Black Label Society

von roastbeef, 06.05.05.

  1. roastbeef

    roastbeef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 06.05.05   #1
    hi!
    eins vorweg! ja ich weiß dass das hier das falsche forum ist aber auch hier gibt es leute die sich für zakk interessieren und nicht ins metalboard sehen. deswegen bitte ich die mods den thread nicht sofort zu schließen sondern eine umleitung machen.

    also hier die news:
    http://www.roadrun.com/blabbermouth...ewsitemID=36345
    wow! vor kurzem war noch die sache das zakk mit nem baseballschläger die einrichtung von nem club eingeschlagen hat und jetzt das.

    vor kurzem haben wir hier noch diskutiert wie sehr er wirklich unter der droge alkohol leidet. anscheinend isses doch ernster als ich dachte!
     
  2. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 06.05.05   #2
    Mir tut er ja schon leid, Probleme mi der Familie, dimebags tot, irgendwie verkraftet er das alles nicht mehr, aber anstatt mal den weichen Kern auszukehren und sich mal jemanden anzuvertrauen oder aehnliches, macht er genau das falsche und saeuft und wird gewaltaetig.
    Ich wuensche ihm das beste und dass ihm jemand hilft/helfen kann.
    Wenn er in Reha geht, ist das zumindest schonmal ein guter Anfang und er erkennt, dass er ein Problem hat, aus dem nahezu alle anderen resultieren.
    Ach, was ich aber echt der Hammer finde und das kann man auch nicht so leicht entschuldigen, ist, dass er Sachen nach leuten wirft und vor allem ne Paula in die Menge seiner Fans, abgesehen von der Tatsache, dass wohl jeder gerne die Klampfe haette, kann ne Paula an die Ruebe toetlich enden....
     
  3. roastbeef

    roastbeef Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 06.05.05   #3
    ... ah gut das du online bist...
    was bedeutet das:
    "Zakk Wylde, reportedly snapped at one of his roadies and hinted from the stage"

    PS: ich dachte immer das genau seine langjährige frau diejenige ist die er sich anvertraut!
     
  4. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 06.05.05   #4
    Ja, aber er hat auch Eheprobleme! snapped ist jemand anpeobeln wie "hey las mich in ruhe, du depp..." oder aehnliches.
    hinted macht in dem zusammenhang keinen sinn.
    Ich hab gerade meinen Amerikanischen arbeitskollegen gefragt und nichtmal der versteht es! vielleicht ein druckfehler.
     
  5. roastbeef

    roastbeef Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 06.05.05   #5
    ok thx!
     
  6. zakk-wylde

    zakk-wylde Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.05
    Zuletzt hier:
    30.05.05
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.05.05   #6
    scheiße, bald gehen uns echt die gitarrengötter verloren.

    aber mehr sage ich dazu nicht! sonst werde ich wieder sauer. bitte nicht falsch verstehen, aber ich denke das zakk sich irgendwann fängt,...
     
  7. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 06.05.05   #7
    kann mal jemand den inhalt kurz in Deutsch wiedergeben ?

    ich kann nicht so gut eng :rolleyes:

    btw
    Jimmy Pop... das war mein alter Name hier..
    und so heisst der Sänger der Bloodhoundgang.. :confused:
     
  8. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 06.05.05   #8
    hm... krasse story. irgendwie ha ich jetzt bock auf'n bier...
     
  9. roastbeef

    roastbeef Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 06.05.05   #9
    bericht eines konzertbesuchers:
    +wylde hat einen roadie angemacht
    +wylde wurde beobachtet wie er sich mit seiner frau gestritten hat (pysisch)
    +zakk war leicht angetrunken (so schien es)
    +er hat aufgehört zu spielen, seine bullseye gitarre in die monitorbox geworfen.
    +roadie beschimpft das die technik schit wäre und er schon den ganzen tag hört, er soll sich schläunigst drum kümmern
    +er hat dem publikum erzählt das er nen streit auf pysischer ebene mit seiner frau hatte
    +ging hinter die bühne.
    +kam nach einiger zeit wieder raus und bewarf jemanden mit einer bierdose (sah aus wie eine frau)
    +fing an zu spielen, brach ab und warf die gitarre in die menge
    +ging von der bühne.
    +der fan konnte einen roadie belauschen wie er dem security gesagt hat das die gitarre das haus nicht verlassen darf
    +ausserdem wurde irgendwas von einem rehab aufenthalt geredet
     
