bass spielen ( lernen ) ^.^

von pWn0(h)r, 25.04.07.

  1. pWn0(h)r

    pWn0(h)r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.07   #1
    ich spiele jetzt seit kurzer zeit bass hab ein paar lieder gelernt ,skalen,fingerübungen und pentatoniken viel gejammt aber ich will noch mehr lernen habt ihr spezielle liedertips die mich vom rhytmus oder von der technik weiterbringen könne n oder fingerübungen z.B was zum gut abdämpfen lernen , techniken ( vom slappen und poppen halte ich atm nich sehr viel ^^ ) pentatoniken oder skalen welche euch weitergebracht haben usw ...
     
  2. LUKN-134

    LUKN-134 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    528
    Erstellt: 25.04.07   #2
  3. pWn0(h)r

    pWn0(h)r Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.07   #3
    ja vielen dank hört sich auch schick an von wem ist das denn? probleme tabs/noten/akkorde zu finden habe ich nicht nur was ich spielen soll was mich gefühlstechnsch/rhyhtmisch/technisch weiter bring weiß ich nich ... bitte mehr so tips dürfen auch übungen skalen oder pentatoniken sein danke schonmal
     
  4. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 25.04.07   #4
    Earth, Wind & Fire
     
  5. mastaofdisasta

    mastaofdisasta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    26.06.12
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    185
    Erstellt: 25.04.07   #5
    hallo erstmal!
    lernst du atodidaktisch oder mit lehrer?
    wie lang spielst du schon(lass mich raten....weihnachten:D)?
    musikrichtung(lass mich nochmal raten....rock bis punk*gg*)?
    edit.:sry, lese grade dein profil und merke dass du schon gitarrenmäßig tätig warst...(oder?)...nimm also dass in den klammern nich so ernst....)

    mir haben die red hot chili peppers viel weiter gebracht, obwohls anfangs nicht so mein musikgeschmack war(jetzt ausschließlich)
    zum anfangen otherside, wenn du mit dem fingersatz gut bist, californication, da musst du aber echt schaun dass du alle finger verwendest, sonst hakts irgendwann...
    wenn du dass gepackt hast(ist garnicht sooo schwer wieß aussieht, ich dachte mir auch, du willst mich verarschen, als mein lehrer es mir vorspielte) kannste dich an dani california ranmachen....

    wenn du mit rhcp nun garnicht klarkommst, fang an mit all the small things von blink182, V.a. wegen dem saitenwechsel, der geschwindigkeit und der deadnotes nich schlecht...
    ganz cool, einfach für spielpraxis ist zombie von the cranberries, rockt einfach...

    ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen,
    lg,
    dom

    editnr.2: ok, habe jetzt weiters gemerkt dass du wohl doch schon fortgeschrittener bist als ich beim ersten mal lesen annahm, tschuldigung wenns überflüssig war und dass oben eh schon kannst...
     
  6. pWn0(h)r

    pWn0(h)r Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.07   #6
    also ersten ich bin ein true-progger xD^^ autodidaktisch aber mit freunden ... ich spiele noch nich allzu lange aber das rhcp geht schon iwie aber danke nochmal für den tip ... Was SOll EARTH WIND FIRE bedeuten?
     
  7. mastaofdisasta

    mastaofdisasta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    26.06.12
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    185
    Erstellt: 25.04.07   #7
    na dann iss gut:D
    such mal bei youtube nach earth wind fire, dann weißt du was das is....
    lg,
    dom
     
  8. LUKN-134

    LUKN-134 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    528
    Erstellt: 25.04.07   #8
    Beste band ever seen. und ein sagenhafter bassist (verdine white) soo kreativ und technisch auch seeehr geil !!

    aber as ist ein anderes thema...war ne zeit lang mein vorbild...

    gruß
    LUKN-134
     
  9. Lightshow

    Lightshow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    20.03.12
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    133
    Erstellt: 26.04.07   #9
    ey jo!
    das spielen wir mit der big band aus meiner schule. macht wirklich sau bock, aba ich spiel net sone coolen sachen wie der typ da (is übrigens ein cooler bass, aba das soll hier gar net rein)
    MFG
    Lightshow
     
  10. pWn0(h)r

    pWn0(h)r Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.07   #10
    jo danke danke ich werde jetzt ne lange zeit nicht mehr posten ABER BITTE BITTE postet hier lieder die euch techinisch,rhytmisch und vom grooven,feeling weitergebracht haben fingeübungen und pentatoniken,skalen (bitte in tabs alles ) vielen dank bin nun erst ma das we wech :) gl hf euch allen
     
  11. C???nd

    C???nd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.05
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Thalwil (Zürich)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    561
    Erstellt: 27.04.07   #11
  12. Voronwe

    Voronwe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    1.197
    Ort:
    Köln, Deutschland, Germany
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    625
    Erstellt: 28.04.07   #12
    noten lernen bringt auch weiter... ;)

    //edit: Ein Lehrer auch.

