Brauche mal ne Beratung in Sachen Marshall-Amp.

von Insane, 31.10.03.

  1. Insane

    Insane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.598
    Ort:
    Esens
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.659
    Erstellt: 31.10.03   #1
    Also:

    ich habe vor, mir n Vollröhren-Amp von Marshall zu kaufen. Aber nur gebraucht sonst reicht die Kohle nicht. ich hatte jetzt den JCM2000 TSL im auge. 3 kanäle wären schon echt geil. nur haben einige hier im forum geschrieben, dass der ne dünne zerre hat. kann mir das hier jemand bestätigen? naja ich hätte zum boosten noch n mt-2 zu hause. aber wäre geil, wenn die ampinterne zerre auch schon richtig satt klingt. oder kann mir vielleicht jemand einen anderen marshall in der preisklasse empfehlen? aber der sollte dann auch 3 kanäle haben. achja ich spiel thrash- u. deathmetal. aber riffs à la six feet under sollten auch schön satt klingen. naja dann postet mal

    dange
     
  2. St. ?tzi

    St. ?tzi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    19.10.06
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 31.10.03   #2
    mnit welcher Gitarre (PUs) willst Du den Marshall denn füttern?
     
  3. Explorer

    Explorer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.03
    Zuletzt hier:
    9.08.07
    Beiträge:
    568
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 31.10.03   #3
  4. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 31.10.03   #4
    der tsl hat keine dünne zerre. aaaabbberrrrr.....der sound ist gewöhnungsbedürftig. entweder man mag ihn oder man hasst ihn. spiel ihn an, ich mag ihn!!
     
  5. Insane

    Insane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.598
    Ort:
    Esens
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.659
    Erstellt: 31.10.03   #5
    @ St. Ötzi:

    werde in kürze die Jackson SL-3 besitzen. die hat Seymour Duncan PUs.

    so müssten die heißen:

    BRIDGE PICKUP Seymour Duncan® JBTM TB4 Humbucker
    MIDDLE PICKUP Seymour Duncan® SHR101 Humbucker
    NECK PICKUP Seymour Duncan® SHR101 Humbucker

    @Fischi:

    Mhh ich habe hier nicht wirklich die Möglichkeit so ein Teil anzutesten. Aber vielleicht kannst du den Sound mal umschreiben. Oder mit einem typischen Sound einer Band vergleichen. Das würde mir schon sehr helfen. Vielleicht kannst du in Hinsicht auf die Zerre einen Verglecih mit dem H&K Warp 7 aufstellen (ich weiß- is keine vollröhre), weil ich den ziemlich gut kenne vom klang.
     
  6. BEAVIS

    BEAVIS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    11.01.04
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.10.03   #6
    wenn schon TSL, dann TSL 60W. Der is fetter.
     
  7. Insane

    Insane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.598
    Ort:
    Esens
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.659
    Erstellt: 31.10.03   #7
    @ BEAVIS:

    Fetter als was?
     
  8. Explorer

    Explorer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.03
    Zuletzt hier:
    9.08.07
    Beiträge:
    568
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 31.10.03   #8
    als der 100er...
     
  9. dirtybanana

    dirtybanana Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.16
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    732
    Erstellt: 31.10.03   #9
    Ich könnte den Marshall Mode 4 empfehlen (gebraucht bekommste den bestimmt auch günstiger.)

    Da hast du alles in einem und er klingt 1000mal besser als mein JCM 800!
    Hör nicht auf das was viele über den Amp sagen...
     
  10. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 31.10.03   #10
    @ insane: kennst du die band "filter"?? das sind überzeugte marshall user. die neuen sachen wurden afaik mit dem tsl100 eingespielt ( where do we go from here ---- zum beispiel )

    [edit] daß der tsl60 fetter klingt als der 100er liegt daran, weil er weniger röhren und daraus resultierend auch weniger leistung hat. du kannst die endstufe also schön in die sättigung fahren.
    dreh mal den 100 bis zum anschlag auf. dann dürfte der auch sehr fett klingen ( was er imho auch leiser tut mit den richtigen eq einstellungen )
     
  11. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 31.10.03   #11
    http//cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2569374779&category=46656

    !!!
     
  12. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.10.03   #12
    Hi ich hab den TSL 601 .. die zerre is wirklich dünn und nicht sehr basslastig .. jedoch spiel ich auch mit na Strat mit Single Coils :o
    Mir gefällt der Sound sehr gut .. aber wenn du was für fette Metalriffs(metallica.,...) wir er deinen Erwaretungen nicht entsprechen ...der Amp geht eher nohc in richtung Iron Maiden :twisted:
     
  13. Insane

    Insane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.598
    Ort:
    Esens
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.659
    Erstellt: 31.10.03   #13
    naja fette metalriffs müssens schon sein. am so sepultura-mäßige zerre wäre auch geil. kann mir jemand andere amps empfehlen. 2 kanäle muss er mindestens haben und 3 wären am geilsten. oder vielleicht kann mir jemand was anderes zum tsl sagen.
     
  14. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 31.10.03   #14
    Also der von Bogner getunedte Marshall JCM 800 wäre doch bestimmt was feines! Siehe 2 Post weiter oben bei E-Bay.

    Ansonsten was ist dein Geldlimit?
     
  15. Insane

    Insane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.598
    Ort:
    Esens
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.659
    Erstellt: 31.10.03   #15
    mit box auf keinen fall über 1000 euro. deswegen muss es schon was gebrauchtes sein. ja der jcm 800 wäre schon nicht schlecht. aber von dem kenn ich den sound ja absolut nicht. ich schreib dem mal ne e-mail und frag ihn. aber trotzdem hätte ich gerne noch mehr antworten...
     
  16. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 31.10.03   #16
    soll ich ganz ehrlich sein?? ich würd meine finger von gebrauchten und getunedten 800ern bei ebay lassen. schreiben kann er ja viel....wurd er wirklich von DEM bogner getuned?? der gleiche amp mit dem gleichen bild stand nämlich schonmal bei ebay drin und da stand da noch nix von bogner!!
    und....der jcm 800 ist der klassische amp, von marshall. der hat eher den marshall crunch. wobei jedoch auch viele metal bands den verwenden ( boosten den jedoch durch nen bodentreter


    ich würd dir raten n bissl zu warten und mir, sofern es bei ebay dann mal einen gibt, nen gebrauchten laney vh100r und ne laney box holen.

    quasi 4 kanaler ( 2 kanaler mit veweils schaltbarm gain boost ), mehrere effektloops, hall, 100 watt vollröhre...und für den incl box wirst du auch in deinem budget bleiben!!
     
  17. Insane

    Insane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.598
    Ort:
    Esens
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.659
    Erstellt: 01.11.03   #17
    kann mir vielleicht noch jemand seine meinung zu dem dem getunten JCM 800 sagen?

    hier nochmal der Link:



    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2569374779&category=46656


    ich habe mich mit dem Verkäufer schon in kontakt gesetzt und er hat mir eine box dazu empfohlen. also für mich hat sich das alles ziemlich glaubwürdig angehört. ich habe ihn jetzt noch gefragt, ob es einen beweis dafür gibt, dass der amp von bogner getunet wurde.
     
Die Seite wird geladen...

mapping