Brauche unbedingt eure hilfe bzw. meinung (experiment zwischen metal u. pop)

von Avantgarde, 28.06.07.

  1. Avantgarde

    Avantgarde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 28.06.07   #1
    hey leute

    hab schon mal den anfang von den song gepostet.

    hab aber weiter geschrieben und das songwriting is ziemlich zerfahren und eine mischung von verschiedenen stilen und das ist eig. das experiment. Also die mischung von versch. musik stilen aber ich bekomm es net ganz so hin und würde eure hilfe brauchen und vor allem eure meinung ob es überhaupt wert is das man es weiter macht.

    mfg
     
  2. Avantgarde

    Avantgarde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 28.06.07   #2
    die datei
     

    Anhänge:

  3. Avantgarde

    Avantgarde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 29.06.07   #3
    Hat keiner was dazu zu sagen????
     
  4. ganyo

    ganyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 29.06.07   #4
    joa.^^

    pass uff. sind schon schöne melodien dabei.

    wobei ich da nicht wirklich den metal raushöre. eher einige distortion guitars, die halt ne recht hübsche melodie spielen, aber durch die distortion eben a weng deplaziert wirken.

    also entscheide dich für die richtung pop oder mach nen seichten rocksong raus oder so. aber metal entdeck ich da nicht. wer auch schade rum,d as ganze mit metaleballer zu verschandeln :D

    achja. ab takt 30 fängt die akustik wieder an zu spielen und dieses thema umfasst 5 4/4 takte. das finde ich etwas ungewöhnlich. gewöhnlicher klingt es sicher, wenn du es auf 4 takte beschränkst,dann kommt was runderes bei raus ;)

    mfg
     
  5. nEo_matriX36

    nEo_matriX36 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.06
    Zuletzt hier:
    11.06.14
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    176
    Erstellt: 29.06.07   #5
    also metal würd ich das auch nicht bezeichnen!! mach daraus doch mal eine rock-ballade, kommt bestimmt ziemlich geil!!! :great:

    sind coole melodien!!! =)

    ab takt 73 könnte man einen song à la bullet for my valentine machen :)

    gefällt mir ab takt 73 am besten!!!! das klingt sehr gut!!

    lg

    nEo
     
  6. ganyo

    ganyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 29.06.07   #6
    bitte bitte keine ballada a la bullet for my valentine. bitte bitte nicht :D
     
  7. nEo_matriX36

    nEo_matriX36 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.06
    Zuletzt hier:
    11.06.14
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    176
    Erstellt: 29.06.07   #7
    bitte bitte ballade....^^ und bitte bitte song à la bfmv ;)
     
  8. Avantgarde

    Avantgarde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 30.06.07   #8
    HI!!^^

    mal danke für die kritik.

    ja ich weiss noch net was ich damit mach ^^

    ich glaub ich split das in zwei lieder auf ^^

    eine ballade und ein härteres lied aber ich weiss noch net genau

    mfg
     
  9. Zzzucker

    Zzzucker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.07
    Zuletzt hier:
    17.10.10
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.07.07   #9
    finde du könntest bisschen mehr mit den begleitenden instrumenten machen vor allem am anfang..das klavir könnte mehr herausstechen wenn du den bass meinetwegen um eine quinte nach oben versetzen würdest und die akkustikgitarre eher begleitende akkorde anstatt diesen zerlegten akkorden..das ruhige solo recht weit am schluss find ich recht cool.
     
  10. ralfy

    ralfy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.07
    Zuletzt hier:
    4.07.13
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Bad Neustadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    58
    Erstellt: 01.07.07   #10
    also joa des is echt kein metal joa aber ich schreib auch so im styl also halt mit metal ^^ kannste dir ja mal anhörn bei meinem beitrag ;)
     
Die Seite wird geladen...