  10. Atrowurst

    Atrowurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    952
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    668
    Erstellt: 06.05.05   #10
    snapped ist schon ein bisserl mehr als nur anpoebeln. schon eher ausrasten.
     
  11. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 06.05.05   #11
    Geil, noch ein echter Rock n' Roller !!



    ;)
    *ironie*
     
  12. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 06.05.05   #12
    Noe! :p Obwohl anpoebeln auch nicht 100 Pro passt.....aber ausrasten sicher nicht.

    Das passt aber auch alles nicht in dem zusammenhang:
    http://dict.tu-chemnitz.de/dings.cgi?lang=en&noframes=1&query=snapped&service=en-de&optword=1&optcase=1&opterrors=0&optpro=0&dlink=self
    http://dict.leo.org/?lp=ende&lang=de&searchLoc=0&cmpType=relaxed&relink=on&sectHdr=on&spellToler=std&search=snapped

    Sich halt ueber kleinigkeiten, gross aufregen und dass dann demjenigen in einer weniger netten art mitteilen, so wie mein chef eben!
     
  13. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 06.05.05   #13
    jo ein echter rockn roller ... aber ich glaube im mom wär er lieber kein echte rockn roller zumindest einer mit weniger problemen....
     
  14. Korittke

    Korittke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    29.07.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    166
    Erstellt: 06.05.05   #14
    Powered by wörtliche Übersetzung <Englisch LK>.


    BLS' Show im House of Blus in West Holywood, Californien Donnerstag Nacht (fünfter Mai) endete verfrüht nachdem der Hauptmann der Gruppe, Zakk Wylde, Berichten zufolge einen seiner Roadies anpöbelte und auf der Bühne andeutete, dass er vor dem Konzert in einen Kampf mit seiner Frau geraten war. Der folgende Bericht wurde von einem Besucher namens Jimmy Pop an Blabbermouth.net gesendet:

    "BLS spielten im Hollywood House of Blues letzte nacht und von anfang an wirkte die Band komisch, Zakk scheinte nicht wirklich dabei zu sein, aber ich dachte mir: egal! Als er vor "In The River" schließlich zur Menge sprach und von seiner Dimebag Gitarre sprechen wollte, merkte er an, dass es vor der Show zu einer körperlichen Auseinandersetzung mit seiner Frau kam und dass sie ihn schlug. Dann sprach er über Dimebag und begann mit dem Song, sagte dann aber nichts mehr von dem Kampf mit seiner Frau. Im Song spielte er Solos, so schien es mir, über mehr als 10 Minuten. Sehr, sehr lang und hemmnugslos. Nach etwas weniger als 60 Minuten nahm Zakk seine Bullseye Gitarre von der Bühnenmitte, nach dem Song "Suicide Messiah" and schmiss sie auf das monitor board/den monitor board Mann und fing dann an, darüber zu pöbeln, dass die Monitore kaputt seien und dass er "die Hand Gottes auf jemanden in einer New York Minute" lege, wenn niemand sie reparieren würde. Dann sagte er dem Soundman, dass er die ganze Nacht nichts hören konnte und dass er einfach nach Hause zu seiner Frau und seinen Kindern gehen wolle und alles hinter sich bringen wolle. Dann lehnte er es ab, eine weitere Gitarre von seinem Tech zu nehmen lief auf der Bühne auf und nieder während die Band anfing zu jammen. Er sah aus als wär er drauf und dran sich mit Leuten anzulegen. Er kniete sich eine Weile an der Seite der Bühne hin und ging dann von der Bühne runter. Die Band spielte während dieser Zeit weiter und schließlich kam er wieder auf die Bähne. Er zog seine Buzzsaw Gitarre an aber schmiss dann ein Bierglas auf jemanden hinter den Monitoren. Es sah so aus, als hätte er es auf eine Frau geworfen aber ich könnte mich irren."

    "Naja, er drehte sich um, nahm seine Gitarre ab, schmiss sie weit in's Publikum und ging dann von der Bühne. Der Drummer trat dann seine Drums um und die Show war zuende. Der ganze Wutanfall dauerte ca. 5 Minuten, die Band spielte kaum 60 Minuten."

    "Auf dem Weg nach draußen höre ich ein paar Roadies wie sie den Türstehern sagten, dass sie sicherstellten sollten, dass die Gitarre nicht das Gebäude verläss und jemand anders sagte auch, dass Zakk morgen zur Reha geleitet würde. Das könnte auch zu tun haben mit der Geschichte, die ihr vor ein paar Tagen veröffentlicht habt, über Zakk und wie er eine Bar mit einem Basball Schläger zerstört hat. Er hat definitiv Probleme mit Frustbeältigung und schien gestern etwas betrunken auf der Bühne. Ich habe BLS viele Male zuvor gesehen aber heute abend war das schlechteste Mal und eine ziemliche Enttäuschung."
     
  15. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 06.05.05   #15

    :D :D :D
     
  16. MrFair

    MrFair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    817
    Erstellt: 06.05.05   #16
    Doch, doch, dass "hinted" hat in dem Text schon einen Sinn, blos Jacksoner hat den Satz etwas aus dem Zusammenhang gerissen, wodurch es keinen Sinn mehr gibt.
    Im Text steht wörtlich "...and hinted from the stage that he had gotten into a fight with his wife prior to the concert.", d.h. also das er dem Publikum nur angedeutet hat, dass er mit seiner Frau einen Krach hatte.

    Da ich grad nicht viel zu tun hab, versuch ich mal den Text für alle die weniger gut in English sind zu übersetzen:
    Ich übernehme kein Gewähr für Richtigkeit, hab dass jetzt in der Eile gemacht und wollte auch nicht großartig drübernachdenken ob hier und da nicht das ein oder andere Wort besser gepasst hätte, vom Sinn dürfte es zu 99% stimmen, ich hoffe ich hab euch ein bischen geholfen.

    /Edit:
    Och ne oder? :doubt:
    Jetzt mach ich mir schon die Arbeit und im gleichen Moment (aber wirklich fast genau die Minute wo ich auf den "Post"-Button geklickt hab um den Post zu schreiben) wo ich anfange zu übersetzen und somit nicht mehr den Thread aktualisiere postet schon jemand ne Übersetzung.
    Sowas passiert auch nur mir :D
     
  17. Atrowurst

    Atrowurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    952
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    668
    Erstellt: 06.05.05   #17
    sorry fuer nochmal off topic, aber das stimmt so nicht.

    alle diese bedeutungen in deinem woerterbuchlink entsprechen nicht derer die hier verwendet wird.

    Hier wird to snap (umgangssprachlich) fuer (ploetzliches) ausrasten/ueberschnappen verwendet. Kann physisch oder psychisch sein.Im oesterreichischen gibts ein schoenes wort dafuer: auszucken
    to snap at someone = gegen jemanden ausrasten.

    Definitiv um einiges aerger als "in einer weniger netten art mitteilen" ;)
     
  18. jack the river

    jack the river Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    14
    Erstellt: 06.05.05   #18
    Man, er sollte lieber seine "Gefühle" ins Git. spieln lenken und nicht im Git.schlagen...
     
  19. roastbeef

    roastbeef Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 06.05.05   #19
    aaaah!
    jetzt wo dus sagst! stimmt. hät ich auch drauf kommen können!
     
  20. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 06.05.05   #20
    Okidoki, lass mich ja gerne immer wieder belehren!
     
Die Seite wird geladen...