Der große Kurzweil PC4 Thread

von unifaun, 02.04.19.

Sponsored by
Casio
  1. unifaun

    unifaun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.07
    Zuletzt hier:
    17.06.19
    Beiträge:
    2.121
    Ort:
    Breuna
    Zustimmungen:
    333
    Kekse:
    4.376
    Erstellt: 02.04.19   #1
  2. M_G

    M_G Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    2.121
    Zustimmungen:
    1.122
    Kekse:
    4.607
    Erstellt: 02.04.19   #2
    .... der Forte scheint das "Flagschiff" zu bleiben.

    Der PC4 sieht bisschen aus wie ein "aufgepimpter" SP6 (zumindest vom Gehäuse her) , oder täuscht mich mein Auge ???
     
  3. Duplobaustein

    Duplobaustein Keyboards Moderator

    Im Board seit:
    22.01.10
    Zuletzt hier:
    18.06.19
    Beiträge:
    9.476
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2.459
    Kekse:
    13.520
    Erstellt: 02.04.19   #3
    Ja, so ist es.
     
  4. M_G

    M_G Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    2.121
    Zustimmungen:
    1.122
    Kekse:
    4.607
    Erstellt: 02.04.19   #4
    .... schade, dass vom Forte nie (noch nicht?) ne Version mit NICHT-HAMMER-Tasten rauskam...
     
  5. Duplobaustein

    Duplobaustein Keyboards Moderator

    Im Board seit:
    22.01.10
    Zuletzt hier:
    18.06.19
    Beiträge:
    9.476
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2.459
    Kekse:
    13.520
    Erstellt: 02.04.19   #5
    Die wird auch nicht kommen. Dafür ist jetzt der PC4 da. Schätze ich mal zumindest.
     
  6. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    17.06.19
    Beiträge:
    14.318
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    1.101
    Kekse:
    20.592
    Erstellt: 02.04.19   #6
    Ich weiß nicht so richtig, was ich davon halten soll...

    Die Roadmap erschließt sich nicht so offensichtlich finde ich.

    Grundsätzlich liest sich das gut...
     
  7. dr_rollo

    dr_rollo Mod Musik-Praxis Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    17.06.19
    Beiträge:
    10.906
    Ort:
    Celle, Germany
    Zustimmungen:
    3.480
    Kekse:
    50.138
    Erstellt: 02.04.19   #7
    Heute den ersten Tag auf der Musikmesse und wie erwartet ist alles etwas ernüchternd, da sich die großen Hersteller vermutlich alle auf die Superbooth in Berlin im Mai konzentrieren. Nichtsdestotrotz gibt‘s natürlich trotzdem das eine oder andere Sehenswerte.
    So hatte ich wenigstens schon einmal die Gelegenheit, den PC3 Nachfolger, den PC4 anzuspielen. Sehr viel Infos gab‘s noch nicht zu bekommen, da niemand Kompetentes an dem recht überschaubaren Stand aufzutreiben war, nicht einmal auf der Kurzweil Seite hab ich das Teil gefunden. Offensichtlich gibt es das Gerät nur in der 88-Tasten Version. Vom Gefühl ist es die gleiche Tastatur wie in meinem PC3K8. Etwas anderer Aufbau als der PC3, über den Fadern gibt es nun auch noch Potis. Dafür hat er jetzt endlich ein hochauflösendes Farb-Display. 256-fache Polyphonie, und wie der Forte SE 2GB Flashspeicher für eigene Samples. Auch der Tastatur-Aufbau ist wie beim Forte SE mit Pitch und Modwheel links über der Tastatur, was die Gesamtbreite reduziert. Schon mal ein paar Bilder zum Eindruck:
    4097FA07-386D-489A-BBFA-0E500649E291.jpeg 1F7217CC-F837-4662-8EBE-E9A109D24F2E.jpeg AE873785-0719-499C-B216-2B84F23FB2A6.jpeg 193D7940-31B1-4A41-9C1D-214B3AB4E57C.jpeg 2DB3B2D7-B370-4E6B-BE25-9D28B2DC97B5.jpeg 395DC62F-3EA7-41D9-A6D6-241B6DFC8C07.jpeg E4B35FA1-C96C-4032-8A5D-609BF609969D.jpeg AD49F4AB-DA85-425B-95AE-AB71CE69F22B.jpeg EB6240CA-AA54-4F09-A198-50B9EBE23131.jpeg 5A80928D-4519-421A-9502-CA78E44835AF.jpeg
    Bei den Sounds findet man vieles aus dem PC3 wieder, aber auch diverses aus dem Forte. FM Synthese scheint neu, für den einen oder anderen sicherlich interessant. Was mir gleich negativ aufgefallen ist, dass er über ein externes Netzteil gespeist wird.
     
    gefällt mir nicht mehr 8 Person(en) gefällt das
  8. Michael Burman

    Michael Burman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    18.06.19
    Beiträge:
    8.414
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1.513
    Kekse:
    10.499
    Erstellt: 02.04.19   #8
  9. BinaryFinary

    BinaryFinary HCA Workstations (Roland) HCA

    Im Board seit:
    07.02.09
    Zuletzt hier:
    16.06.19
    Beiträge:
    1.547
    Ort:
    Raum Hannover
    Zustimmungen:
    533
    Kekse:
    5.282
    Erstellt: 02.04.19   #9
    @dr_rollo:
    Ist das Gehäuse komplett aus Metall?

    Mhh...schön ist das nicht unbedingt, aber vielleicht wirkt sich das ja auf das Gewicht aus. Wenn sie den noch als 76er Tastatur mit Hammermechanik rausbringen, ist das für mich schon sehr interessant. Kompakt und nicht zu schwer, Hammermechanik, VAST-Engine, Spielhilfen, neuere Sounds und Flashspeicher. Warten wir mal ab...wenn sie alle Funktionen vom PC3 übernommen haben und ich komplett umziehen kann... :)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  10. dr_rollo

    dr_rollo Mod Musik-Praxis Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    17.06.19
    Beiträge:
    10.906
    Ort:
    Celle, Germany
    Zustimmungen:
    3.480
    Kekse:
    50.138
    Erstellt: 02.04.19   #10
    Ich hatte mich bewusst für das Forte SE entschieden, als ich einen Nachfolger für das K2500 gesucht hab, hauptsächlich wegen der kompakten 88er Tastatur. Hätte es das PC4 schon gegeben, wäre das meine Wahl geworden, weil die Kompatibilität zum PC3 besser passt, den ich ja auch habe, und schon einige Setups fertig hatte, die ich ohne Probleme weiter nutzen könnte. Das Übertragen der Sounds klappt zum Forte nicht so gut.
     
  11. mojkarma

    mojkarma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.09
    Zuletzt hier:
    17.06.19
    Beiträge:
    1.596
    Ort:
    Varaždin
    Zustimmungen:
    572
    Kekse:
    6.013
    Erstellt: 02.04.19   #11
    Woran sieht man dass die Kompatibilität PC3>PC4 besser ist? Da ist doch nichts anders als im Forte, von den Einschränkungen im Wavespeicher mal abgesehen.
     
  12. M_G

    M_G Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    2.121
    Zustimmungen:
    1.122
    Kekse:
    4.607
    Erstellt: 02.04.19   #12
    .... Plastikgehäuse, externes Netzteil, Medeli(?)-Tastatur..... hmmm...... Ribbon Input.... immerhin....
     
  13. BinaryFinary

    BinaryFinary HCA Workstations (Roland) HCA

    Im Board seit:
    07.02.09
    Zuletzt hier:
    16.06.19
    Beiträge:
    1.547
    Ort:
    Raum Hannover
    Zustimmungen:
    533
    Kekse:
    5.282
    Erstellt: 02.04.19   #13
    Ist das denn bestätigt? Externes Netzteil ist für mich noch akzeptabel. Beim Plastikgehäuse muss man schon schauen und ohne TP40L wird das nix :(
     
  14. dr_rollo

    dr_rollo Mod Musik-Praxis Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    17.06.19
    Beiträge:
    10.906
    Ort:
    Celle, Germany
    Zustimmungen:
    3.480
    Kekse:
    50.138
    Erstellt: 02.04.19   #14
    Du hast natürlich recht, ist ein bisschen in’s Blaue, aber ich gehe einfach mal davon aus, dass die Kompatibilität von PC3 zu PC4 besser klappt als zum Forte. Ich war bislang nicht wirklich erfolgreich, weder Programs noch Setups vom PC3 in den Forte zu laden.

    Wegen dem Gehäuse schau ich morgen gerne noch mal. Die Gelegenheit ist immerhin günstig. Falls es noch was gibt, was ich checken soll, lässt es mich wissen. Ich bin 3-4 Tage hier.
     
  15. Mr.Wheely

    Mr.Wheely Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.05
    Zuletzt hier:
    17.06.19
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    331
    Kekse:
    1.395
    Erstellt: 03.04.19   #15
    Plastikgehäuse mit Medeli Tastatur... Plaste und Elaste, oh je. Wenn das Gehäuse so knirscht und knistert wie das vom SP6, na dann servus.
     
  16. Mr.Wheely

    Mr.Wheely Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.05
    Zuletzt hier:
    17.06.19
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    331
    Kekse:
    1.395
    Erstellt: 03.04.19   #16
    Da muss ich mich erstmal dran gewöhnen, dass Kurzweil den lange erwarteten PC3 Nachfolger jetzt als Plastikbomber bringt. Ein stabiles Alu Gehäuse à la Artis 7 wäre dafür sicherlich angemessener gewesen. Aber gut, ich habe sowieso keinen Bedarf und werde mein PC3X (Home) und meinen Forte 7 (Live) so schnell gegen nix anderes eintauschen, gegen einen Plastikbomber Made in China schon gar nicht.
     
  17. dr_rollo

    dr_rollo Mod Musik-Praxis Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    17.06.19
    Beiträge:
    10.906
    Ort:
    Celle, Germany
    Zustimmungen:
    3.480
    Kekse:
    50.138
    Erstellt: 03.04.19   #17
    79136341-F252-4705-9B39-E9505FC28697.jpeg 03313A5E-530B-4AD7-A470-A7822341AF0A.jpeg FF08ADEA-5936-4753-9F26-B38BF0194963.jpeg Bin noch mal am Stand bei Kurzweil. Das Gehäuse ist komplett aus Kunststoff, nix mit Holzseitenteilen, dafür natürlich vom Gewicht her sehr leicht, hab da noch keine Angabe gefunden, aber gefühlsmäßig nicht schwerer als mein Forte SE, eher noch ne Ecke leichter. Etwas mehr blaues Licht, was ja einige schon am PC3 (Kartenslot) gestört hatte.
    --- Beiträge zusammengefasst, 03.04.19, Datum Originalbeitrag: 03.04.19 ---
    Jetzt hab ich doch noch jemanden gefunden, der ein paar Fragen beantworten konnte:
    1. voll kompatibel zu PC3 und PC3K, soll auch Forte files Laden können
    2. Release in Europa im April, verfügbar ca. ab Mai
    3. Preis deutlich unter PC3K
    4. geplant eine 76er Version, semi-weighted
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  18. Dimension D

    Dimension D Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.12
    Zuletzt hier:
    18.06.19
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    101
    Kekse:
    995
    Erstellt: 06.04.19   #18
    Noch was zum PC4

     
  19. strogon14

    strogon14 HCA MIDI HCA

    Im Board seit:
    31.12.07
    Beiträge:
    4.407
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1.295
    Kekse:
    11.640
    Erstellt: 06.04.19   #19
    Vielleicht könnte man die Beiträge aus diesem Thread zum PC4 auch hierher verschieben?

    Done. Duplo
     
  20. Duplobaustein

    Duplobaustein Keyboards Moderator

    Im Board seit:
    22.01.10
    Zuletzt hier:
    18.06.19
    Beiträge:
    9.476
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2.459
    Kekse:
    13.520
    Erstellt: 07.04.19   #20
    Setups werden auch hier wohl aufgrund der unterschiedlichen Controller Probleme bereiten. Programs sollten wie beim Forte kein Problem sein.
     
Die Seite wird geladen...

mapping