Destruction

  • Ersteller Martinez
  • Erstellt am
Martinez

Martinez

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.05
Mitglied seit
23.08.03
Beiträge
107
Kekse
9
Ich wollt mal eure Meinung zum Text von Nailed to the cross hören, wie interpretiert ihr den? Ist er generell satanistisch, oder richtet er sich gegen der Missbrauch der Religion durch die Kirche wie in Metallicas Leper Messiah/Iron Maidens Holy Smoke?
 
Der Konrad

Der Konrad

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.06.19
Mitglied seit
09.10.03
Beiträge
2.509
Kekse
923
Ort
Jena
2. Nailed To the Cross

The cold wind of death
Makes you freeze to the bone
The scary final breath
Leaves only cuts in the stone
[Bridge:] Fear the unknown spheres - of death and decay
Incite the superstition - the booty of fear
[Chorus:] Your book of God - a book of lies
Your hero's death - brought us a 1,000 cries!
Nailed to the cross [x3]
Nailed to the fuckin' cross!
They use fear like the press
In the book of deceit
Kneel down and confess
Weak losers need to retreat
[Repeat bridge]
[Repeat chorus]
The sign of the cross is the sign of war
The holy symbol has been used for more
Since we remember his promotion campaign
Is collecting lost souls for a unholy aim!
Greedy bastards with blood on their hands
Hiding in churches and loosing their stand
Your book of God - a book of lies
Your hero's death - brought us a 1,000 cries!
Nailed to the cross [x7]
Nailed - failed - nailed
Nailed to the cross
Nailed - failed - nailed
Nailed to the fuckin' cross!

NAILED TO THE FUCKING CROSS! *gröhl*
Eindeutig gegen die Kirche!
 
GRINDyourMIND

GRINDyourMIND

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
30.07.15
Mitglied seit
13.09.03
Beiträge
1.562
Kekse
289
Ort
Hamburg
Ich kann dadrin rein gar nich Satanistisches erkennen :rolleyes: ....
 
Martinez

Martinez

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.05
Mitglied seit
23.08.03
Beiträge
107
Kekse
9
Gegen die Kirche ist es sowieso.
 
KrshnaBooz

KrshnaBooz

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.09
Mitglied seit
04.11.03
Beiträge
425
Kekse
101
Ort
BWL
aslso satanistisch ist der text allemal nicht... aber gegen die kirche schon...obwohl man weiß nicht ob gegen die kirche als intitution oder einfach nur gegen den glauben!?!?!
 
Martinez

Martinez

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.05
Mitglied seit
23.08.03
Beiträge
107
Kekse
9
Mit Kirche mein ich nur die Institution.
 
thomas.h

thomas.h

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.10.17
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
2.901
Kekse
5.492
ungefähres Zitat von dem Herrn Sänger: "Haltet ihr von Religion auch genausowenig wie ich? Nämlich gar nichts? Alles was mit Religion zu tun hat, ist scheiße. (...(irgendwas mit saddam)...). und darum gehts in unserem nächsten song: nailed to the cross!"
 
Blashyrkh

Blashyrkh

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.05.18
Mitglied seit
16.09.03
Beiträge
603
Kekse
494
@pim

war aber ein geiles anti xmas! ;-)
 
thomas.h

thomas.h

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.10.17
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
2.901
Kekse
5.492
na aber mit sicherheit!
wobei ich nile nicht ganz verstanden hab... und deicide nach 15min unheimlich gelangweilt haben. hab i dich gesehn/wo bist gstandn?
 
monsy

monsy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.03.21
Mitglied seit
19.03.20
Beiträge
4.073
Kekse
1.197
Ort
Pott
Also wenn man bedenkt, dass Nailed To The Cross auf dem Album "The Antichrist" ist (yeah.. das poster hängt 1,5 meter luftlinie von mir entfernt) dann könnte man den Text schon so deuten....
 
Martinez

Martinez

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.05
Mitglied seit
23.08.03
Beiträge
107
Kekse
9
Wenn sie gegen Religion sind, dann müssen sie auch gegen Satanismus sein.
 
monsy

monsy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.03.21
Mitglied seit
19.03.20
Beiträge
4.073
Kekse
1.197
Ort
Pott
Antichrist = gegen Religion? Ich denke eher = Gegen Christen...
Aber dass sie Satanisten sind.. das glaub ich weiß Gott (hrhr) nich...
 
GRINDyourMIND

GRINDyourMIND

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
30.07.15
Mitglied seit
13.09.03
Beiträge
1.562
Kekse
289
Ort
Hamburg
Satanismus ist keine Religion in dem Sinne. Keine organisierte jedenfalls. Daher ist es auch ein wenig schwer, dass mal so eben zu erklären. Der Satanismus nach Anton LaVey ist jedenfalls als ziemlich genaues Gegenstück zum Chistentum zu verstehen.
 
Martinez

Martinez

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.05
Mitglied seit
23.08.03
Beiträge
107
Kekse
9
Und als Gegenstück einer Religion ist es auch eine Religion.
 
KraNkiLL

KraNkiLL

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.01.08
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
290
Kekse
105
Ort
Wien
Satanismus ist eher eine Lebenseinstellung als eine religion !
 
KrshnaBooz

KrshnaBooz

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.09
Mitglied seit
04.11.03
Beiträge
425
Kekse
101
Ort
BWL
aber wer an satan und den atichristen glaubt ,muss auch automatisch an gott und christus glauben!!
 
Martinez

Martinez

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.05
Mitglied seit
23.08.03
Beiträge
107
Kekse
9
So ist es.
 
monsy

monsy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.03.21
Mitglied seit
19.03.20
Beiträge
4.073
Kekse
1.197
Ort
Pott
Wer ist denn "Der Antichrist"...?!?? Ich hab noch nie was davon gehört, dass Satan das Gegenstück zu Gott ist und Antichristus das gegenteil von Jesus... son schwachsinn... wer sich religiös nen bischen auskennt, der weiß wie die Sache mit Luzifer (laut Bibel etc) abgelaufen is....
 
Martinez

Martinez

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.05
Mitglied seit
23.08.03
Beiträge
107
Kekse
9
Natürlich nicht, warum sollten Satan und Gott wie schwarz/weiß, oder böse/gut sein?
Du redest machmal eine Scheiße...
 
F

Fenri

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.13
Mitglied seit
20.08.03
Beiträge
122
Kekse
23
pim schrieb:
(...(irgendwas mit saddam)...)

sadam.jpg
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben