bringt das was?

von jonesy-TA, 29.12.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jonesy-TA

    jonesy-TA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.06
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 29.12.06   #1
    Also...
    Freundin von mir hat ne uralt-Flohmarkt-Konzertgitarre in miserabelstem Zustand.
    Sie kann nicht wirklich spielen und sucht für wenig Geld mal ne "ordentliche" Gitarre auf der sie spielen (bzw. spielen lernen) kann.
    Der Preisrahmen sollte 80,- nicht übersteigen...
    Wer kann mir was zu den günstigen Redwood, Thomann bzw Harley Benton Modellen sagen?
    Wie gesagt, es geht darum, ne Bundreine Gitarre mit halbwegs akzeptablem Sound zum klampfen zu finden.

    hier ein paar links:
    REDWOOD CT-650 Fichte - AKUSTIK-GITARREN - Konzertgitarren - Musik-Schmidt Frankfurt
    https://www.thomann.de/de/thomann_classica_s.htm
    https://www.thomann.de/de/thomann_classica.htm
     
  2. averan

    averan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    14.02.13
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Bockhorn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 30.12.06   #2
    Hi,
    ich bin zwar jetzt nicht so der Experte schlechthin, ich würde allerdings anraten, in einen Laden zu gehen und dort die eine oder andere Gitarre anzuspien. Denn was nützt eine noch so günstige Gitarre, wenn man anschließend nicht mit ihr warm wird, weil der Klang z.B. nicht gefällt oder die gutste einfach nicht richtig vom halten her passen will. Eventuel auch jemanden mitnehmen, der sich ein wenig auskennt.

    Das man bie dem von Dir vorgegebenen Preisrahmen keine Wunder erwarten kann ist Dir sicherlich selber klar, wobei ich damit nicht sagen will, dass man nur Schrott bekommt. Trotzdem würde ich lieber noch etwas warten und sparen und dann etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen.

    Denn jeder Euro, der für eine Gitarre ausgegeben wird die einem anschließend nicht passt, ist ein Euro zuviel dafür:evil:

    Vor allem...wenn die Gitarre anschließend überhaupt nicht passen will dann ist der Spass am Gitarre spielen möglicherweise vorbei bevor er richtig angefangen hat. Und wenn das dann an einer miesen Git gelegen hat wäre es doch sehr schade, finde ich.

    Ansonsten...ich habe unlängst eine Antwort auf die gleiche Frage gelesen, finde den Thread leider nicht wieder :evil: Da ging es zwar um E-Gitarren, das Prinzip ist allerdings das gleiche. Versuchs mal mit der Aushils-SuFu.
     
  3. History

    History HCA-Gitarrengeschichte HCA

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    166
    Kekse:
    13.896
    Erstellt: 30.12.06   #3
    Hallo jonesy

    stell doch mal ein Bild der Flohmarktgitarre ein.
    Ich hab da schon einige brauchbare Exemplare gefunden.
    Möglicherweise lohnt es sich, ein paar Euro in die Reparatur zu stecken.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping