Core

void

void

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.05.16
Mitglied seit
22.04.06
Beiträge
5.871
Kekse
19.665
so ma wieder was neues fertig gestellt, meinungen sind erwünscht!
 

Anhänge

  • juuuuasd.gp4
    34,8 KB · Aufrufe: 145
  • juuuuasd.gp5
    59,2 KB · Aufrufe: 176
Owlwood

Owlwood

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.10.14
Mitglied seit
03.04.09
Beiträge
318
Kekse
639
Hey,

also ich muss sagen, dass mir der Song sehr gut gefällt:great:. Klingt zwar ein bisschen lasch und dünn, aber das hängt halt am Midi Sound. Viel mehr hab ich eigentlich nicht zu sagen^^

Gruß
 
ExiLia

ExiLia

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.01.14
Mitglied seit
22.11.05
Beiträge
464
Kekse
577
Ort
Oelde
Das Mainriff gefällt mir irgendwie nicht so, ist irgendwie nicht so griffig.
Aber der Part ab Takt 44 ist echt richtig gut. Endet etwas Stumpf aber daran solls ja nicht scheitern.
Alles in allem nen cooler Song.
 
AWESOM-O

AWESOM-O

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.11.17
Mitglied seit
10.06.07
Beiträge
2.636
Kekse
8.644
Ich weiss, nicht besonders konstruktiv, aber ich find den Song ziemlich geil, wüsst nicht was man daran kritisieren könnte. :great:
 
E

ehemaliger_006

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.10
Mitglied seit
12.02.08
Beiträge
1.895
Kekse
8.969
Das is 0815 Metalcore, voidihasi, was ist da los? :redface: :D Nur der 4/4tel+5/4tel übergang fällt raus ;)

den break find ich ganz gelungen. ausser dass man breaks nicht zu 2step parts machen sollte :p
 
void

void

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.05.16
Mitglied seit
22.04.06
Beiträge
5.871
Kekse
19.665
Das is 0815 Metalcore, voidihasi, was ist da los? :redface: :D Nur der 4/4tel+5/4tel übergang fällt raus ;)

den break find ich ganz gelungen. ausser dass man breaks nicht zu 2step parts machen sollte :p
natürlich sollte man das! frag ma kell :p

joa metalcore passt schon, mit entsprechendem sänger könnte es aber genauso als deathcore durchgehen denk ich, ausserdem hab ihc immer kein bock mir gedanken zu machen wie ich das beschreibe, und core triffts einfach immer :D
@exilia: was meinst du mit es endet stumpf? das es einfach nru so aufhört, und der nächste part kommt?
 
Robotosaurus

Robotosaurus

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.03.16
Mitglied seit
22.05.06
Beiträge
2.286
Kekse
14.066
mehr hardcore und weniger düdeledü und tremmelo riffing bitte.
 
Robotosaurus

Robotosaurus

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.03.16
Mitglied seit
22.05.06
Beiträge
2.286
Kekse
14.066
blasphemie ! dann nenn es das nächste mal nich core :p

aber hier um nochmal was konstruktives zu äußern, was mich auch am meisten an den tremmelo parts stört: da fehlt untenrum einfach was, aber ich nehme mal an du sollst/ darfst denn bass wieder nich taben ? xD
 
E

ehemaliger_006

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.10
Mitglied seit
12.02.08
Beiträge
1.895
Kekse
8.969
das soll "-core" heißen :p aber zomb1e hat aus prinzip schon recht!


düdeldü! :D
 
void

void

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.05.16
Mitglied seit
22.04.06
Beiträge
5.871
Kekse
19.665
irgendwas was mit core aufhört :p
metalCORE hat also auch ein CORE am ende
und ne ich bin zu faul den bass zu tabben, is ja keine aufnahme, sondern einfahc eine idee eines liedes, da muss es nich immer fett klingen
 
osii

osii

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.03.10
Mitglied seit
10.08.08
Beiträge
127
Kekse
152
Ort
schweiz - lachen SZ
WOOOOOOOOOOW das hat mich jetzt beeindruckt xD find ich 1A song :great: nur das intro errinerte mich etwas fest an all shall perish - day of justice, habe ich eigentlich nur schon beim ansehen des tabs erwartet :D aber ich finde es seeeeeeeeeeeeehr nice, würklich moruk :D :D :p mich stört nur der effekt im ganz letzten teil

mit gp ausdruckslos, aber wenn man das so spielt sicher :eek::eek::great::great::ugly:

mach aus diesem song mal etwas! ^^

und so 08/15 finde ich es nicht, auch wenn es der lasse sagt :( und tremolos und düdeldü :great:

aber lasse is trotzdem toll <3 xD

Das is 0815 Metalcore, voidihasi, was ist da los? :redface: :D Nur der 4/4tel+5/4tel übergang fällt raus ;)

den break find ich ganz gelungen. ausser dass man breaks nicht zu 2step parts machen sollte :p

btw hat innovation niemandem geschadet :p
 
Nashrakh

Nashrakh

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.04.14
Mitglied seit
30.08.06
Beiträge
3.294
Kekse
7.725
Ort
Neumünster
Gefällt mir sehr gut. Bass fehlt, obwohl man da eigentlich ganz nett was basteln könnte - vielleicht mach ich mich mal dran.

Davon abgesehen - volle Punktzahl.

:ugly::ugly::ugly:

(In Worten: 3 von 3 möglichen Uglies)
 
HEGER

HEGER

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.12.20
Mitglied seit
25.10.05
Beiträge
4.897
Kekse
5.654
das mit dem 2 step part geht klar. natürlich darf man das !!! :eek: :D

aber dadurch ist es halt nicht DER breakdown, also müsste da am ende nochn geiler kommen.

ja sonst is das lied eigentlich ganz geil.
 
void

void

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.05.16
Mitglied seit
22.04.06
Beiträge
5.871
Kekse
19.665
wow das ist ja wirklich überschwänglich :D
also der song soll auf jeden fall gespielt werden, hoffe bis sommer is der im set vertreten
und nash, wenn du vor allem beim letzten teil noch ne fette bassline schreiben könntest, das wäre traumhaft :D
 
Nashrakh

Nashrakh

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.04.14
Mitglied seit
30.08.06
Beiträge
3.294
Kekse
7.725
Ort
Neumünster
hab da mal was gemacht... es geht ja primär um das ende, den anfang einfach nicht beachten.

hab ab dem breakdown angefangen. für das riff danach hab ich ne gitarre und den bass im hintergrund weiter"breaken" lassen. passt mMn. und beim letzten riff... :gruebel: da fand ich den einstieg schwer, aber zum ende hin find ich meine spur eigentlich ganz gut (sonst würd ich se nicht posten :p).

btw: der filename lässt tief blicken. Umgestellt wird daraus "Judas" :ugly:

Edit: Aufgrund der besseren Zuordbarkeit Name des Files geändert
 

Anhänge

  • juuuuasd bassfragmente nash.gp4
    37,5 KB · Aufrufe: 150
Zuletzt bearbeitet:
void

void

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.05.16
Mitglied seit
22.04.06
Beiträge
5.871
Kekse
19.665
lol xD
ja das mit dem weiter breaken hatte ich mir auch gedacht, aber dann im selben rhytmus wie das schlagzeug, also so wie hier. aber die bassline am ende find ich richtig geil, du hast es geschafft beide gitarrenstimmen in der bassline logisch zu verknüpfen :great:
 

Anhänge

  • juuuuasd mit bassfragmenten.gp4
    38,2 KB · Aufrufe: 125
  • juuuuasd mit bassfragmenten.gp5
    65,3 KB · Aufrufe: 142
Nashrakh

Nashrakh

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.04.14
Mitglied seit
30.08.06
Beiträge
3.294
Kekse
7.725
Ort
Neumünster
Freut mich, dass es dir gefällt ;)

Ich persönlich find deine Version des "weiterbreakens" irgendwie... hmm etwas zu aggressiv wegen des Stakkatos. Aber das klingt IRL bestimmt geiler (tuts generell immer xD)
 
void

void

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.05.16
Mitglied seit
22.04.06
Beiträge
5.871
Kekse
19.665
ja ich denke wenn deine version dann müssten wenigstens die drums angepasst werden. aber so agressiv wirds denk ich nich, weil da fehlt dann ja eine gitarre, so dass es dann nur bass und drums sind ^^. ausserdem wollte ich denselben rhytmus nich noch länger beibehalten :)
 
Nashrakh

Nashrakh

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.04.14
Mitglied seit
30.08.06
Beiträge
3.294
Kekse
7.725
Ort
Neumünster
nach mehrmaligem anhören finde ich deine version doch echt gut :great:

und das letzte riff... traumhaft, irgendwie eingängig und doch vielschichtig, ohne überladen zu wirken. Dabei geht vergleichsweise viel vor sich... ich bin gerade leicht beeindruckt :ugly:
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben