Cubase SE3 - S/PDIF Problem mit PHASE88

von schwicht, 16.12.07.

  1. schwicht

    schwicht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.09
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 16.12.07   #1
    Hallo,
    erst mal die üblichen Verdächtigen:

    Cubase SE3
    Terratec Phase88 (alte PCI-Version, kein 19")
    Windows XP

    Zum Problem:
    Leider kann ich unter VST-Verbindungen den digitalen Ein- und Ausgang nicht anwählen (S/PDIF). Dieser erscheint erst gar nicht. Daraus folgt, es kommt kein Sound. Die analogen Kanäle 1-8 kann ich auswählen.

    In der Windows-Systemsteuerung kann ich diesen digitalen Ein- und Ausgang als Standart auswählen und fleißig über den WM-Player Musik hören.

    Nun habe ich folgendendes bei Musik-Service entdeckt:
    In der Produktbeschreibung zu Cubase SE3 steht:
    Physikalische Ein-/Ausgänge - 8 :eek:

    Heißt das, dass dadurch die Digitalschnittstelle nicht anwählbar ist?
    Kann ich das irgendwie umgehen?
    Bin ich auf dem falschen Dampfer :confused:

    Über eine Lösung würde ich mich sehr freuen. Hab leider keine Kohle um mein Cubase zu erneuern/aufzurüsten.

    Gruß
    schwicht
     
  2. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 16.12.07   #2
    Bei Cubase muss man meistens erst mal alle physikalischen Ein- und Ausgänge der Soundkarte manuell hinzufügen. Meistens werden da immer nur die ersten zwei angezeigt.
    Klick mal in den VST-Verbindungseinstellungen auf "neuen Bus hinzufügen". Sowohl bei Ein- als auch Ausgängen versteht sich. Das machst du so oft, bis alle verfügbaren Schnittstellen deiner Soundkarte angezeigt werden:)
     
  3. schwicht

    schwicht Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.09
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 16.12.07   #3
    Leider war das nicht die Lösung, aber Danke für deine Antwort.
    Ich kann in den VST-Verbindungen nur Busse hinzufügen, die ich vorher unter "Geräte konfigurieren" auf sichtbar = ja gestellt habe. Und dort tauchen auch nur die 8 analogen Ein- und Ausgänge auf.

    Kann mir jemand was zu dem Punkt sagen, ob diese Ein- und Ausgänge nicht erkannt werden, weil Cubase SE3 nur 8 physikalische Ein- und Ausgänge unterstützt? (Was ja mit den analogen Ein- und Ausgängen schon abgedeckt sein würde)

    Gruß
    schwicht
     
  4. sunracer

    sunracer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.192
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    3.648
    Erstellt: 16.12.07   #4
    Hi,

    schau mal im Control Panel der Phase88 ob GSIF/ASIO MultiClient aktiviert ist.
    Eventuell ist da der digitale Ausgang dem GSIF-Treiber zugeordnet.

    edit:Was mir noch einfällt.
    Falls die Limitierung von Cubase SE her kommt könntest du GSIF/ASIO MultiClient auch mal aktivieren und 2 analoge I/O´s dem GSIF Treiber zuordnen.
    Dann sind diese I/O´s für ASIO nicht mehr verfügbar und du hast die digitalen I/O´s dann vielleicht in Cubase.
     
  5. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    5.279
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    458
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 16.12.07   #5
    Die Limitierung bei LE und SE bezieht sich immer nur auf das Aktivieren der Busse. Soll heißen, es werden alle verfügbaren physischen Ein- bzw. Ausgänge angezeigt.
    Es gab zu Anfang einen Bug in SE3, bei dem nur die ersten 8 Eingänge angezeigt, und somit aktivierbar waren, das wurde aber mit einem update behoben.
    Es muß also ein Treiberproblem der Terratec sein.
     
  6. schwicht

    schwicht Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.09
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 16.12.07   #6
    @ sunracer:
    Ich habe beides probiert, leider kein Erfolg.:(

    @ Pfeife:
    Versuche schon den halben Tag den neuen Treiber zu installieren - von 5.43 auf 5.51b.
    Hast du damit Erfahrungen? (Alle anderen Forenmitglieder dürfen sich natürlich auch angesprochen fühlen.)
    Ich habe die alten Treiber mit der V549Remove.exe entfernt (Rechner startet neu).
    Habe dann versucht das neue Control Panel zu installieren. Hat auch geklappt.
    Nur, dass jetzt selbiges Programm und Cubase SE3 nicht mehr startet :confused:
    Beim Control Panel meint so ein Fenster auch, dass die Hardware nicht insalliert ist.
    In der Systemsteuerung kann ich die Phase 88 auch nicht aktivieren. Wird auch nur unter Hardware angezeigt. Dort wird ein Treiberproblem ausgegeben.

    Lange Rede, kurzer Sinn:
    Wo muß ich die Treiber aus dem Driver 5.51b-Ordner hin kopieren?
    Ich trau mich nicht, einfach etwas in WINDOWS/system32-Ordner zu schmeißen.
    Oder dort noch in den drivers-Ordner?

    Ich hoffe ihr könnt mir diese Antwort geben.
    Bin mehr ein PC-Anwender, als Administrator.

    Gruß
    schwicht
     
  7. schwicht

    schwicht Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.09
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 17.12.07   #7
    Hallo mal wieder,
    habe es geschafft den neuen Treiber zu installieren.
    Leider ist keine Besserung eingetreten.
    Der digital Ein- und Ausgang (S/PDIF) ist in Cubase SE3 immer noch nicht vorhanden.

    Danke noch mal für eure Antworten.

    Gruß schwicht
     
  8. schwicht

    schwicht Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.09
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 17.12.07   #8
    Hallo zusammen,
    hatte letzte Nacht noch viel probiert.
    Und ich bin der festen Überzeugung, dass es an der Limitierung der physischen Ein- und Ausgänge in Cubase SE3 liegt :mad: -> kann ich zwar nicht beweisen, hab aber auch keine höhere Version von Cubase zur Verfügung, um das zu prüfen.

    Ich habe mir den Freeware-Sequenzer Kristal installiert und siehe da, alle Ein- und Ausgänge meiner Phase 88 sind verfügbar. Nur dass hier das Problem bei der simultanen Aufnahme mehrerer Kanäle liegt, ist glaube ich auf 4 beschränkt. Aber egal ich brauche den S/PDIF-Kanal vorerst nur zum Mastern.

    Übrigens, läuft der S/PDIF-Kanal auch unter Audacity und wie oben schon erwähnt im Windows-Media-Player.

    Gruß
    schwicht
     
  9. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    5.279
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    458
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 17.12.07   #9
    Dann gucke doch mal, welche Programmversion dein SE3 ist. Sollte 3.0.3.658 sein, das ist das letzte update, soviel ich weiß.
     
  10. schwicht

    schwicht Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.09
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 17.12.07   #10
    :great: Super, das war die Lösung :great:
    Vielen Dank, ich wurde eines besseren belehrt :o

    Kann dir gar nicht sagen, wie ich mich darüber freue.
    Hatte mich schon (fast) schwarz geärgert. Von wegen auf Studio 4 updaten und so.
    (wahrscheinlich hätte ich dann eher einen ganz anderen Sequenzer gewählt :ugly: )

    Aber jetzt ist alles wieder in Butter und ich habe erst mal alles, was ich brauche.

    Gruß und Rock On :rock:
    schwicht
     
  11. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    5.279
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    458
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 18.12.07   #11
    Wie, was, das update? Das hattest du wirklich noch nicht drauf?:screwy:


    Aber trotzdem Danke für die Bewertung.;)
     
  12. schwicht

    schwicht Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.09
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 18.12.07   #12
    Bis gestern Abend nicht :o
    Bin mir nicht sicher, aber ich glaube zu dieser Zeit, als das Update raus kam, habe ich mir mein Cubase gekauft.

    Quasi habe ich zu dieser Zeit meine ersten Recording-Erfahrungen gesammelt.
    So lange ich alles habe, was ich brauche, bin ich zufrieden.
    Und außerdem fahre ich nach dem Motto: "Never touch a running system!"

    Ich könnte jetzt'ne kleine Anekdote zum Update des aktuellen Phase88-Treibers bringen, aber das lass ich mal. Es sei nur soviel gesagt, dass zwischenzeitlich gar kein Sound lief :kotz:
    Aber nu ist ja alles wieder gut.

    Gruß
    schwicht
     
  13. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    5.279
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    458
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 18.12.07   #13
    Naja, hätteste meinen Beitrag weiter oben gelesen, hätteste den Erfolg schon vorgestern haben können....:rolleyes:
    Aber nu is ja allens OK...:D:cool:
     
Die Seite wird geladen...

mapping