Battery mit BCF2000 in Cubase steuern

von vinylomaniac, 01.01.07.

  1. vinylomaniac

    vinylomaniac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.06
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.07   #1
    Hi,

    Habe eine kurze aber wichtige Frage. Möchte gerne Battery2 als VST in Cubase mit meinem BCF2000-Controller steuern, sprich die Drumpattern auf die einzelnen Pads legen. Hab ewig propiert und wollte wissen, ob das überhaupt geht und wenn ja, wie?

    Danke für eure Antworten!^
     
  2. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 02.01.07   #2
    ich kenne battery nicht, aber denke dass es ein vsti ist und ganz normal mit note-on/off midi-werten angesprochen wird? also einfach in cubase laden, den midiport des BCF mit battery verbinden (im cubase), dann den BCF richtig programmieren (also note-on werte senden) und dann sollte das funktionieren.
     
  3. vinylomaniac

    vinylomaniac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.06
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.07   #3
    Das Problem ist, dass ich das mit dem Programmieren des BCFs schon probiert habe, aber leider nicht so richtig weiter gekommen bin! Hab schon über den Learnmode versucht, also auf in NI Battery die Drum Pads mit der Maus gedrückt, so dass der BCF das Signal bekommen hat. Hat auch mit "Good" bestätigt, dass da was angekommen ist. Aber leider tut sich anschließend wenn ich den entsprechenden Knopf auf dem BCF drücke nichts in battery!
     
Die Seite wird geladen...

mapping