Die Besten, der Besten - Sagt sie mir

von Dravedorn, 26.01.06.

  1. Dravedorn

    Dravedorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.07
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Norderney
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.06   #1
    Hi,

    ich will mein Rack aufpolieren und dazu Bodentreter verwenden.
    Soll heissen:

    Gitarre -> Preamp -> Endstufe -> Box
    ---------------|| <-- Effektweg
    |------------- Looper -------------|
    |1| |2| |3| |4| |5| |6| |7| |8|
    < Effekte in jedem Loop einer >

    In einem Loop soll auch noch mein G-Major stecken.
    Falls ihr euch fragt "Warum will der das machen?"...ich hab bock zu experimentieren.

    Ich hab ja bisher nur Gutes von den MXR/Dunlop Effekten gehört - könnt ihr das bestätigen. Aber sagt einfach mal welche Effekte ihr für die Besten haltet. Ob Phaser, Chorus, Reverb, Delay...egal alles rein damit
     
  2. kassler

    kassler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    9.04.13
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 26.01.06   #2
    Puh, da gibts echt ziemlich viele.
    Kreis doch mal ein bisschen ein indem uns sagst was du so für ne richtung spielen willst
     
  3. Dravedorn

    Dravedorn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.07
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Norderney
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.06   #3
    Eigentlich will ich alles spielen können...aber hauptsächlich harte, laute und schnelle Sachen alá Metallica aber auch Alternative, Punk, Rock.

    Foo Fighters
    Incubus
    Green Day
    Yellowcard
    Limp Bizkit
    Van Halen
    Black Sabbath
    halt einfach alles nur kein Britney oder Xtina
     
  4. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 26.01.06   #4
    was gut ist ist in dieser hinsicht wirklich geschmackssache. mein kumpel hat so ein 20€-zerrpedal von danelectro. ich finds grauenhaft, aber er findet es geil. dagegen mochte er meinen jackhammer nicht und meinen über metal mag er auch nicht. vielleicht ist es auch nur neid, aber das glaube ich nicht :D
    genau so verhält es sich mit allen anderen sachen auch. mxr-effekte sind sicher gut. für manche leute sind sie vielleicht die creme de la creme an bodeneffekten, aber es gibt sooooo viele verschiedene hersteller, darunter könnte durchaus auch einer sein der pedale herstellt die dir noch viel viel mehr gefallen.

    musst du wohl antesten gehen ;)
     
  5. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 26.01.06   #5
    Definiere dochmal bitte "Beste"... an welchen Kriterien willst du das festmachen?
     
  6. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 26.01.06   #6
    :great:
    Komisch, das wissen bei solchen Fragen die wenigsten. Das beste soll aber trotzdem genannt werden...;)
     
  7. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 27.01.06   #7
    es gibt nur eins, was das beste ist. das, was dir am besten gefällt. ohne probieren wirds keinen sinn haben und selbst wenn man alles mal ausprobiert, findet man irgendwann immer noch was, das ne spur besser im eigenen ohr ankommt.
     
  8. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 27.01.06   #8
    und genau deshalb ist es überflüssig und völlig sinnfrei andere zu fragen...!
     
  9. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 27.01.06   #9
    ich denke man sollte dann mal hingehen und ein paar objektive erm ... katagorien aussuchen... zB "(sound-)vielfalt" oder "preis / leistung" und dann einzelne effekte DAnach bewereten ...

    das GINGE zwar irgendwie bestimmt ... aber zugegebenermaßen würde das MIR nix bringen ... ich weiß schon was ich gerne hätte und was nciht ...
     
  10. kassler

    kassler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    9.04.13
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 27.01.06   #10
    Aber ein "Geheimtipp" oder sowas is bestimmt nicht schlecht. Boss oder so kann man ja überall antesten. Aber vielleicht könnt ihr ihm ein paar Pedale nennen die nicht so bekannt sind und ihm vielleicht trotzdem gefallen könnten...
     
  11. Thomas Türling

    Thomas Türling Produktspezialist Hagström

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    780
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.507
    Erstellt: 27.01.06   #11
    Check mal einen VOX Cooltron Big Ben Overdrive (das Beste sei dahin gestellt) aber ich denke in der Kategorie Bodentreter ist das wirklich ein sehr dynamisches Pedal welches eine sehr breite Soundpalette 'drauf hat und dein Spiel nicht verhunzt sondern ergänzt.
     
  12. Dravedorn

    Dravedorn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.07
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Norderney
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.06   #12
    Ja ich meine geheimt Tipps, nich BOSS und sowas, die man überall bekommt. Oder alte Pedale, die nich mehr gebaut werden. Solche Sachen halt. Denn meine bisherige Erfahrung hat mir immer gezeigt, dass die alten Sachen meistens besser klingen.

    Und die Dinger sollten robust sein, nich wie diese Behringer Dinger im Plastikgehäuse
     
  13. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 27.01.06   #13
    Ja es kommt halt drauf an was du willst.
    ICh finde z.b. den Microsynth von Electro Harmonix sau geil...
    aber das ist halt was total abgefahrenes im gegensatz
    zu nem vox Cooltron Big Ben Overdrive...
     
  14. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 27.01.06   #14
    deine frage ist also:

    Das trifft auf unendlich viele Effektpedale zu.
    Wenn Du 100 Gitarristen (die ihren eigenen Sound gefunden haben) fragst welche Effekte sie am liebsten mögen wirst Du wohl mindestens 100 verschiedene Antworten bekommen.
    Nicht umsonst gibt es etliche verschiedene Pedale die jedoch alle den gleichen Effekt haben.
    Ausnahmen dürften lediglich Exoten sein wie z.B. das Whammy von DigiTech, da gibt es kaum Alternativen.
     
  15. Thomas Türling

    Thomas Türling Produktspezialist Hagström

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    780
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.507
    Erstellt: 27.01.06   #15
    oder einem TS808 oder Big Muff oder was auch immer...:rolleyes:

    Hast du jemals einen BB gespielt....???
     
  16. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 27.01.06   #16
    Nein, weil ich eher auf fuzzige Sounds stehe,
    Ich wollte das Produkt auch nicht schlecht machen. Nur es gibt halt deutlich verrücktere Sachen als Overdrive/Distortion...
    Man hätte auch jedes andere Pedal nennen können (wie du ja dann auch gemacht hast)
    Also nicht böse gemeint.:great:
     
  17. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    648
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 27.01.06   #17
    also ich kann dir ruhigen gewissens den Phase90 vom MXR ans herz legen, damit kommst du dem VH sound auch schon sehr nahe mit.
    ob du nun den EVH Phaser oder den normalen Phase90 nimmst, das liegt an dir.
    ich habe beide, aber auch nur, weil ich einfach ein spinner bin und unbedingt noch die gestreifte variante haben mußte. o.k. du hast den "scriptlogo" schalter der auch wirklich den phaser anders klingen lässt, aber dern normale tut es genauso!

    auch hab ich den zw-44 overdrive. im vergleich zum boss SD-1 finde ich ihn klanglich besser. der SD-1 hat mir nicht so gefallen. wohingegen ich vom zw-44 begeistert bin.
    aber den mußt du halt vor den preamp schalten, was aber mit einem looper ja kein problem ist.

    als chorus ist sicherlich der Boss CE-5 sehr interessant. den MXR konnte ich leider noch nicht testen, zudem ist er auch sehr teuer.
    wenn du noch mehr VH sound haben willst, dann solltest du dir den MXR Flanger noch zulegen, aber der kostet halt auch nicht gerade wenig.


    von den günstigen 20.- euro pedalen halte ich überhaupt nichts. weder von behringer noch von danelectro.
     
  18. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 27.01.06   #18
    Ist bei mir genauso, ich hatte lange den BOSS SD-1 aber der ZW-44 gefiel mir auf anhieb besser:great:
    Der MXR Chorus lohnt auf jeden Fall! Der klingt in jeder Einstellung richtig gut.
     
  19. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 27.01.06   #19
    *lol* er wollte doch nur ein paar Tips, was wir für am besten halten. Den Stil, den er spielen möchte, hat er doch auch genannt. Das alles relativ ist, das weiß wohl jeder ;)

    Nein, er möchte wissen, was wir auf Grund unserer Erfahrungen für am besten halten.

    So habe ich die Frage verstanden. Und dabei können wir die Kriterien wie Sound, Preis-Leistung, Verarbeitung etc. selbst festlegen und eigenständig gewichten.

    Wenn ich allerdings die Frage falsch verstanden habe, dann gehe ich mit Euch einher, dass die Frage auf deutsch gesagt "dämlich" ist, anders herum macht sie für mich schon Sinn und bietet die Grundlage, für den einen oder anderen ein ausführliches Post zu schreiben.
     
  20. jimi?

    jimi? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.155
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    148
    Erstellt: 27.01.06   #20
    Also falls du ein Overdrive bracuchst dann würde ich dir auch das ZW-44 empfählen ist ein echt flexibler OD hab ihn heute gerade angetestet:D
     
Die Seite wird geladen...

mapping