Casio CDP-100

von huw, 21.05.07.

  1. huw

    huw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.07
    Zuletzt hier:
    30.12.12
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.07   #1
    Hallo,

    ich suche als preiswerte Kopfhörer-Alternative zu meinem akustischen Klavier noch ein Stagepiano ohne jeden elektronischen Schnickschnack an Sounds und Begleitrhythmen. Allerdings sollte die Tastatur halbwegs akzeptabel sein. Ist das CDP-100 hinsichtlich der Mechanik mit den Geräten der Privia PX-Serie zu vergleichen?

    Danke und tschüss
    huw
     
  2. yidaki1972

    yidaki1972 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.07
    Zuletzt hier:
    29.10.07
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.07   #2
    ich habe genau die gleiche frage wie oben... kann mir jemand weiterhelfen?
     
  3. HaraldR

    HaraldR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.07
    Zuletzt hier:
    26.02.08
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.07   #3
    Hallo ihr beiden,

    schon mal auf die Herstellerseite geschaut? Dort hättet ihr nachlesen können, dass sowohl im CDP-100 als auch z.B. im PX-700 die gleiche CPK-Hammermechanik verwendet wird. Die neuen Modelle PX-200 und PX-800 haben allerdings die neuere CPZ-Hammermechanik.
     
Die Seite wird geladen...

mapping