Behringer Mischpult Stromkabel zu 2,1 Klinke Netzteil

  • Ersteller rohmann
  • Erstellt am
R
rohmann
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.10.21
Registriert
26.08.11
Beiträge
13
Kekse
0
Hallo,

ich suche schon seit längerem ein Kabel, mit welchem ich mein Behringer Mischpult an ein T-Rex Fuel Tank Netzteil anschließen kann.

Es bräuchte auf der einen Seite einen Anschluß wie auf dem Foto unten zu sehen und auf der anderen Seite so eine normale 2,1 Klinke, die man ans Netzteil anschielßen kann:

1631565670730.png


Nicht einmla im Musikgeschäft haben sie sowas. Weiß wer wo ich so etwas bekomme?
 
Eigenschaft
 
LoboMix
LoboMix
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
24.10.21
Registriert
23.01.15
Beiträge
2.456
Kekse
35.295
Das wird leider so nicht funktionieren, und das gleich in zweifacher Hinsicht:

Erstens haben die Xenyx-Pulte (ab 502 - der abgebildete Stecker findet sich üblicherweise an den Netzteilen für die Xenyx-Pulte) alle eine symmetrische Spannungsversorgung, d.h. einen positiven und einen negativen Spannungszweig.

Zweitens brauchen diese Mixer üblicherweise) +/- 18,5 Volt (siehe hier die technischen Daten: https://www.thomann.de/de/behringer_mx_psu.htm).

Bei der Durchsicht dieser Liste [https://www.thomann.de/de/t-rex_netzteile_gitarre_bass.html] ist mir kein Netzteil aufgefallen, dass diese Bedingungen erfüllen könnte.
Infolgedessen gibt es kein Kabel das passen könnte, man könnte sich auch keines selber passend basteln.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben