Bundstäbchen wechseln!

von The Re@l, 14.02.04.

  1. The Re@l

    The Re@l Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.04
    Zuletzt hier:
    3.04.04
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.04   #1
    Noch ne Frage!

    Wieviel kostet es normalerweise Die Bundstäbchen wechseln zu lassen, das Griffbrett ist nicht lackiert, wobei ich auch nicht weiß ob es einen unterschied macht!....

    Nur so P.mal Daumen

    mfg

    Re@l
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 14.02.04   #2
    Die Meisterwerkstatt hier um die Ecke will fuer meinen Hals (ohne Binding) knappe 170 Euro dafuer nehmen.
     
  3. The Re@l

    The Re@l Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.04
    Zuletzt hier:
    3.04.04
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.04   #3
    Wow :shock:

    mmh dann bleiben die erst noch ein wenig drauf!

    Danke
     
  4. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 14.02.04   #4
    billig ist das nicht. der preis den lennynero genannt hat, kommt bei dem gitarrenbauer hier auch in etwa hin (160 EUR). wenn die gitarre bindings oder ein ebenholz-griffbrett hat, wirds nochmal teurer, wenn der hals verzogen ist auch nochmal. das ist auch wirklich ne eklige arbeit und wenn die bünde nicht total abgespielt sind, sollte man auf jeden fall erstmal nur abrichten und den sattel neu machen lassen, meistens reicht das auch aus und mehr ist oft gar nicht nötig.
     
  5. Slider

    Slider Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 14.02.04   #5
    wow, das ist ja wirklich ganz schön teuer... :evil:

    Ich hab da auch mal eine Frage, wenn wir schon bei diesem Thread sind.
    Bei mir ist das eine Bundstäbchen abgenutzt und immer wenn ich die hohe e Seite normal rausziehe und sie dann anspiel zumn ersten mal, reißt sie sofort. Ich glaube das Bundstäbchen hat ne scharfe Kante,
    kann man die auch einzeln wechseln für billiger??

    THX, Slider!
     
  6. piper

    piper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    1.04.04
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.04   #6
    @Slider:
    hat unser zweiter gitarrist auch ma gehabt, der hat das glattgefeilt
    Aber ob das die richtige Methode ist weiß ich nicht, jedenfalls hats funktioniert
     
  7. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 14.02.04   #7
    hol dir ne bundfeile bei rockinger und etwas 0000'er stahlwoll (oder hab ich da jetzt ein 0 zuviel?)
     
  8. The Re@l

    The Re@l Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.04
    Zuletzt hier:
    3.04.04
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.04   #8
    mmh wäre da ein Problem, Die Gitarre ist 16 Jahre alt und viel bespielt, schöne riefen sind da drin, wenn ich die riefen wegfeile hab ich ne Fretless :).

    naja werde mal ein bissel sparen :)
     
  9. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 14.02.04   #9
    bei einer neubundierung wird dir das komplette griffbrett mit abgerichtet (sprich geradegefeilt), was wahrscheinlich wegen den riefen auch nötig wäre. ich würde mal unverbindlich in einen musikladen gehen, der auch einen gitarrenbauer unterhält, und dort die fachleute das mal anschauen lassen.
     
  10. The Re@l

    The Re@l Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.04
    Zuletzt hier:
    3.04.04
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.04   #10
    Werde ich am Monatag mal machen!

    Danke erstmal :)
     
  11. coffeebreak

    coffeebreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.450
    Erstellt: 15.02.04   #11
    @ The Re@l:
    ...wo kommst Du her? Das Abrichten der Bünde würde so zwischen 70 und 90 Euro kosten beim Gitarrenbauer (Preisliste meines Haus-und Hofgitarrenbauers http://www.stratmann-gitarren.de/winter2002/deutsch/deutsch/preisliste.html )
     
  12. The Re@l

    The Re@l Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.04
    Zuletzt hier:
    3.04.04
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.04   #12
    NRW Raum Aachen....

    Also bis Hannover is ein Bischen weit :) 300Km denk ich.

    Also ich werde am Montag mal 2 Musikhäuser darauf ansprechen.

    und wenn die zu teuer sind ruf ich mal bei Stratmann an und frag mal nach ob es auch mit dem Postweg geht...

    Cool danke Dir
     
  13. The Re@l

    The Re@l Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.04
    Zuletzt hier:
    3.04.04
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.04   #13
    War heute bei 2 Musikläden, der 1. wollte 180€ haben der 2. 95€, hab den Hals auch direkt da gelassen, Die stellen mir auch direkt die Halskrümmung ein, und ne politur bekommt das teil auch nochmal verpasst :)

    Jippie
     
  14. hum?

    hum? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    6.03.04
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.04   #14
    hm wie kanns n angehen, dass da da son unterschied im preis is? :shock:
     
  15. coffeebreak

    coffeebreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.450
    Erstellt: 16.02.04   #15
    ...sind die Preise jeweils fürs "neu Bundieren" oder "Bünde abrichten"; oder der 1.fürs Bundieren und der 2. fürs abrichten???
     
  16. The Re@l

    The Re@l Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.04
    Zuletzt hier:
    3.04.04
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.04   #16
    Ohh scheisse ausgedrückt ;)

    Beide Preise sind für ne Neu Bundierung :)
     
  17. coffeebreak

    coffeebreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.450
    Erstellt: 17.02.04   #17
    Also bei 95 Euro für ne Neu-Bundierung ist was faul....das ist verdächtig billig. Da wird irgendwo (wahrscheinlich am falschen Ende) gespart.
    Würde mich nicht wundern, wenn die da dann billigere ,weichere Bundstäbchen einbauen, die dann auch schnell wieder runtergespielt sind. :?
    Hat der Hals evtl auch noch ein Binding oder so? Da wird dabei meist abgenommen und wird erneuert.
    Hast Du nur den Hals dagelassen oder den Korpus auch? Ich frag mich sonst nur, wie er ohne den Korpus die Halskrümmung einstellen will :rolleyes: .
     
  18. The Re@l

    The Re@l Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.04
    Zuletzt hier:
    3.04.04
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.04   #18
    Die geasmte Gitarre ist da, als service bekommt selbstverständlich 2 Jahre Garantie, von daher hab ich nicht viel zu verlieren, das die gitarre sich vorher fast garnicht mehr spielen lies. Kann also nur besser werden.

    So wie es aussieht bekomme ich die Mitte Näxter Woche zurück ich werde dann ein paar Fotos machen und die dann mal online setzen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping