Boxen ans Interface anschließen?

von $corli, 23.12.07.

  1. $corli

    $corli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.07
    Zuletzt hier:
    2.08.11
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.12.07   #1
    Guten Tag,

    eine weitere Frage, zu der ich über die Suchfunktion nichts gefunden habe. Ich habe mir so eben dieses Interface bestellt und wenn ich es richtig verstanden habe, wird es ja, sobald ich es anschließe, zu meiner neuen Soundkarte. Nun stellt sich mir die Frage, wie schließe ich dort normale Boxen (oder ein Headset) mit 3,5mm Stecker an?

    Oder noch weiter gedacht. Bis jetzt habe ich oft meine Soundkarte mit dem Verstärker meiner Stereoanlage verbunden und über diese Musik abgespielt. Geht dies nun überhaupt noch?

    Würde mich über eine aufklärende Antwort freuen, damit ich notfalls die Bestellung noch stornieren kann.

    Liebe Grüße Jan

    /edit: Ich hab diesen Adapter gefunden, würde der das Problem das lösen? norskitcom verlangt leider abstruse Versandkosten
     
  2. *JEAN*

    *JEAN* Don Jean Guitars

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.186
    Ort:
    ist nicht wichtig!
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    23.003
    Erstellt: 23.12.07   #2
    hi
    nun grundsätzlich würde dein "Adapter" deine sorgen vergessen machen ;)

    ich geb dir zu bedenken das in einem "pro" studio kaum verbindungen in 3,5mm vorfinden wirst und desshalb fertigen auch hersteller keine solche verbindungen in ihre hardware ein ;)
     
  3. $corli

    $corli Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.07
    Zuletzt hier:
    2.08.11
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.12.07   #3
    Okay, gibt es denn ein Kabel, dass auf der einen Seite die passende Form für das Interface und auf der anderen die passende Form für meinen Anlagenverstärker hat? Denn dann wäre eigentlich alles gelöst, da das Interface ja per Firewire mit dem PC verbunden ist, müsste ja im Endeffekt dann auch die am PC abgespielte Musik über das Interface zum Verstärker, zu den Anlagenboxen führen.

    Oder ist das nen Denkfehler?
     
  4. *JEAN*

    *JEAN* Don Jean Guitars

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.186
    Ort:
    ist nicht wichtig!
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    23.003
  5. $corli

    $corli Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.07
    Zuletzt hier:
    2.08.11
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.12.07   #5
    Danke für den Link aber das würde bei mir nicht passen :(

    So ein Kabel habe ich bis jetzt genutzt um meinen PC mit dem Verstärker meiner Anlage zu verbinden. Jetzt bräuchte ich eigentlich genauso eins, nur das die eine Seite in das Interface hineinpasst.
     
  6. JOGofLIFE

    JOGofLIFE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Straubing/Nby
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.045
    Erstellt: 23.12.07   #6
  7. $corli

    $corli Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.07
    Zuletzt hier:
    2.08.11
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.12.07   #7
    Die Kabel sehen schon besser :)

    Am Liebsten wäre es mir eigentlich, wenn nur das Recording etc über das Interface läuft und die Soundwiedergabe über meine alte Soundkarte... habe hier halt nur mehrmals gelesen, dass das aufgrund eines Treiberkonflikts nicht gehen würde... : (
     
  8. JOGofLIFE

    JOGofLIFE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Straubing/Nby
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.045
    Erstellt: 23.12.07   #8
    im normalfall geht es nicht...
    und zwecks monitoring ist es doch eh´ sinnvoller alles über das interface laufen zu lassen.
     
  9. $corli

    $corli Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.07
    Zuletzt hier:
    2.08.11
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.12.07   #9
    Ja stimmt, wäre wirklich sinnvoll.

    Ich werde nach Weihnachten mal in ein Fachgeschäft in der Umgebung gehen und mich da beraten lassen. Mit was genau für einem Kabel ich das Interface mit meiner Anlage verbinde, damit alles funktioniert.

    Falls mir hier jedoch vorher jemand was dazu sagen kann, würde mich das sehr beruhigen :p
     
  10. JOGofLIFE

    JOGofLIFE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Straubing/Nby
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.045
    Erstellt: 23.12.07   #10
    erster link von mir - 2x klinge auf 2x cinch passt doch...
     
  11. $corli

    $corli Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.07
    Zuletzt hier:
    2.08.11
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.07   #11
    Hoffen wir es :p

    Aber interessant, dass dieses Thema irgendwie in keinem Thread angesprochen wird... Ich kenn nämlich eigentlich nur Leute die Boxen mit 3,5mm Stecker haben oder wie regelt ihr das?
     
  12. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 24.12.07   #12
    Da gibt es verschiedene Gründe:

    1. Die User sind der festen annahme, dass sie die Boxen weiter an der Onboarkarte betreiben könnnen und kommen daher erst später mit einer Hand voll Probleme zu uns oder...

    2. Die Frage wird im Thread schon zum Ende hin geklärt, wozu kein extra Thread notwenig ist oder...

    3. Die User finden selber eine Lösung und kaufen sich den nötigen Adapter.
     
  13. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    819
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 25.12.07   #13
    3,5 mm Klinke ist eine Verbdindung, die nur im PC-Bereich üblich ist.
    Im Professionellen Audio gibt es drei Verbindungsarten zu Lautsprechern.

    6,3 mm Klinke
    XLR

    Die beiden zu aktiven wie passiven.

    Und Speakon als Verbindung von Amps zu Lautsprechern.

    Im Hifi-Bereich sind Cinchverbindungen üblich. Oder Klemmen.
     
  14. $corli

    $corli Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.07
    Zuletzt hier:
    2.08.11
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.07   #14
    Mein Mackie ist da, angeschlossen und wunderbar ;)

    Habe mir auch zwei 6,3mm <-> 3,5mm Adapter gekauft. Wenn ich nun mein Headset an Phone 1 oder meine Boxen anschließe, kommt dort nichts raus.

    Wie stelle ich ein, dass das Mackie für die Soundwiedergabe zuständig ist?

    Das Handbuch ist nicht so der Knüller :o
     
  15. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 29.12.07   #15
    Willst du jetzt Mp3, CD oder ähnliches über den Computer hören willst, dann muss das Interface unter der Systemsteuerung ausgewählt werden. Also gehst du auf Start -> Systemsteuerung -> Sounds und Audiogeräte -> Audio -> Standard Wiedergabe -> Mackie Asio (oder so ähnlich)

    Willst du jetzt beim recorden was vom Aufnahme-Programm hören, dann muss der Asio Treiber in deinen Aufnahme Programm (wie Cubase) ausgewählt werden.
     
  16. $corli

    $corli Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.07
    Zuletzt hier:
    2.08.11
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.07   #16
    So wollte ich es auch machen aber ich kann unter Sounds und Audiogeräte das Mackie nicht auswählen.
     
  17. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 29.12.07   #17
    Dann ist eventuell der Treiber noch nicht korrekt installiert.
     
  18. $corli

    $corli Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.07
    Zuletzt hier:
    2.08.11
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.07   #18
    Es gab gerade wirklich Probleme mit den Treibern. Nun kann ich es auswählen bzw habe es ausgewählt aber im Bereich Lautstärke z. Bsp. ist nun alles grau. Ich kann keine Lautstärke einstellen und auch über die Kopfhörer ist nichts zu hören.
     
  19. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 29.12.07   #19
    Das mit der grauen Lautstärkeregelung ist normal, da du ja jetzt über die Steuerung vom Mackie gehst und nicht von deiner Onboard-Soundkarte. Die Lautstärke regelst du also jetzt über das Gerät selber (Volumenregler) oder der Treiber-Software. Mit den Kopfhörer sieht das genauso aus und hier wird/muss dir das Handbuch helfen.
     
  20. $corli

    $corli Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.07
    Zuletzt hier:
    2.08.11
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.07   #20
    Ohhh es geht :):):):):)

    Riesiges Dankeschön!

    Das ganze ist jetzt zwar unter Reaper wenn ich meine Gitarre einspiele noch mit einem schlimmen Delay aber das krieg ich noch irgendwie weg.
     
Die Seite wird geladen...

mapping