cubase sx + KAT + BATTERY

von zyx, 29.03.07.

  1. zyx

    zyx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.07
    Zuletzt hier:
    29.03.07
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.03.07   #1
    Hi@all

    Equipment: Cubase sx ; Motu MTPAV ; Motu 2408 / 324 ; KAT Drums ; NI Battery 1 ; PC 1GHz 768 MB
    Mein Problem: Wenn ich mit meinem KAT versuche, Drumtracks mit dem Battery – Plugin auf sx – Spuren einzuspielen, habe ich, auch ohne dass der Song – Transport läuft, eine gewaltige Latenz (ca.250ms). :(
    Das KAT läuft wie alle anderen Midi – Instrumente über das MTPAV. Wenn ich die MIDI – Ausgabe im Einstellungs – Dialog der Spur auf meinen E64 umstelle, passt das Timing.
    Es liegt also scheinbar nicht an der MIDI Verarbeitung.
    Kann mir jemand auf die Sprünge helfen, wie ich das gebacken bekomm?
    Das Motu 2408 hab ich versuchsweise schon mal mit dem letzten Treiber – Update versorgt, hat aber leider nichts geholfen.
    Mir ist noch aufgefallen, dass sich im ASIO Einstellungs – Dialog des Battery nur die empfohlene Grösse von 1024 festlegen lässt (oberes Ende) jede geringere Einstellung wird 2* verworfen, bevor Sie akzeptiert wird, und funktioniert dann nicht.
    Vielleicht weiß auch jemand, mit was für einer Paket – Grösse das Motu 2408
    am besten mit dem Cubase / Battery zusammenarbeitet, im Moment arbeitet es mit 2048 Samples / BUFFER, was bei der Audio Verarbeitung aufgrund des langsamen PC’s relativ
    gut funktioniert.

    Im voraus vielen Dank für guten Rat!
    GREETZ ZYX
     
Die Seite wird geladen...

mapping