Doepfer Lmk4+ Sustain Pedal

von oorjos, 08.01.17.

Sponsored by
Casio
  1. oorjos

    oorjos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.12
    Zuletzt hier:
    11.01.17
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.17   #1
    Hallo liebe Experten

    Ich habe mir einen Doepfer Lmk4+ gekauft und möchte ausschließlich dessen Klaviatur nutzen.
    Als Klangerzeuger nutze ich meinen 61ger Korg Kronos.
    Also habe ich die Bedienungsanleitung gelesen und versucht Diese zu verstehen!
    Mein momentanes Problem bezieht sich auf das Sustain-Pedal, denn das klappt irgendwie nicht!
    Ich habe im Lmk4 folgendes Eingestellt:

    Programm 1, Zone 1, In-Midi 2 (Kronos gibt auf 2 aus), Midi out channel 1&2, Splitbereich von niedrigster- bis höchster Taste eingestellt...
    Habe dann auf EX.SW 1 + 2 SUS eingestellt, und beide auf "on" gestellt.

    Jedoch funktioniert es nicht.

    Ich hoffe die Frage ist nicht zu blöd und es kann mir jemand helfen.

    Beste Grüße und Dank für eure Antworten
     
  2. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    19.06.18
    Beiträge:
    11.715
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2.663
    Kekse:
    27.280
    Erstellt: 20.01.17   #2
    Also die Kombination LMK und Kronos benutze ich auch - soweit kein Problem. Deine Schilderung ist aber nicht ganz klar, was du da eingestellt hast. Auf welchem Kanal der Kronos sendet, ist ja erstmal egal. Und beim LMK bedeutet "1&2" nicht Kanal 1 und 2, sondern Buchsenpaar 1 bzw. 2. Solche kleinen Ungereimtheiten sind da einige versteckt in deinem Post.

    Was funktioniert denn genau nicht? Kannst du vom LMK Sounds im Kronos ansteuern? Kannst du bei DIESEN (auf dem LMK gespielten) Sounds das Sustain-Pedal benutzen? Oder geht es um Sounds, die du auf der Kronos-Tastaur spielen willst und mit dem LMK das Sustain-Pedal bedienen willst?
    Das ist mir noch nicht ganz klar...
     
Die Seite wird geladen...

mapping