BOSS TU-2 vs. KORG DT-10

von Rock'n'Rob, 15.12.06.

  1. Rock'n'Rob

    Rock'n'Rob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.06
    Zuletzt hier:
    1.12.12
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.06   #1
    Da ich keine suchfunktion gefunden habe folgende Frage:


    Welches Stimmgerät würdet Ihr bevorzugen?
    VOR- und NACHTEILE beider Stimmer!?

    Gibt es eurer Meinung nach vielleicht sogar ein "besseres" (Geschmackssache, I know!) vielleicht ja schon:confused:

    Preislich gibt es ja keinen großen Unterschied im musicstore ca. 5€

    Bin auf eure Meinungen gespannt

    :great:
     
  2. Chaos-Black

    Chaos-Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    30.12.13
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Niedersachsen/Göttingen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    3.073
    Erstellt: 15.12.06   #2
    Naja,
    also wenn mich nicht alles täuscht ist der Vorteil des KORG DT-10 eine etwas größere Anzeige.
    Wenn man dann den Boss TU-2 sieht bringt der aber dafür im Gegenzug einen Stromverteiler mit, sprich da kannst du noch n paar Geräte anschliessen und die mit Strom versorgen.

    Mir persönlich hat das sehr gut gefallen mit der größeren Anzeige, ich hab mich für den Korg entschieden (Allerdings ist die Boss Tu-2 Anzeige trotzdem groß und hell genug :rolleyes: ) Dann gibt es da natürlich noch den Entscheidungspunkt: Optik.
    Manche stehen ja drauf wenn alle Effekte im Board gleich designt sind. Wenn ich die Wahl hab, mach ich da die Abweshclung lieber. Hab schon 2 Boss Effekte und 1 Digitech die sich ja sehr ähneln. Noch ein Punkt beim Korg :)

    Also dann, viel Spaß beim entscheiden ;)
     
  3. with_passion

    with_passion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    372
    Ort:
    6863 Egg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    398
    Erstellt: 15.12.06   #3
    ich glaub die beiden pedale schenken sich nicht so viel! es haben beide vor und nachteile! ich persöhnlich hab das schwarze korg das im moment als limited edition in schwarz mit blauen LEDs zu haben ist. Finde die anzeige auch super und schön genau! hab das boss noch nie ausprobiert! aber ich glaub da kannste nicht so viel falsch machen bei den beiden!!
     
  4. Staudiwer

    Staudiwer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.06
    Zuletzt hier:
    19.08.15
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 15.12.06   #4
    Ich schließe mich den Meinungen der Anderen an !! Ich denke das dass beide schon sehr hochwertige Geräte sind, welche Robust gebaut sind und vorallem sehr genau funktionieren...

    Kauf dir das was die optisch mehr zusagt !
     
  5. Salvan

    Salvan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    24.05.11
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.06   #5
    ich denke auch, das es egal ist. Ich besitze das Korg und hatte noch nie ein Problem damit.
    Kann ich so gesehen uneingeschränkt empfehlen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping