Dean Dimebag Halfstack

  • Ersteller James_Cooper
  • Erstellt am
mannibreaker
mannibreaker
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.01.15
Registriert
17.07.09
Beiträge
1.817
Kekse
2.531
Wenn es hier noch nirgends wo erhältlich ist und man auch im Inet nichts zu findet vermute ich das dir hier keiner weiterhelfen kann. :gruebel:

EDIT: Außer vielleicht wer der auf der NAMM war.
 
James_Cooper
James_Cooper
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.20
Registriert
08.03.10
Beiträge
4.007
Kekse
6.313
Ort
Idar-Oberstein
Mal sehen wenn es bei Musik Schmidt lieferbar ist fahr ich zum Antesten.
Also auf den Vidz hört er sich ganz gut an,finde ich!

Boahh ich werd voll neidisch wenn ich eure Tops so sehe...:(
 
James_Cooper
James_Cooper
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.20
Registriert
08.03.10
Beiträge
4.007
Kekse
6.313
Ort
Idar-Oberstein
Achso...
Zum Thema:
Der ist doch Vollröhre,oder?
 
James_Cooper
James_Cooper
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.20
Registriert
08.03.10
Beiträge
4.007
Kekse
6.313
Ort
Idar-Oberstein
Achso,ich versteh Leute nicht so gut wenn sie Englisch reden...egal den hab ich irgendwie trotzdem schon gerne...Ich steh irgendwie total auf den Pantera-Sound.
 
The_Dark_Lord
The_Dark_Lord
HCA Recording
HCA
Zuletzt hier
21.12.19
Registriert
24.03.09
Beiträge
5.890
Kekse
19.332
Ort
Wien
Aus welchem Grund nennt sich das "Dimebag"-Halfstack?

Dimebag spielte doch Zeit seines Lebens Randall Warhead, wechselte erst Wochen vor seinem Tod zu Krankenstein + MXR Zakk Wylde-Overdrive?
 
mante
mante
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.09.14
Registriert
18.05.06
Beiträge
3.091
Kekse
7.088
Ort
Berlin
Die witwe braucht geld.
 
James_Cooper
James_Cooper
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.20
Registriert
08.03.10
Beiträge
4.007
Kekse
6.313
Ort
Idar-Oberstein
Musste bei "Dean Guitars" nachfragen...ich weiß es leider nicht.
 
The_Dark_Lord
The_Dark_Lord
HCA Recording
HCA
Zuletzt hier
21.12.19
Registriert
24.03.09
Beiträge
5.890
Kekse
19.332
Ort
Wien
Zuletzt bearbeitet:
James_Cooper
James_Cooper
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.20
Registriert
08.03.10
Beiträge
4.007
Kekse
6.313
Ort
Idar-Oberstein
Schön,nur Schade das das leider rein gar nix mit dem Thema zu tun hat!:mad:
 
Masterff
Masterff
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.12.13
Registriert
12.08.09
Beiträge
1.114
Kekse
619
nicht ganz-laut Wikipedia http://en.wikipedia.org/wiki/Dimebag_Darrell
soll er auch lange ein Randall RG und Randall Century benutzt haben und zwar lange bis 2000
der Randall Warhead war nur Anfang 2004 Krank Ende 2004.
 
The_Dark_Lord
The_Dark_Lord
HCA Recording
HCA
Zuletzt hier
21.12.19
Registriert
24.03.09
Beiträge
5.890
Kekse
19.332
Ort
Wien
Das wiederum berechtigt die Frage, warum sich Dean dazu ermächtigt, einen Dimebag-Signature-Verstärker herauszubringen, wo dieser doch NIEMALS Dean-Amps verwendete...
 
mante
mante
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.09.14
Registriert
18.05.06
Beiträge
3.091
Kekse
7.088
Ort
Berlin
wie gesagt....die witwe...
 
James_Cooper
James_Cooper
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.20
Registriert
08.03.10
Beiträge
4.007
Kekse
6.313
Ort
Idar-Oberstein
<er war aber nicht verheiratet!
 
lePhilippe
lePhilippe
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.10.17
Registriert
07.08.04
Beiträge
968
Kekse
716
Naja, dann isses nicht die Witwe, die Geld machen will, sondern Dean.
 
Mc Poncho
Mc Poncho
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.05.13
Registriert
06.03.07
Beiträge
730
Kekse
3.246
Ort
Schwarzwald + Schwäbische Alb
So lange "Dime" (Münze, 10-cent), "Bag" (Beutel), oder "Dimebag" (Münzbeutel) nicht als
Begriff rechtlich geschützt ist, kann die Worte jeder verwenden oder vermarkten, wie ihm
beliebt.

Seht Ihr in den Produktbeschreibungen direkt einen Bezug zum Mr. Darrel, außer
"klingt wie" oder ein Foto mit Quellenangabe, über den Produkten ohne Bezug zu jenen?
 
LouWeed
LouWeed
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.03.21
Registriert
24.07.06
Beiträge
1.451
Kekse
1.844
Ort
Mazedonien
Das wiederum berechtigt die Frage, warum sich Dean dazu ermächtigt, einen Dimebag-Signature-Verstärker herauszubringen, wo dieser doch NIEMALS Dean-Amps verwendete...

vermarktungsrechte? von den wir keinen blassen schimmer haben..?!
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben