Crate Blue Voodoo?

von -fuSsy-, 04.02.08.

  1. -fuSsy-

    -fuSsy- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    418
    Erstellt: 04.02.08   #1
    hi, sagt mal ich habe da mal ne frage.

    Kann mir einer sagen was mit den Crate Blue Voodoos passiert ist?
    werden die nicht mehr hergestellt?
    und warum?

    Das waren doch eigendlich die schlachtschiffe von Crate.

    Ich wollte eigendlich schon immer mal einen Blue Voodoo testen und vielleicht kaufen. Aber nun scheint Crate ja von einen auf den anderen tag ihre Produkt Palette halbiert zu haben.
    Oder haben die sich mit dem Blue Voodoo 600(dem 16x12 Fullstack) übernommen? :p

    mfg
     
  2. Frostbalken

    Frostbalken Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    2.277
    Ort:
    Greifswald
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    10.181
    Erstellt: 04.02.08   #2
    Jetzt wo du es sagst, ist es mir auch aufgefallen. Ich kann eigentlich nicht verstehen, warum sie diese Serie einstellen sollten, weil das echt gute Amps sind. Über meinen 60er kann ich wirklich nicht klangen. Der klingt schön rotzig/aggressiv. Sehr gut für Metal geeignet und ist trotzdem sehr flexibel, wenn man ein paar Einstellungen ändert, kann man damit auch Funk, Blues, Bluesrock oder Hardrock spielen, oft reicht es schon aus, die Tonabnehmer umzuschalten und am Volumepoti zu drehen und man kommt von Metalverzerrung zu einem überzeugenden Bluesrock Ton. Verarbeitung ist auch hervorragend.

    Andererseits scheint es mir so, daß Crate sich hier in Deutschland nicht unbedingt so etablieren konnte, wie sie es wollten. Viele haben bei Crate an günstige Transistoramps gedacht. Teure Vollröhrentopteile war bei den meisten, mit denen ich geredet habe nicht die erst Assoziation mit Crate.

    Wenn du mal einen finden solltest (wohl gebraucht), teste ihn mal an. Es lohnt sich. Aber lieber nicht mit einer Box mit V30 oder ähnlich bissigen Speakern, darüber klingt er mMn zu schrill. Mit etwas sanfteren, z.B. Greenbacks, klingt er viel besser und ausgewogener (nur ein Tip).
     
  3. Martinho the Met

    Martinho the Met Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    Schliengen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    178
    Erstellt: 04.02.08   #3
    Und erst der BV300 das warn amp
     
  4. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 04.02.08   #4
    Stimmt 300 Watt Vollröhre, boah.... voll geil :D
     
  5. -fuSsy-

    -fuSsy- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    418
    Erstellt: 04.02.08   #5
    Vor einigen Monaten stand noch ein Blue Voodoo in einem Musik laden hier in der nähe nur weiß ich nicht ob der noch da ist. Aber wenn ich mal da bin teste ich den zu 100%

    Oder besteht die möglichkeit das Crate jetzt nen neuen Chef hat der keine Metal amps mehr bauen will? (siehe Blackheart Engineering)
     
  6. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 04.02.08   #6
    Ich glaube eigentlich, dass die Firmen einfach nur Geld verdienen wollen und denen erstmal egal ist ob das mit Leuten gemacht wird die Metal spielen wollen oder was anderes. Und Blackheart ist ja schon was anderes, sonst hätten sie sie ja auch Crate genannt.
     
  7. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 04.02.08   #7
    Nicht, wenn der "Markenname" Crate sich letzten Endes nicht etabliert hat,
    bzw. die meisten Crate eben mit einem Powerblock, dem Blue Voodoo und
    einem Haufen Anfängercombos in Verbindung bringen. Da ist es marketing-
    technisch schlauer, ein neues Zugpferd auch mit einem neuen, nicht so sehr
    vorbelastetem Namen zu verpacken und ins Rennen zu schicken.

    Scheint ja auch zu funktionieren.. Oha was neues cooles mit Röhren und günstig.

    Falls der Blackheart Kram zu Crate gehört (ich interessiere mich nicht wirklich für
    die Teile deswegen forsche ich auch nicht nach), war es aufjedenfall ein besserer
    Weg, "Blackheart" zu wählen, anstatt mit Crate zu werben. Hätten sie den BV besser
    vermarket und ihm obendrein einen neuen ansprechenden "Herstellernamen" verpasst,
    wäre der sicherlich auch verbreiteter. So wirklich punkten konnten Crate mit den über-
    dimensionierten Leistungsangaben nun nicht.
     
  8. rollthebones

    rollthebones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    dark side of the moon
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    751
    Erstellt: 04.02.08   #8
    Ich denke, sie haben einfach keine Zugpferde als Endorser mehr. Früher war Marty Friedmann (Ex-Cacophony, Ex-Megadeth) einer ihrer Vorzeigeuser, aber der hat sich nach Japan verdrückt und spielt imagemäßig keine große Rolle mehr.
     
  9. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 04.02.08   #9
    Muss aber nur auf Deutschland bezogen sein, in Amiland davon massig über EBay den besitzer...scheint also ein nationales Phänomen zu sei. Obwohl ich auch sagen muss, dass ich dieses Crate GT Stack hatte und das war zu Ko**** ;) ABer die Röhrenamps von Crate die V-Reihe z.B. ist 1A sehr guter Sound! Ein Kollege von mir hat sich den VXT200 besorgt, ist ja auch ne Transe und der klingt super!
    Nur ist es wahrschienlich wirklich so, dass die meisten Crate eben mit billigen EInsteigertransistoramps verbunden haben, aber sogar im Musicstore standen diese Crate Röhrenamps, das muss doch einigen Leuten aufgefallen sein und ich habe schon des öfteren Leute mit einem der besagten V-Amps den Laden verlassen sehen...
     
  10. -fuSsy-

    -fuSsy- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    418
    Erstellt: 04.02.08   #10
    Zuzeit ist auch ein BV 120 bei Ebay deutschland. Komisch sit auch wieviele Blue Voodoos es gab Oo Bv 60,80,120,150,300.

    Also ich hatte den Blue Voodoo schon immer im auge gehabt nur letztes Jahr hat sich crate dann ja so verändert. In dem Laden bei mir in der Nähe Steht der BV 300 auch und kstet nurn och 1700€
     
  11. -fuSsy-

    -fuSsy- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    418
    Erstellt: 06.02.08   #11
    Ich habe eifnach mal bei Crate nachgefragt was eigendlich lost ist.
    Hier die Antwort:

    Thanks for the inquiry ******. Most of the BV amps are currently no
    longer available. We do still ship the BH120H, but I believe it is the
    last one in the series still hanging on. We look to fill that
    half-stack product niche with the all new blackheart line, and
    specifically he BH100H. It is a supreme amp that is destined to become
    a classic. I heard the prototype at the NAMM show and it is just plain
    awesome. All kinds of power and tube voicing options, class "A" or "AB"
    operation, it's like a monster boutique head for $650 street. It will
    crush. Check it out here:



    www.blackhearteng.com



    Best Regards,
     
  12. Constie

    Constie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.05
    Zuletzt hier:
    1.02.14
    Beiträge:
    411
    Ort:
    bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 06.02.08   #12
    Toll das du nachgefragt hast.

    Ich hatte den Amp auch schon im Blick, schade dass Crate jetzt auf "Black Heart" setzt.
    Das Design wirkt so unerfahren.
     
  13. Adrian1989

    Adrian1989 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    22.05.16
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.08   #13
    hmmm schade... ich wollte mir eigentlich nen BV 60 er holen sobald ich das Geld hab.
     
  14. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 06.02.08   #14
    Heißt ja nicht, dass es die nicht mehr gibt, nur eben nicht mehr neu!
    Aber in der Bucht oder sonstwo auf dem Gebrauchtmarkt bekommste die doch noch...
     
  15. Frostbalken

    Frostbalken Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    2.277
    Ort:
    Greifswald
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    10.181
    Erstellt: 06.02.08   #15
    Naja, die 60er sind eher selten anzufinden. Da musst du schon Geduld haben. Meinen habe ich vor zwei Jahren ersteigert, danach habe ich die 60er nur 2-3 mal wieder bei e-Bay gesehen. Ansonsten ist er meines Wissens nach Baugleich mit dem 120, nur hat er eben 60 statt 120 Watt. Der 120 ist öfter zu finden mMn, wäre also die direkte Alternative.
     
  16. -fuSsy-

    -fuSsy- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    418
    Erstellt: 06.02.08   #16
    Also bis jetzt habe ich auch bis auf den 120 ger keinen Bv in der Bucht gesehen.
    Ich vermute mal das die 150er und 300er dinger auch sehr selten sind (ganz besonders der 300er)
     
  17. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 07.02.08   #17
    Doch den 60er (2x12) Combo hab ich desöfteren schonmal da gesehen, nur werden auf der Bucht auch eher die "Billig" Transen Teile angeboten, im Notfall muss man mal in der Ami-Bucht gucken. Die haben gerade 118 Teile online, vllt findet man ja einen, auf der ersten Seite war gerade keiner aber nunja, man merkt schon, dass Crate in Ami-Land sehr guten Fuß hat!DIe verkaufen da Sachen die hat es hier entweder nie gegeben oder so alte Sachen, die ich bis jetzt HIER auch seeeeeeeehr selten gesehen habe...und es gibt ja auch genug Leute die schonma was in Ami-Land gekauft haben...
     
  18. AlX

    AlX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.05
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Beyenburg
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    841
    Erstellt: 07.02.08   #18
    Meinen 120er hab ich ausm Amiland geholt und es nie bereut, geiles Teil. Nur der Versand ist halt scheissenteuer aus den USA für so eine schwere Kiste. Der Voodoo ist echt eine Tortur zu tragen im Vergleich zu anderen dicken Röhrenheads.
     
  19. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 07.02.08   #19
    Jo, das ist wohl der negative Aspekt an der Geschichte, ABER wenn man etwas wirklich unbedingt möchte und nicht anders drankommt, muss man manchmal schon was auf sich nehmen, weißt du noch, was du damals an Zoll/Steuern und Versand bezahlt hast?
     
  20. AlX

    AlX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.05
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Beyenburg
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    841
    Erstellt: 08.02.08   #20
Die Seite wird geladen...

mapping