Cubase AI 4.5.2 abspielen von GM Midi Files

von piet1567, 04.11.09.

  1. piet1567

    piet1567 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.09
    Zuletzt hier:
    28.02.18
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    81
    Erstellt: 04.11.09   #1
    Ich möchte gerne Standard GM Midi Files in Cubase AI 4 abspielen. Doch leider scheint es Probleme mit meiner Konfiguration des Programms zu geben, da keine Töne über dem der Soundkarte beigefügten Microsoft GS Wavetable SW Synth ausgegeben werden. Es handelt sich hierbei um eine billige Onboard SoundMax AC97 .

    In Cubase erscheint im Feld "Instrument" leider auch nur der VST HALion One. Wenn ich hier Instrumente zuordne, kann ich den File wiedergeben. Jedoch fehlt hier gänzlich der Eintrag von GM oder eben diesem "GS Wavetable SW Synth" oder Yamaha MOTIF XS7-1.

    Bei eigenen Aufnahmen kann ich diese Geräte zuordnen und auswählen und sie werden dann auch ausgegeben! :gruebel:

    Natürlich wäre es besser, wenn diese Files von meinem Motif XS wiedergegeben werden könnten, doch auch dieser Routing-Eintrag über USB fehlt bei Instrumente. Habe schon so einiges mit der Konfiguration versucht, jedoch bisher leider erfolglos.

    Hätte jemand einen guten Rat für einen noch ziemlich unerfahrenen Anfänger in Sachen Cubase AI 4? :rolleyes:
     
  2. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    21.11.18
    Beiträge:
    5.767
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    730
    Kekse:
    7.598
    Erstellt: 04.11.09   #2
    Also, die Wiedergabe vom MIDI's über den Softsynth vom System ist die denkbar schlechteste Lösung. Zum einen enorm latenzbehaftet, zum anderen nicht mixdown-fähig. Desweiteren blockieren einige ASIO-Treiber den Weg sowieso.
    Den Motif mußt du wahrscheinlich erst mal als externes Instrument einrichten, damit er MIDI-Spuren wiedergeben kann. Wie das in AI geht, weiß ich nicht.
    Falls es dir um möglichst authentischen billigen GM-sound geht, kannst du mal auf dem Datenträger vom Cubase suchen. Evtl. befindest sich in irgendeinem Zusatzordner noch das USM.
    Und wenn bei den Einstellungen irgendetwas gar nicht so will, wie es laut Handbuch sollte, dann kann mitunter ein Löschen der preferences enorm weiterhelfen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping