Brauche eine neue (Anfänger-)Gitarre

von Splendour, 30.03.06.

  1. Splendour

    Splendour Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.03.06   #1
    Hallo!!

    Ich spiele seit ca. 6 Monaten Gitarre (Klassik) und habe mir für diese Zeit erstmal eine Gitarre von einem Freund geliehen, um erstmal überhaupt zu sehen, ob ich weiterhin spielen will, oder ob ich nach ein paar Wochen alles hinwerfe [​IMG]

    Würde mir nun gerne eine eigene Gitarre (4/4) zulegen, habe aber überhaupt keine Ahnung, was für mich "geeignet" wäre.

    Was würdet ihr mir empfehlen und mit welchen Preisen müsste ich rechnen?
    mein lehrer hat mir empfohlen, diese gitarre zu kaufen. habe aber irgendwie kein gutes gefühl bei einer gitarre für solch einen preis

    Gruß
    Steffen
     
  2. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 30.03.06   #2
    Spielen kann man drauf sicherlich, sieht auch nicht schlecht aus, aber wenn du jetzt schon ein halbes Jahr spielt, wäre eine teurere / bessere Gitarre dann evtl. schon angebracht... bist du sicher, dass du eine klassische Gitarre willst, oder würdest du auch eine Western in Betracht ziehen?
    Also bei Konzertgitarren im niedrigen Bereich würde ich eher was von Spade empfehlen, habe da nur gute Eindrücke gehabt:
    http://musik-service.de/spade-classical-guitar-natural-prx395753003de.aspx
    Und die Bewertung ist mit drei Sternen immerhin so hoch, wie manche Gitarren, die weit teurer sind und die Leute von Musik Service bewerten schon sehr gut ;)

    Wie viel würdest du denn maximal für eine Gitarre bezahlen? :rolleyes:
     
  3. Splendour

    Splendour Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.03.06   #3
    hallo nochma!

    also bis jetzt wurde mir noch eine Yamaha C-40 (ca. 120€) und eine Ortega R121 (ca. 160€) empfohlen.

    Diese Preise wäre ich wohl auch bereit auszugeben, mehr sollte es nicht unbedingt sein, da ich noch ein wenig Zubehör dafür brauche.

    Edit: Hätte gerne eine Konzertgitarre, keine Westerngitarre
     
  4. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 31.03.06   #4
    Jo, dann würde ich weiterhin zur oben genannten Spade raten. :)
    Besser als die Yamaha ist sie, meiner Meinung nach, die Ortega kenne ich nicht.
     
  5. Splendour

    Splendour Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.06   #5
    hm okay.

    ich bräuchte dann noch eine Gitarrentasche (ohne viel Drumherum wie Nebenfächer oder sowas... sollte man aber auf dem Rücken tragen können) und n Stimmgerät.

    Irgendwie finde ich den Shop sehr unübersichtlich, finde weder Stimgmeräte, noch Akustikgitarrensaiten...
     
  6. Kingwassi

    Kingwassi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.05
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 31.03.06   #6
  7. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 31.03.06   #7
  8. Holy

    Holy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.05
    Zuletzt hier:
    30.04.08
    Beiträge:
    137
    Ort:
    nähe Freiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 31.03.06   #8
    Stimmgerät würd ich dir von Korg empfehlen,sind meines erachtens die besten.

    Würde dir auch zur Ortega A-Gitte raten.Die sind wirklich saugeil für den Preis.

    Hau rein.

    greez Holy
     
  9. Splendour

    Splendour Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.06   #9
    hehe in einem anderen forum wurde mir wiederum von der spade abgeraten ;-)

    ich muss mal sehen, wie es mit dem geld ist, hoffe dass die ortega drin wäre. gefällt mir vom eindruck her bis jetzt am besten.
    ist nur doof, dass in meiner nähe kein (vernünftiges) musikgeschäft ist, wo ich mal eine der vorgeschlagenen gitarren probespielen könnte...
     
  10. crashhh

    crashhh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.06
    Zuletzt hier:
    30.05.06
    Beiträge:
    28
    Ort:
    76703 Kraichtal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.06   #10
    vllt einfach mal in einen größeren rockshop gehen
    (gibts doch bestimmt irgendwo in deiner umgebung...) und 3h klampfen :]
    antesten was geht und n persönliches fazit ziehen :D
     
  11. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 31.03.06   #11
    Und was haben die da gesagt? Würde mich doch mal wirklich interessieren, was da gesagt wurde.
     
  12. Splendour

    Splendour Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.06   #12
    das war die antwort auf meinen post:

     
  13. Konsti

    Konsti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    4.04.14
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    571
    Erstellt: 31.03.06   #13

    hast du die spade-gitarren schon mal angespielt oder kennst du sie nur vom hörensagen?
     
  14. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 31.03.06   #14
    Ich bin mal nach Aschaffenburg gefahren und da habe ich mir ein paar Spade-Gitarren angehört und die waren sehr beeindruckend für den Preis. :) (Bin aber wegen einer anderen Gitarre hingefahren, die ich mir letztendlich auch geholt habe, die "Ovation Celebrity Deluxe CS-247 RRYH")

    Meine Schwester hat auch eine Spade in ihrem Besitz, wenn auch eine 12-Saitige Western, und sie ist auch sehr zufrieden damit.

    Generell sind Spade-Gitarren schön verarbeitet und klingen gut.... und sind günstig, weil einige Zwischenhänder wegfallen. :)
     
  15. teH j0ix :>

    teH j0ix :> Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    7.04.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.06   #15
    oooh des trifft sich ja. hab das gleiche anliegen Splendour nur das ich ein kompletter anfänger bin. wären trotzdem die schon genannten gitarren auch für mich zu empfehlen?

    thx
     
  16. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 02.04.06   #16
    Wenn du auch eine Konzertgitarre willst, ja. ;)
    Theoretisch könntest du dir auch eine für 3000€ holen, aber das ist ja nicht unbedingt Sinn der Sache, wenn du also eine gute, günstige Gitarre suchst, dann trifft es auf dich auch zu :)
     
  17. teH j0ix :>

    teH j0ix :> Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    7.04.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.04.06   #17
    ooookay .. thx :>
     
Die Seite wird geladen...

mapping