Bass gesucht, 400?

von Mayhem, 22.08.04.

  1. Mayhem

    Mayhem Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    27.11.13
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.04   #1
    Hallo!
    Ich spiele in einer Rock Band und wollte mir demnächst einen neuen Bass holen, da mein jetziger immernoch mein Anfänger Bass ist und von der Bespielbarkeit unter aller Kanone ist.
    Ich möchte ca. 400? ausgeben, drunter geht auch. Ich möchte gerne ein paar Vorschläge einholen, bis jetzt hab ich den Thunderbird von Epiphone ins Auge gefasst; aber ich sucher immernoch nach Alternativen, gibt es z.B keine Fender Precision Bässe in der Preisklasse? Oder wie sieht es mit anderen Firmen wie z.B ESP aus?
    Wichtig wäre für mich ein fundamentaler Basssound, nichts "helles".
    Auf Konzerten spiele ich meistens über Fender Bassman Topteils, ich spiele überwiegend mit Fingern, Plektrum ziemlich selten.
    Wichtig ist für mich die Bespielbarkeit und der Sound.
    Achja, 4 Saiten, 5 brauch ich nicht.
     
  2. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 22.08.04   #2
    Harley benton.. mir ist gerade die bezeichnung entfallen, aber die haben bässe mit durchgehendem hals! hab die mal angespielt fand die sehr angenehm und sehr tiefenrecih sind die auch
     
  3. Yojo-Bad-Mojo

    Yojo-Bad-Mojo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Rödermark
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    295
    Erstellt: 22.08.04   #3
  4. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.125
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 22.08.04   #4
  5. emo

    emo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    701
  6. Patr0ck

    Patr0ck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    839
    Ort:
    Eislingen
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    2.243
    Erstellt: 22.08.04   #6
  7. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 22.08.04   #7
    Es lebe der zurückgedrehte Treble-Regler! :D
    Würde auch dem Fame MM 400 empfehlen!
     
  8. Peegee

    Peegee Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    10.01.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.273
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    208
    Kekse:
    27.824
    Erstellt: 23.08.04   #8
    In dieser Preislage gibt es schon so einiges empfehlenswertes:

    z.B.
    http://www.musicstorekoeln.de/german/shop/produktinfo.asp?info=BAS0001294-000

    oder dieser:
    http://www.musik-service.de/ProduX/Bass/Instrumente/Ibanez_SRX300IPT.htm
    das ist schon ein ziemlich geiles Teil

    und dann noch:
    http://www.musicstorekoeln.de/german/shop/produktinfo.asp?info=BAS0001256-002

    oder dieser ESP LTD: (sehr schick für Metal)
    http://www.musik-service.de/ProduX/Bass/Instrumente/ESP__LTD_Viper104.htm

    ist nur eine kleine Auswahl.
     
  9. Exciter

    Exciter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 23.08.04   #9
    Der sieht irgendwie "komisch" aus... PUs uns Bridge sehen aus wie die eines 5-Saiters...

    Hier mal das große Bild
    http://www.soundland.de/catalog/popup_image.php?image=227580.jpg&pID=227580

    Den SRX300 hab ich letztens mal angespielt, der ist sein Geld echt wert! Macht ne Menge Dampf
     
  10. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 23.08.04   #10
    díe bässe haben allerdings nichts mit einandern zu tun! der tbk ist ne völlig andere serie und klingt völlig anders!
     
  11. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 23.08.04   #11
    das IST der TBK oder meinst du ne komplett anderen harley benton ?
     
  12. Yojo-Bad-Mojo

    Yojo-Bad-Mojo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Rödermark
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    295
    Erstellt: 23.08.04   #12
    Ich habe oben nix davon gesagt, dass ich genau "den" meine, den du meinst ...
    Ich bezog mich lediglich auf "einen" Harley Benton ... in diesem Falle den TBK und dessen sound ...
     
  13. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.125
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 23.08.04   #13
    Vielleicht sieht er so besser aus
     

    Anhänge:

    • bass.JPG
      Dateigröße:
      59,8 KB
      Aufrufe:
      142
  14. Sjeka

    Sjeka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.04
    Zuletzt hier:
    16.10.13
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.04   #14
    Hey, der LTD Bass haut rein :D

    Glaub da spar ich mal drauf... Danke für den Tip ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping