Blueslieder

von Dieter5858, 01.11.05.

  1. Dieter5858

    Dieter5858 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.05
    Zuletzt hier:
    21.08.09
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.05   #1
    Hiho Leute

    Wollte mal Fragen was für Blueslieder ihr kennt/bzw.man kennen muss.
    Da gibts ja anscheinend so einige schöne.
    (Hab grad mal wieder den Film Blues Brothers gesehen, davon werd ich mir wohl einige genauer anschaun:-)

    Aber könnt ihr mir noch weitere Blueslieder emphelen, sollte nicht zuuu schwer sein.
     
  2. Eng1958

    Eng1958 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.05   #2
    Hallo,

    beispielsweise die ganzen Blues-Brother Sachen. Schwer sind die nicht und
    Donald "Duck" Dunn hat immer einen guten Bass gespielt. Mein Bass-Favorit bei den
    BB war immer "She Caught The Katy"

    Tabs finden sich haufenweise im Internet. Viele Sachen kann man auch einfach so
    mitspielen, vieles hat das Standard-Blues Schema.

    Es lohnt sich auch immer wieder die Originale anzuhören, denn die Blues Brothers
    waren ja eigentlich eine Cover-Band.

    Die alten Sachen von John Mayall fand ich immer klasse zum Mitspielen. Vieles von
    BEANO-Album oder auch "Room To Move" und solche Sachen.

    Fleetwood Mac (mit P. Green) läßt sich fast alles spielen (z.B. Albatros auf dem Bass:great: ).

    Gruß
    Dieter
     
  3. bad luck

    bad luck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    5.10.16
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Goch-Pfalzdorf
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    299
  4. Paul Denman

    Paul Denman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.209
    Erstellt: 02.11.05   #4
    [​IMG]

    Bassmässig sind die Läufe von Jeff Ganz auf der Platte Hey, where's your Brother (Johnny Winter) sicherlich interessant. Teilweise Bassläufe die im Blues als Standard gelten.
     
mapping