Cry Baby auf Effektboard befestigen

von fauler_Zauber, 23.01.07.

  1. fauler_Zauber

    fauler_Zauber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.06
    Zuletzt hier:
    22.05.16
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    700
    Erstellt: 23.01.07   #1
    Hallo allerseits!

    Ich habe mir das 60x40cm Effektboard von Warwick gegönnt... :D
    Nun die Frage: wie befestigt ihr Dinger wie das Cry Babe (hab auch noch das Highgain)
    mit ihren dicken Gummifüßen auf dem Effektboard?
    Schrauben in das Board machen wollte ich eigentlich nicht.

    - Schraubt ihr die Füße ab und nehmt kleinere Schrauben?
    - Holzunterlegplatte in der Mitte?
    - Gar nicht?

    Danke für Ideen!
    Markus M.
     
  2. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 23.01.07   #2
    ich hab die Gummifüße abgemacht, neue Schrauben rein und nen Streifen Klett drunter
     
  3. Stoney

    Stoney Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    3.12.15
    Beiträge:
    570
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.746
    Erstellt: 23.01.07   #3
    gummifüßchen runter!

    klettband rauf!

    hab auch das warwick 600x400 und alles mit klett befestigt und das hält bombenfest!
     
  4. fauler_Zauber

    fauler_Zauber Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.06
    Zuletzt hier:
    22.05.16
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    700
    Erstellt: 23.01.07   #4
    Was sind das denn für Schrauben?
    Ich meine die sind doch bestimmt nicht Metrisch, oder?
    Oder Gewinde versaut und egal?

    Oder weißt du etwas? nach M3 oder M4 sahen die ehrlich gesagt nicht aus.
    Das dumme ist nur das die Schrauben die dabei sind 2-3mm zu lang sind.
    Und so'n lüttes ding abzusägen, och nöh!

    MFG
    Markus M.
     
  5. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 23.01.07   #5
    Deshalb ja auch die neuen Schrauben...;)
     
  6. Ronnie van Zant

    Ronnie van Zant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    567
    Erstellt: 23.01.07   #6
    Einfach Gummifüße abmachen, klettstreifen drüber, Klettstreifen auf das Board, und Pedal draufkleben.

    Hält Bombenfest!
     
  7. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 23.01.07   #7
    kleiner Tip: copy & paste von Post #2 oder #3 wäre schneller gegangen ;)
     
  8. Bannockburn

    Bannockburn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.15
    Beiträge:
    899
    Ort:
    Kurpfalz
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    9.388
    Erstellt: 23.01.07   #8
  9. fauler_Zauber

    fauler_Zauber Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.06
    Zuletzt hier:
    22.05.16
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    700
    Erstellt: 23.01.07   #9
    Ich hab das Prinzip schon verstanden, es geht mir um die Schrauben die man als
    Ersatz nehmen kann. Ich will das ding unten nicht offen lassen und nicht
    Stümperhaft an der Seite zukleben.
     
  10. Hicks

    Hicks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    1.05.14
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    141
    Erstellt: 23.01.07   #10
    Die Schrauben sind zu lange wenn die füßchen weg sind, das ist fakt. da ich keine passenden kürzeren auf die schnelle gefunden habe, hab ich einfach ein holzbrettchen zurechtgesägt, welches ich dann auf die bodenplatte von wah wah und board geklettet bzw. geschraubt habe. so hängen die füßchen in der luft und das teil sitzt fest. ist minimal höher als sonst, aber bin noch nicht sicher ob mich das stört. Kannst ja auch versuchen passende, kürzere Schrauben zu finden.
    Grüße
     
  11. fauler_Zauber

    fauler_Zauber Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.06
    Zuletzt hier:
    22.05.16
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    700
    Erstellt: 23.01.07   #11
    Naja, bei den "Made in USA" Dingern hat man so ziemlich sehr sicher Zollschrauben.
    Die in beliebiger Länge in Deutschland zu bekommen halte ich für recht stark ausgeschlossen. Die Idee mit dem Brett ist echt gut.
    Man kann auch nur ein Flaches nehmen, womit gerade die zu langen Schrauben
    ausgereizt und versenkt werden, dann die Füße weglassen. Könnte 5mm flacher sein.

    Mal sehen wozu ich mich durchringe.

    MFG
     
  12. tng

    tng Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.06
    Zuletzt hier:
    22.09.14
    Beiträge:
    95
    Ort:
    MUC
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    219
    Erstellt: 23.01.07   #12

    Yup. Schrauben raus, holzplättchen (in meinem Fall 2) zusägen, und mit den alten Schrauben oder geringfügig längeren wieder dran. > Klett ans holz. Hält bei mir einwandfrei.
     
  13. Bob5478

    Bob5478 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    40
    Erstellt: 23.01.07   #13
    Was für magisches Klebeband habt ihr,das den Klettstreifen am Wah hält? bei mir geht der Kack ständig ab!

    Edit: Ich hab diesseben Schrauben verwendet,2 kleine Beilagscheiben darunter geklemmt,das Klebeband reicht weit genug bei mir...nur halten will es nicht!
     
  14. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.744
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.715
  15. GreedyFly

    GreedyFly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    19
    Erstellt: 23.01.07   #15
    Ich hab das Ding gar nicht fest mit dem Board verbunden. Mir reicht die Rutschfestigkeit auf dem Holz vollkommen aus.
    Beim Transport hält der Noppenschaumstoff im Deckel des Cases das Cry-Baby in Position...
    Wer das Geld ausgeben möchte, kann auch sowas hier drunter schrauben --> Wah Pedal Mounting Plates - Dunlop, RMC's, Vox, Budda and others.
     
  16. Hicks

    Hicks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    1.05.14
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    141
    Erstellt: 23.01.07   #16
    Ähm, mich nicht missverstehen.. an den Füßchen habe ich gar nichts gemacht! ich hab einfach auf das Board nochmal ein passendes Holzbrett geschraubt, das etwas kleiner als die Bodenplatte vom Pedal ist und zwischen die Füße passt, die in der Luft schweben wenn das Pedal auf dem Brettchen sitzt. Darauf habe ich den Klett teppich geklebt und die Gegenstücke auf die Bodenplatte vom Wah Wah. So hat man eine ausreichende Fläche und das Teil sitzt bombig.
     
  17. tng

    tng Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.06
    Zuletzt hier:
    22.09.14
    Beiträge:
    95
    Ort:
    MUC
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    219
    Erstellt: 24.01.07   #17
    Sorry Hicks - habe etwas missverständlich zitiert und auch flüchtig gelesen.
    Deine Idee hatte ich auch zunächst, habe mich aber anschließend für die erwähnte (etwas aufwändigere) entschieden.

    @ Bob 5478: Habe keine Ahnung bzgl. Hersteller. Das Velcro wurde glücklicherweise mit Board geliefert. Habe allerdings positives über 3M gelsen/gehört.
     
  18. QOTSA_Lover

    QOTSA_Lover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.473
    Ort:
    im Herzen der Oberpfalz
    Zustimmungen:
    290
    Kekse:
    5.277
    Erstellt: 24.01.07   #18
    Da gibt es eine wunderschöne Lösung!

    Es gibt von Nobels sogenannte Mounty P`s! Sind kleine Plättchen mit 2 Löchern. Dann einfach Gummifüße des Wahs runter, Mountys hin und auf Platte schrauben. Mache das mit all meinen Effekten so! Super sache!

    Schaus dir mal an!
     
Die Seite wird geladen...

mapping