Bin ANFÄNGER ;( gg

von swordfish, 10.10.04.

  1. swordfish

    swordfish Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    2.11.04
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.04   #1
    Ich bin Anfänger .. und weiß nicht weiter gg

    also .. hab mal ne frage an die, die sich auskennen ..

    ich fange ganz von vorne an, e-gitarre zu spielen. Meine Musikrichtung ist Nirvana, Metallica usw. :rock:

    Also .. meine Frage .. ist die Jackson dafür geeignet? ..

    Und dann brauche ich noch einen Verstärker .. er braucht nicht alzu viel hergeben, da ich in einer Wohnung bin und ich eh nicht laut aufdrehen kann .. bitte um empfehlung gg

    Danke schon mal im Voraus .. lg sasch
     
  2. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
  3. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
  4. roastbeef

    roastbeef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 10.10.04   #4
    zur jackson:
    die JS is eine "billigserie"...
    sind eben gitarren für einsteiger mit wenig geld!!

    wenn du auf die form stehst!!!
    dann schau dir mal KVX an <- du müsstest aber noch was drauflegen...
    ist aber schon ne ecke besser!!!
     
  5. Catharsis

    Catharsis Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.10.04
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Kempten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.04   #5
    für anfänger ist die komplette jackson js serie mehr als gut geeignet, es gibt keine serie die ich spontan mehr empfehlen würde wie diese, ausser vielleicht die 50er serien von ltd, wobei man da weniger gitarre für mehr geld bekommt

    als amp kann ich dir ibanez toneblaster10 oder toneblaster15 empfehlen, ich hatte mal einen wiederwillen als übungscombo und was da für ein saft rauskommt ist elefantös :)
     
  6. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 10.10.04   #6
    Ich stimme Catharsis zu. Diese Gitarre ist absolut bestens für dich geeignet.
     
  7. Totte

    Totte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    22.09.14
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 10.10.04   #7
    Die Gitarre im sitzen zu spielen dürfte aber glaub ich nicht so einfach sein.Ich weiss nicht ob das so die richtige Form für den Anfang ist :confused:
     
  8. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 10.10.04   #8
    Stimmt, das hatte ich gar nicht mehr bedacht. Am Anfang spielt man ja doch mehr im Sitzen. Na dann nimmt er eben eine JS-20/30 Dinky.
     
  9. roastbeef

    roastbeef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 10.10.04   #9
    Vs sind nicht wirklich schwer im sitzen zu spielen!
    lass dich dadurch nicht abschrecken...
    einfach die flügel zwischen deinen knien einklemmen und kommst supi an alle lagen!!!!
     
  10. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 10.10.04   #10
    Mann,als Anfänger soll man eh net auf das ganze Gelabr hörn "Ja,die is net so toll,hol dir lieber ne andere", die ganzen Verarbeitungsmängel etc. bemerkt man im ersten Jahr eh nich. Und bei 280€ muss man einfach erwarten dass man da schonmal was fürs Geld bekommt ...


    Ich frag mich eh oft: Wenn sich einer ne LTD-50er Serie oder ne günstigere Jackson holen will schreien viele rum "neinein,die sind nich gut verarbeitet etc. pipapo..." und empfehlen dann ne Pac-112 ... ok,auch keine schlechte Wahl,aber die sind genauso gut verarbeitet wie die günstigeren Jackson oder LTDs .... Und Ja,ich hab die Dinger schon alle ausgiebig beaufäpfelt ;)
     
  11. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 10.10.04   #11
    Aber wieso sagst du das denn hier? Wir sind doch alle deiner Meinung...
    Von der Pac 112 halte ich sowieso nicht sehr viel.
     
  12. swordfish

    swordfish Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    2.11.04
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.04   #12
    Ich hab mich entschieden .. Dank euch gg

    Ich nehme Die Jackson JS30KV =) .. und nen Peavy verstärker ..

    danke nochmals :great:
     
  13. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 11.10.04   #13
    was denn für nen peavey verstärker?
     
  14. Persuader

    Persuader Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.04
    Zuletzt hier:
    19.09.09
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Zürich, CH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.04   #14
    Genau das erachte ich als einen Vorteil dieser Form für Anfänger!
    Ich hab früher NUR im sitzen gespielt, mir dann ne Jackson RR3 zugelegt und da musste ich fast im stehen spielen und brauchte dann doch einige Zeit, mich umzugewöhnen. Daher ist es doch sinnvoll, wenn man von Anfang an lernt im stehen zu spielen :)
     
  15. roastbeef

    roastbeef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 11.10.04   #15
    wirst spass mit der gitarre haben!!!!
     
  16. swordfish

    swordfish Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    2.11.04
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.04   #16
    Der Rage 158 wird es werden .. fürn Anfänger tut ers alle mal gg

    und thx2roastbeef gg
     
  17. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 11.10.04   #17
    k.p. und der 158 reicht wirklich für den Anfang.
     
  18. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 12.10.04   #18
    Jo,hab den auch und der hat sogar ne relativ gute Zerre. Und er is LAUT,also Kannst damit gut deine Nachbarn ärgern wenn sie dich nerven :D

    Und Phili, mein Post vorhin bezog sich nicht auf diesen Thread sondern allgemein darauf was man hier oft liest ;)
     
  19. t_low

    t_low Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.04
    Zuletzt hier:
    27.10.05
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.04   #19
    hi .. bin auch wohnungwohner ... :p hab mir auch gerade ne neue git usw. gekauft ... hab mir nen marshall mg 15cdr gekauft ... gute amp ... und reicht dicke ... preislich auch ganz ok
     
  20. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 15.10.04   #20
    Zu haus übt man sowieso net allzu laut, da braucht man kein 100W monstrum :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping