Die neuen Zultan Serien

von Astray, 28.06.06.

  1. Astray

    Astray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.06
    Zuletzt hier:
    28.10.12
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Zeuthen (BRB)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    287
    Erstellt: 28.06.06   #1
    Hallo allerseits,
    Ich würde gern mal wissen ob einer von euch was über die neuen Zultan Serien weiß, die schonmal angtestet, hat?!
    Für alle die's noch nciht wissen es gibt 2 neue Zultan Serien das wären zum ersten
    Die Zultan Rockbeat F-5 : http://www.musik-service.de/zultan-rockbeat-f-5-cymbal-set-14-16-20-prx395756524de.aspx
    und die Zultan Q: http://www.musik-service.de/Drums-Cymbals-Becken-Zultan-Beckensatz-3-teilig-Studio-prx395742875de.aspx
    Also ja das wären sie, was man ja lesen kann ist, das die Q für Rock geeignet sein sollen
    Und das die F-5 einen agressiven Klang haben sollen.
    Ob das so stimmt? Die liegen ja preislich beide über den Rockbeat...
    Naja kann jemand was zu denen sagen?

    G. Shin
     
  2. ABK1982

    ABK1982 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    19.01.12
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Ostallgäu/Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 28.06.06   #2
    Sorry.Also die Q Serie schaut für mich wie die bisherige
    Studio Serie.Nur das es jetzt ein Set gibt.Und eine
    Tasche dazu.Ansonsten (auch von der Beschreibung her)
    alles beim alten?!
     
  3. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 28.06.06   #3
    was bin ich froh meine rockbeats noch für 333 geholt zu haben :D

    es gibt hier übrigens n thread wo sich mitarbeiter zu geäußert haben was mit den neuen serien ist, welche änderungen vorgenommen wurden... müsste man mal suchen :)
     
  4. ABK1982

    ABK1982 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    19.01.12
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Ostallgäu/Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
  5. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 28.06.06   #5
    @ Abk Auf der Homepage ist auch zu lesen
    ;).
    Edith mist zu langsam ^^
    Bei Zultans heißt es wie immer antesten ist die deviese.
    Wenn ich mal wieder in Ascheberg bin gibts ne
    ganz schöne Liste abzuarbeiten :D :D
     
  6. drummer14

    drummer14 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.06
    Zuletzt hier:
    1.02.09
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.06.06   #6
    Hatte ma Sultan waren fand ich nicht so gut, und hab seit einiger Zeit Paiste 302!!
    Paiste 302 wird aber nicht mehr hergestellt, die heissen jetzt Paiste 101 und bin sehr zufrieden!! Haben einen guten und satten Sound und Preis leistung is der Hammer
     
  7. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 29.06.06   #7
    drummer14:

    1.) Zultan nicht Sultan
    2.) 302 ist messing *bäh*
    3.) du möchtest allen ernstes billigst-paiste anfängerbecken mit oberklasse becken vergleichen?
     
  8. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 29.06.06   #8
    Ich kenne nur diese Sultans
    [​IMG]

    Aber die werden auf jedenfall besser als Paiste 302 sein. :D
    Paiste 302 ist wirklich die allerunterste Schublade der Becken die
    nach Becken klingen. :o
    Ich spreche aus Erfahrung habe sie nähmlich lange Zeit gespielt :D.

    @Drummer 14. Würdest du bitte etwas eingrenzen welche Zultan
    oder Sultan Becken genau in deinem Besitz waren
    und warum sie dir nicht gefallen haben?
     
  9. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    14.524
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.535
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 29.06.06   #9
    Jetzt geht die grosse Suche auf Google los um zu sehen, was es denn von Zultan eigentlich alles so gibt. Und dann kommt die Rezension dazu...
     
  10. Astray

    Astray Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.06
    Zuletzt hier:
    28.10.12
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Zeuthen (BRB)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    287
    Erstellt: 29.06.06   #10
    Sry, war wohl zu blöd mich auf Musik-Service umzuschaun....
    Aba ich muss sagen ich finde die Rockbeat F-5 sehen sehr geil aus...würde sehr gern mal wissen wie die so klingen...
     
  11. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 29.06.06   #11
    Îch hab bei der Ebucht mal irgendein altes Becken gesehen (sah recht billig aus). Da stand "Sultan" drauf.
     
  12. Barumo

    Barumo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.06
    Zuletzt hier:
    19.10.14
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    58
    Erstellt: 29.06.06   #12
    Ohne länger darauf rumzuhacken, nur um dir die augen zu öffnen.
    Paiste 101 klingen nicht satt, mein schnellkochtopf klingt satt und hat ein gutes preis/leistungsverhältnis. Die 302'er wurden erst von den 302'ern Plus ersetzt und dann ganz eingestampft weil Paiste seine komplette unter bis mittelklasse änderte. so liegen nun einflüsse bei den 101 und 201 und pst3 auf 302 basis. obwohl das genaue geheimnis wohl nur paiste selbst kennt. Fakt ist das ich paiste, wenn denn nur, ab alpha so anpreisen würde. zugegeben, die pst5 habe ich noch nicht angetestet.


    Zu Zultan:
    durchweg haben zultan ja einen guten ruf, wenn man immer unter der berücksichtigung des antestens auswählt. Wie halt bei allen türken oder handgehämmerten tellern.

    Was mich besonders stutzig stimmt bei den neuen serien ist, dass alte unbenannt wurden (ob änderung oder nicht) anstatt neue serien zu bringen...
    Zultan ist für mich noch nicht so interessant weil die auswahl fehlt.
    Es gab bisher 3 serien bei dennen die auswahl der größe und art einfach am limit lag....die rockbeats boten größen und arten an die man in den studios nicht fand. das selbe mit den classics...und umgedreht.
    Was der drummer von welt so bracuh war schon enthalten aber der ambitionierte drummer hätte gern einie modelle gern in anderer serie gesehen. Ich mein damit sowas wie die auswahl zwischen medium, thin und heavy modellen. in dem fall musste man die serie komplett wechseln um was passendes zu finden.

    Mein fazit wäre das anzweifeln des sinnes der serienwechsel.allesrdings lass ich mich gern auch von neuerungen überzeugen.

    gruß barumo....
     
  13. Watcher Of The Skies

    Watcher Of The Skies Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.03
    Zuletzt hier:
    14.02.14
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    397
    Erstellt: 04.07.06   #13
    Wir hatten das schon mal in einem anderen Thread, aber ich gebe auch hier gerne nochmal die Infos weiter.

    Es gibt zwei neue Serien:
    • Rockbeat F5-Serie: Handgehämmerte, nicht abgedrehte, schwere Becken in brilliant Finish - geeignet für Metal, Heavy Rock & Rock
    • ODD-Serie: Handgehämmert, Bi-Color-Design - geeignet für Heavy Rock & Rock (wird nach dem jetzigen Stand der Dinge im Herbst erscheinen!)

    Die Studio-Serie hat mit der Q-Serie einen Nachfolger bekommen, der praktisch identisch ist, sprich: Wer seinen Studio-Beckensatz aufrüsten/erweitern möchte, kann bedenkenlos zu den Qs greifen.

    Hört sich komisch an, ist aber so: Die F5 klingen so, wie sie aussehen ;).
     
  14. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 04.07.06   #14
    wie siehts mit der alten rockbeat serie aus?
    sind da zufällig noch splashes zu haben? ;)
     
  15. Astray

    Astray Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.06
    Zuletzt hier:
    28.10.12
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Zeuthen (BRB)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    287
    Erstellt: 04.07.06   #15
    Ich hab mir grade erst eins gehohlt von daher würde ich sagen...ja ;)
     
  16. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 04.07.06   #16
    uuuuund?
    bist du zufrieden mit deiner wahl und unsere ratschlägen? ;)
     
  17. drummer14

    drummer14 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.06
    Zuletzt hier:
    1.02.09
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.03.07   #17
    Also ich will ja nix sagen aber diesen Beitrag habe ich nit geschrieben(kann auch schon was her sein)!! Ich hatte Paiste 302 und hab jetzt Zildjian Z-Custom, dass Paiste 302 Becken scheiße sind weiß ich auch und die klingen nach nix!!
    Und nix gegen Istanbul Becken aber Zildjian Z-Custom sind die geilsten!!
    Ich mein jeder Geschmack is verschieden!
     
  18. Sermeter

    Sermeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    27.12.10
    Beiträge:
    1.427
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    723
    Erstellt: 28.03.07   #18
    Wer soll es dann geschrieben haben, wenn nicht du? :screwy:

    So oder so disqualifizierst du dich mit dem zweitletzten Satz in deinem Post gleich auf's Neue...
     
Die Seite wird geladen...

mapping