Doppelschlag

  • Ersteller Lukasdergrosse
  • Erstellt am
L

Lukasdergrosse

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.01.04
Mitglied seit
19.10.03
Beiträge
15
Kekse
0
Guten Tag zusammen,
könnt ihr mir bitte so genau wie möglich erklären wie ich den Doppelschlag lernen kann. Komme irgentwie nicht weiter.

rrllrrllrrll das ist das einzige was ich lernen will.

Macht`s gut Lukas
 
ruficus

ruficus

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.06.06
Mitglied seit
01.11.03
Beiträge
634
Kekse
71
ja, du spielst einfach rrllrrll... und wirst jeden Tag n bissle schneller und dann funkt des irgendwann schon
 
L

Lukasdergrosse

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.01.04
Mitglied seit
19.10.03
Beiträge
15
Kekse
0
hmm... :)

also ,dass hat mich jetzt nicht wirklich weiter gebracht.

Ich habe gehört,das die schläge anders klingen ,beim ersten Schlag ,als beim zweiten.
Gibt es etwas zu beachten,mit der Hand, mit den Sticks?

Frage: Kannst du Doppelstrokes(so heist das woll) spielen?

Trotzdem vielen Dank!Gruß Lukas
 
sanderdrummer

sanderdrummer

Ex-Mod Drums
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
16.06.20
Mitglied seit
31.10.03
Beiträge
3.212
Kekse
9.384
Ort
Hamburg
Meinst du einfach llrr oder willst du einen Vorschlag spielen?
 
L

Lukasdergrosse

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.01.04
Mitglied seit
19.10.03
Beiträge
15
Kekse
0
Also rrll oder llrr kann ich spielen,
nur will ich das so Spielen können ,das es sich "geschloßen" anhört,das soll richi5tg zügig von der Hand gehen.

Wie ein "Wirbel".

Gruß Lukas
 
Simon

Simon

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.09.15
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
2.258
Kekse
1.378
Ort
Berlin
also rrllrrll will er spielen, soll sich aber so rund wie rlrlrlrl anhören!

Üben, Üben, Üben ...
 
K

kekekorea

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.01.04
Mitglied seit
30.08.03
Beiträge
73
Kekse
0
jo... üben üben üben.... und immer schön ausm Handgelenk spielen :)
 
J

jonny

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.02.10
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
69
Kekse
0
und schicker ist die ausgespielte variante beider schläge. das heisst jeden schlag richtig aus dem handgelenk spielen.bei rrll sind das sozusagen 4 schläge. die andere variante ist dann der geprellte wo man eigentlich nur einen anschlägt und den zweiten prellt. erste variante ist wenn man sie dann gut beherscht sauberer, druckvoller und wesentlich kontrollierter. bis dahin langsam anfangen rr ll oder llrr und tag für tag immer etwas besser werden.und schön auf gleichmässigkeit achten. dann nimmst du dir mehrere monate zeit und dann solltest du ein gutes ergebniss haben.
jonny
 
L

Lukasdergrosse

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.01.04
Mitglied seit
19.10.03
Beiträge
15
Kekse
0
Danke,wenn ich das richtig verstehe komme ich am üben nicht vorbei :)

Vieleicht habt ihr ja noch einiges an Tricks wie ich richtig übe....


Trotzdem vielen Dank...

Wenn ihr Wissen wollt was ich meine ,hört euch die Band KRISIUN an.


Das wehre das Ideal für mich.

Gruß Lukas
 
macprinz

macprinz

HCA Drums
HCA
Zuletzt hier
25.01.11
Mitglied seit
30.08.03
Beiträge
3.162
Kekse
747
Ort
NRW
ja, ums Üben kommt man eigenlich nie herrum!

Du solltest dir vielleicht ein Übungspad zulegen! Ist so ein gummiteil wo du die schläge druaf übst!

Und vielleicht ein Metronom!

Du könntest vielleicht auch die Paradiddel üben!
 
ruficus

ruficus

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.06.06
Mitglied seit
01.11.03
Beiträge
634
Kekse
71
@ Lukasdergrosse: tja wir sind halt nicht in der Matrix, wo man sich alles über Disketten einspeichern kann!, außerdem wären dann alle gleichgut und des würd dann keinen spaß mehr machen :D
 
V

viNtas

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.07.07
Mitglied seit
20.08.03
Beiträge
324
Kekse
0
Ort
Harsewinkel
Es ist nicht einfach rr ll spielen.
Du machst eine art buzzroll bremmst ihn aber nach dem 2ten schlag ab.
Einfach den Rebound ausnutzen, so machst mit einem schlag 2.
so meinte es johnny, glaub ich, mit der 2ten variante.
 
L

Lukasdergrosse

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.01.04
Mitglied seit
19.10.03
Beiträge
15
Kekse
0
Kannst du das bitte noch genauer erklären?

Ich wehre Dir sehr dankbar.

Gruß Lukas
 
I

ISDN-Band-Drummer

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.03
Mitglied seit
16.11.03
Beiträge
27
Kekse
0
Helfen tut am besten nur: Üben, üben und vielleicht nochmals üben... Jeden Tag ... viel Zeit investieren... von nichts kommt nichts! Und vielleicht suchste ma im Inet nach den sogenannten "Para Diddels" Wie die Diddelmaus :) . Auf und die spielste mal! Des kannst du auch auf die Toms verteilen und geile Brakes draus machen! Oder schreib dir selber welche! Setze Betonungen, es gibt so viele unwahrscheinlich viele Möglichkeiten! Probiers selbst!

RR LL RR LL - Kannst ja mal immer des erste R betonen, dann beide R dann jeweils das erste R ... usw... einfach geil wieviel du daraus machen kannst...

Ich würde die allerdings einzeln spielen! Und nich federn lassen! Aber musst du selber wissen wie es für dich am bequemsten ist! Denn es gibt nichts schlimmeres als Verkrampfte spiltechniken glaubts mit ;-)
 
sanderdrummer

sanderdrummer

Ex-Mod Drums
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
16.06.20
Mitglied seit
31.10.03
Beiträge
3.212
Kekse
9.384
Ort
Hamburg
@ ISDN-Band-Drummer Coole Band.
Gehört zwar nicht zum Thema aber ich wolts trotzdem mal sagen?
Frage: wie alt bist du? Auf dem Photo siehst du ja noch verdammt jung aus
und wie lang spielst du schon ? Würd mich einfach mal interesieren
 
Simon

Simon

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.09.15
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
2.258
Kekse
1.378
Ort
Berlin
@LukasderGrossemitderkleinenRechtschreibschwäche Wäre wird immer noch mit ä gewchrieben und nicht mit eh ! Das wehre mit eh bezieht sich auf darauf etwas abzuwehren oder protect!
Vielleicht solltest du lieber in der Schule mehr aufpassen und weniger ans trommeln denken! :D
 
ruficus

ruficus

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.06.06
Mitglied seit
01.11.03
Beiträge
634
Kekse
71
Simon schrieb:
@LukasderGrossemitderkleinenRechtschreibschwäche Wäre wird immer noch mit ä gewchrieben

Aber "geschrieben" mit W anstatt s und dann noch maulen, ich glaub Deutsch ist für manche sogar als Muttersprache zu schwer :twisted:
 
B

Broken Way

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.07.04
Mitglied seit
17.11.03
Beiträge
43
Kekse
0
Stichwort: Fingercontrol ?
 
Simon

Simon

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.09.15
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
2.258
Kekse
1.378
Ort
Berlin
ich glaub es ist nen unterschied, ob man sich verschreibt oder die deutsche grammatik nicht kann!
 
I

ISDN-Band-Drummer

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.03
Mitglied seit
16.11.03
Beiträge
27
Kekse
0
@ sanderdrummer: Danke dir für das Lob :D. Ich bin 14 und spiele schon so ca. 3 Jahre!? Kommt hin ... aber eigentlich erst 2 Jahre etwas ernsthafter. Zuvor habe ich aufm E-Pad gespielt, und dann Hi-Hats gekauft und ne Snare dazu, und dann später zu Weihnachten ein kleines Standart Set ! Und dann gins los, muaha ^^ ... Aber mir macht des so spaß, is einfachn geiles Instrument! Ich liebe es!!! :D

Ja hast Recht, auf den Fotos sehe ich echt noch Jung aus... die sind zwar noch nicht so alt ... aber hab mich in der Zeit trotzdem verändert ... also sind die nicht gaaaaanz so Aktuell :D
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben