Diese Pickupschaltung möglich?

von Rhia, 15.01.07.

  1. Rhia

    Rhia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    7.05.09
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    135
    Erstellt: 15.01.07   #1
    hey,

    ist es möglich den 3 wege schalter einer LP so einzustellen,dass die mittelstellung dem steg humbucker splittet?
    ich überlege neue PU´s einzubauen und diese schaltung wäre dann eigentlich perfekt.
    spiele vorallem punk/rock/metall ect. und brauche dementsprechend meist nen steg humbucker oder nen steg SC,eben je nach sound den man haben will.
     
  2. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 15.01.07   #2
    Wenn man einen normalen Toggle-Switch verwendet lautet die Antwort ganz einfach: Nein!

    Von der Konstruktion her handelt es sich bei diesem Schalter um zwei Schalter, die in der Mittelstellung geschlossen sind. In den beiden Endstellungen wird jeweils ein Schalter geoeffnet.

    Ich wuerde in diesem Fall ein Push_Pull-Poti fuer den Split eines Humbuckers empfehlen.

    Ulf
     
  3. Rhia

    Rhia Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    7.05.09
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    135
    Erstellt: 15.01.07   #3
    ok danke

    welchen SC würdest du dann empfehlen? den hintern,direkt am steg, oder den vorderen?
     
  4. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 15.01.07   #4
    Das haengt von verschiedenen Faktoren ab. Generell gilt, je weiter der Tonabnehmer vom Hals entfernt ist, desto mehr Bässe werden übertragen.

    Ich benutze den Split-SC eigentlich nur am Neck und hier die zum Hals zugewandte Spule.

    Damit ich in der Zusammenschaltung beider gesplitteter Tonabnehmer einen Humbucker-Effekt erhalte, ist an der Bridge die dem Steg zugewandte Spule aktiv.

    Was man benutzt hängt also vom persönlichen Geschmack und von der Frage Brummen oder Nicht brummen ab. Man kann das relativ leicht ausprobieren.

    Ulf
     
  5. Rhia

    Rhia Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    7.05.09
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    135
    Erstellt: 15.01.07   #5
    Was meinst du genau mit dem HB effekt?
    soweit ich es verstehe liegt der der bridge zugewandte SC dazwischen.

    also was genau meinst du nun damit?
     
  6. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 15.01.07   #6
    Wenn Du bei einer HH-Gitarre beide Humbucker splittest, dann kann man die beiden Spulen so auswählen, daß sich bei der Zusammenschaltung der beiden, nun als SC arbeitenden, Tonabnehmer wieder ein Humbucker-Effekt ergibt, Das heißt, die beiden Spulen sind gegenphasig zusammengeschaltet und haben eine entgegengesetzte Polarität ihrer Magnetfelder. Es brummt dann eben nicht.

    Welche Spulen man dafür zusammenschalten muss, hängt von den beiden Humbuckern ab. Man kann das Ergebnis aber leicht erkennen, wenn man mit der Gitarre in die Nähe eines Netztrafos kommt, Brummt es, so ist es kein Humbucker-Effekt. Brummt es nicht, -> Hurra!

    Details zum Humbucker kannst Du Guitar-Letter I entnehmen.

    Ulf
     
Die Seite wird geladen...

mapping