    Wenn du "true-progger" bist, dann spiel doch einfach sowas... mich hat vor 2 Jahren Dream Theater total viel weiter gebracht... :)
     
  13. pWn0(h)r

    pWn0(h)r Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.07   #13
    xD das mit true progger warn scherz d.h prog hör ich schon aber vieles was als prog bezeichnet wird ist meiner meinung nach kein prog da ich ne sehr komische ( falsche ^^ )meinung davon habe ... vielen dank aber die standartliedertipps sollte ich die spielen ? und ich weiß sch on wo ich tabs finde aber danke ^^ btw : ja ich war ma wc3ler XD und bald vlt auch mal wieder sein ....... bitte weiter mit liedertips interpret-titel die mich in den bereichen rhytmus,gefühl und technik weiterbringen und skalen und pentatoniken alles bitte in tabs wenns geht :)
     
  14. pWn0(h)r

    pWn0(h)r Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.04.07   #14
    ich gucke mir gerade september an in guitar pro und merke das ich keine gute abdämpf technik habe , was mir sonst noch nicht so probleme gemacht hat allerdings werden hier leerseiten gespielt und ich weiss nich ob ich unten abdämpfen soll mit der spiel hand oder mit der greifhand und welche technik am einfachsten ist und wie ich das lernen kann ... danke ^^
     
  15. Voronwe

    Voronwe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    1.197
    Ort:
    Köln, Deutschland, Germany
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    625
    Erstellt: 01.05.07   #15
    musst du hier mal ein bisschen suchen... wurde hier schon oft erklärt, unter anderem auch mal von mir ;)
     
  16. pWn0(h)r

    pWn0(h)r Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.05.07   #16
    kk vielen dank :) sry aber ^.^
     
  17. relact

    relact Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.05
    Beiträge:
    3.523
    Ort:
    Cielo e Terra
    Zustimmungen:
    1.851
    Kekse:
    62.208
    Erstellt: 04.05.07   #17
    hallo pWn0(h)r (welche klangvoller name :o)

    ich hab mal kurz gegoogelt und folgenden link für dich entdeckt:

    http://www.ultimate-guitar.com/tabs/jaco_pastorius_tabs.htm

    hab ihn selbst nie ausprobiert .... hoffe, er funzt und das material taugt etwas! jaco kann ich nur empfehlen ... er hat mich im letzten jahrtausend auch sehr weitergebracht! ;o)

    zum thema abdämpfen: ich kenn das lied nicht. aber: veränder doch deinen fingersatz und spiel es nicht auf leerseiten. ist zum dämpfen besser. falls überhaupt nicht geht, dämpf mit der linken hand knapp nach dem sattel. nicht mit der rechten, das bremst dich zu sehr.
     
  18. pWn0(h)r

    pWn0(h)r Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.07   #18
    tabs kann ich wie gesagt selber besorgen .. trotzdem danke^^ ... ehm is das nich so nen profi ultra basser ^.^ weiss nich ob das schon so meine ebene is naja danke vielen dank bitte weiter liedtipps,skalen,pentatoniken und fingerübungen
     
  19. middy

    middy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.07
    Zuletzt hier:
    10.09.11
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 01.10.07   #19
    Scherzkeks :D

    Also ich würd dir Snow (Hey Oh) von den Chili Peppers ans Herz legen. Ich spiele jetzte beinahe ein halbes Jahr Bass, hab mir auch alles selbst beigebracht und bekomme das Lied mit viel üben jetzt auch schon recht gut hin.
    Kannst es ja mal versuchen.
     
  20. startom

    startom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    709
    Ort:
    Schweiz - Raum TG Süd
    Zustimmungen:
    653
    Kekse:
    4.141
    Erstellt: 08.10.07   #20
    Hallo
    Ich missbrauch den Thread jetzt auch mal für meine Bass Ambitionen.
    Ich spiele seit ca. sieben Jahren Gitarre (vor allem E-Gitarre, aber auch klasssisch und Western) und möchte für meine eigenen Recordings zu Hause die Bassparts endlich selber einspielen.
    Habt ihr gute Tipps und Tricks zum Ueben für mich? Evtl. Songbeispiele, welche sich für einen Bass-Einsteiger mit Gitarre-Know How eignen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping