Boss DR-3, Harmonien anpassen für Bass

von hmschie, 18.06.08.

  1. hmschie

    hmschie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.08
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Oberhausen, Germany
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.08   #1
    Hallo,
    ich habe mir vor kurzem den Boss DR-3 gekauft.

    Wie kann ich die eingebaute Bass-Spur, die bei jedem Pattern vorhanden
    ist, auf die jeweilige Akordfolge anpassen? Im Song-Modus habe ich nichts
    gefunden, um irgendwie taktweise den Grundton zu ändern oder so ähnlich.

    Bei der Pattern-Wiedergabe ist es naturgemäß eh nicht möglich gleichzeitig
    noch die Harmonien irgendwie vorzugeben, daher verwende ich ihn im Augenblick
    nur mit den eingebauten Drum-Sound im Pattern-Modus. Hierbei kann man
    dann ja hervorragend per Fußschalter den Ablauf steuern, aber wie kriege
    ich den Baß dazu?

    Im voraus schon mal vielen Dank

    Holger
     
  2. RudiP

    RudiP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.06
    Zuletzt hier:
    12.07.11
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    161
    Erstellt: 27.06.08   #2
    ich glaube nicht, dass du da mit akkorden was wirst. ich hatte den mal als metronom benutzt und so ein wenig zum jammen. du kannst ein pattern nur in halbtonschritten transponieren, soweit ich mich erinnere.
    mit akkorden kannst du nur im dr-880 was werden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping