Die Stratocaster – Wie werden wir Freunde?

von OliverT, 14.12.20.

Sponsored by
pedaltrain
Tags:
  1. OliverT

    OliverT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.19
    Beiträge:
    2.535
    Kekse:
    23.016
    Erstellt: 14.12.20   #1
    Tja, durch Corona kommt man auf allerhand Themen, so wie dieses ;)

    Wie aus dem Thread Titel zu erkennen ist, scheint die Stratocaster nicht mein Ding zu sein. Das soll/muss sich ändern.

    Habe hier 3 klassische (S/S/S) Stratocasters (50er,60er,70er), aber irgendwie springt der Funke nicht über wie bei meinen Paulas, Superstrats usw.

    Man könnte jetzt sagen, dann lass die Finger weg, aber so einfach mach ich es mir nicht.

    Da hier im Musiker-Board doch die meisten Stratocaster spielen, folgende Frage:

    Welche SONGS sind prädestiniert, um mit der Stratocaster gespielt zu werden?

    Musikrichtung ist völlig egal, mir geht es einfach um Inspirationen, die ich für die Strat benötige ;)

    Bitte NUR SONGS, nicht sagen, alles von Hendrix, Clapton oder SRV ;)

    Danke für Vorschläge im Voraus
     
  2. RED-DC5

    RED-DC5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.16
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Hessen
    Kekse:
    6.328
    Erstellt: 14.12.20   #2
    Hi, Strat ist auch bei mir so ein auf und ab, aber
    Shine on you crazy Diamond, bißchen Echo und Reverb dazu, klingt sehr schön.
    Highway Star mit richtig Overdrive geht auch
    gut damit
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. käptnc

    käptnc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.16
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    685
    Kekse:
    2.175
    Erstellt: 14.12.20   #3
    Und natürlich das gute alte "Apache"
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. Bholenath

    Bholenath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.18
    Beiträge:
    1.080
    Ort:
    Wien
    Kekse:
    1.568
    Erstellt: 14.12.20   #4
    Little Wing,
    Red House Blues,
    Foxy Lady,
    The wind cries mary
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. DendeAc

    DendeAc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.13
    Beiträge:
    1.102
    Kekse:
    11.766
    Erstellt: 14.12.20   #5
    Höre ich mir immer wieder an:



    Und die Herrschaften ebenso:

     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  6. ksx54

    ksx54 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.14
    Beiträge:
    3.429
    Kekse:
    6.507
    Erstellt: 14.12.20   #6
    eigentlich keine, ich bin auch kein Strat Fan und spiele deshalb alles mit der LP oder PRS.
    Gut vlt, aber auch nur vlt Hendrix, aber die Sachen spiele ich nicht, ist auch nicht mein Ding.
     
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  7. InTune

    InTune Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    04.07.11
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    5.023
    Ort:
    Süd Hessen
    Kekse:
    28.387
    Erstellt: 14.12.20   #7
    Sultans of Swing, Wicked Games, Let‘s Dance, Slow dancing in a burning room... alles Songs, die mir auf einer Strat erst so richtig Spaß machen.
     
    gefällt mir nicht mehr 5 Person(en) gefällt das
  8. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.930
    Kekse:
    44.579
    Erstellt: 14.12.20   #8
    Wenn das Sarkasmus war, dann :D
    Andernfalls: :weird:

    OT: @OliverT Wenn es moderner sein soll, hör dir mal bisschen was von Cory Wong bei Vulfpeck an


    Gut, das würde mich mehr animieren Bass zu spielen, aber immer noch: bei Funk kommt nichts an 4th Position einer Strat ran :-)
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  9. rmb

    rmb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.17
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    1.672
    Ort:
    sankt augustin
    Kekse:
    5.554
    Erstellt: 14.12.20   #9
    man könnte jetzt auch sagen, du bist schlicht weg 10 Jahre zu spät geboren. In den 60/70ziger Jahren haben die Leute halt hauptsächlich quasi 4 oder 5 Modelle gespielt, darunter eben auch oft die Strat. Wenn du dann "den typischen" Stratsound haben willst, solltest du dich auch an Songs aus dieser Zeit halten. Beispiele zu nennen, finde ich jetzt müssig. In der Zwischenzeit sind so viele Modelle (und einiges an Zubehör) auf den Markt gekommen, daß die 4 oder 5 Modelle irgendwie schon nostalgischen Charakter haben, aber soundmässig ge(hört-)sehen gar nicht mehr so herausragend sind. Meine erste Strat (1992) war ja auch eher eine Superstrat, und die jetzige (2017) ist definitiv "nostalgisch". Bin gespannt zu welchen Ergebnissen du kommst.
    Micky
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  10. Blumi_guitar

    Blumi_guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.14
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    2.137
    Ort:
    Oppenweiler
    Kekse:
    9.404
    Erstellt: 14.12.20   #10
    Funk, z.B. Get Lucky (oder sonst irgendwas im Stil von Nile Rodgers)


    Cold Shot von SRV (oder Pride and Joy oder ...)
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  11. OliverT

    OliverT Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.19
    Beiträge:
    2.535
    Kekse:
    23.016
    Erstellt: 14.12.20   #11
    Danke mal für die Vorschläge.

    Nachher mal anhören und ein Song rauspieken ;)

    Die armen Strats, stehen hier im Musikzimmer herum, alle anderen werden unter der Woche Stunden gespielt, nur die die 3 Strats stehen hier rum wie bestellt und nicht abgeholt, kann ja wohl nicht sein :D
    --- Beiträge zusammengefasst, 14.12.20, Datum Originalbeitrag: 14.12.20 ---
    Gut, dann bin ich schon nicht alleine ;)
    --- Beiträge zusammengefasst, 14.12.20 ---
    .... und noch einer ;)
     
  12. Dr Dulle

    Dr Dulle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.14
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    4.856
    Ort:
    Berlin Wedding
    Kekse:
    13.771
    Erstellt: 14.12.20   #12
    Leise von SRV



    Lauter von John Mayer

     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  13. DH-42

    DH-42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.17
    Beiträge:
    1.255
    Ort:
    Stuttgart
    Kekse:
    7.377
    Erstellt: 14.12.20   #13
    Ich werde mit der Strat auch nicht warm - hab aber auch keine rumstehen. "Alles von Hendrix" ist allerdings der Punkt wo ich einen Coil Split an meiner Unicut benutze. :D
    --- Beiträge zusammengefasst, 14.12.20, Datum Originalbeitrag: 14.12.20 ---
    Hier mal was cooles aus 2020 mit einer Strat:

     
    gefällt mir nicht mehr 5 Person(en) gefällt das
  14. myself65

    myself65 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.16
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    231
    Kekse:
    1.037
    Erstellt: 14.12.20   #14
    kurzum - was du sagen wolltest: du findest die Strat und alles was dazu gehört scheixxe :D
     
  15. Blumi_guitar

    Blumi_guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.14
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    2.137
    Ort:
    Oppenweiler
    Kekse:
    9.404
    Erstellt: 14.12.20   #15
    aber ganz exakt wie ein Singlecoil klingt der doch trotzdem nicht, oder? Meine Humbucker in der Epiphone-Paula klingen gesplittet höchstens "ähnlich", aber keinesfalls gleich.

    Der zweite große Unterschied ist meiner Meinung nach, dass die allermeisten Strats ein stärker gewölbtes Griffbrett haben, 7,25" oder 9,5" Radius.
    Für die typische SRV-Spielweise oder das perkussive Schrappen über mehrere Saiten bei Funk-Musik finde ich 9,5" ganz angenehm - das kann man mögen, oder auch nicht :nix:
     
  16. ksx54

    ksx54 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.14
    Beiträge:
    3.429
    Kekse:
    6.507
    Erstellt: 14.12.20   #16
    @myself65 so`n Quatsch. Karl- Heinz Santana z.B. hat seine Samba Pa Ti auch im Studio mit ner Strat eingespielt, klingt gut, aber eben nicht so richtig nach Strat, bekomme ich mit ner LP ganz gut hin.
     
  17. OliverT

    OliverT Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.19
    Beiträge:
    2.535
    Kekse:
    23.016
    Erstellt: 14.12.20   #17
    ... vor allem geht es nicht nur um den Klang, es ist ja auch das Feeling der Gitarre .... wenn ich eine Strat will, dann will ich nicht meine Superstrat mit Coil Split ;)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  18. käptnc

    käptnc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.16
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    685
    Kekse:
    2.175
    Erstellt: 14.12.20   #18
    Ich glaube auch daß das Strat-Vibrato mit den Federn sehr zum Stratklang beiträgt-so eine Art eingebauter Federhall.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  19. Salty

    Salty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.20
    Beiträge:
    367
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 14.12.20   #19
    Hall entsteht da keiner, strattypisch klingst aber schon. Vor allem richtig eingesetzt.

    Oder Buddy Holly



    Hier ist eigentlich alles vertreten
    https://happymag.tv/fender-stratocaster/
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  20. Mr.513

    Mr.513 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.12
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    5.455
    Ort:
    im lkrs hildesheim
    Kekse:
    136.542
    Erstellt: 14.12.20   #20
    Ein wunderbarer Strataficionado ist Michael Gurley (dada; ansonsten gehört er zum Ensemble von Kiefer Sutherland):



    Und was wäre The Edge ohne Strat und U2 ohne The Edge?



     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
mapping