehmen: geht das ueber Line Out (Piano) und Line In (Soundkarte/Pc) und dann ueber Standard Aufnehmeprogs wie den Magix MM oder auch den Windows-Recorder? Oder sollte man noch nen Mischpult zwischen schliessen (da ja das RD 300-SX auch keine Verstaerker hat) ?

    Danke fuer eure Antworten.
     
  2. originofsymmetry

    originofsymmetry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    546
    Ort:
    DD
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    37
    Erstellt: 15.04.06   #2
    Capella ist eher zum Setzen von Noten gedacht, weniger zum komponieren bzw. MIDI-Files bearbeiten, da empfiehlt sich eher eine Sequenzer-Software wie Cubase, da kannst du auch wirklich in deinem Werk drin rumbasteln.
    Was hast du denn für ne Soundkarte? Die meisten Onboard-Karten bieten nämlich nicht so die wahnsinnig tolle Aufnahme-Qualität...
     
  3. Mart

    Mart Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.06
    Zuletzt hier:
    9.01.07
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 15.04.06   #3
    Ich hab ne Terratec SixPack 5.1 Soundkarte. Ist wohl keine Spitzenqualitaet aber wohl besser als OnBoard.
     
Die Seite wird geladen...

mapping