DrummerMBiller - Mike Biller (Drum-Covers)

  • Ersteller DrummerMBiller
  • Erstellt am
DrummerMBiller
DrummerMBiller
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.12.22
Registriert
17.07.12
Beiträge
62
Kekse
0
Ort
Erding
Hey,
schnell vorweg, ein paar Worte zu mir:

Seit 2006 ist das Schlagzeug ein fester Bestandteil in meinem Leben geworden. Kein Song kann mehr angehört werden ohne gedanklich über Struktur und Spielweise analysiert zu werden.
Mein musikalischer Lebensweg begann jedoch weit früher. Mit sechs Jahren fing ich an, Akkordeon zu spielen, was ich bis heute tue. Damit wurden nun Rhythmus und Melodie vereint.
Mit 15 betrat ich die Welt des Rock & Metal. Den Anfang machte die Band Avenged Sevenfold (damals empfohlen von einem Freund). Bis heute ist sie ein erheblicher Einfluss, da sie mich damals sehr geprägt hat.
Seit knapp zwei Jahren ist nun Mike Portnoy (Ex Dream Theater) Haupteinfluss und Inspiration. Er übernahm nach dem Tod des A7X Drummers The Rev seinen Platz für die bevorstehende Tour und die Aufnahme des aktuellen Albums, weshalb ich mich intensiver mit ihm beschäftigte. Heute ist die Musik um ihn herum (Dream Theater, Adrenalin Mob, Flying Colors, Neal Morse Features) eine wichtige Quelle für mich geworden.
Dream Theater ist jedoch als Band ein ganz eigenes Thema. Ihre Musikalität und Zusammenwirken beeindrucken mich jeden Tag aufs Neue.


[h=2]Konzertreferenzen[/h] Grundsätzlich stehe ich seit meinem 6. Lebensjahr auf der Bühne, damals und bis heute mit dem Akkordeon bei regelmäßigen Konzerten der KMS-Erding. Mit dem Beginn des Schlagzeugspielens häuften sich diese zusätzlich und schnell fing ich an, dort zusammen mit einem Freund (an der E-Gitarre), sowie einigen kleinen Jugendbands aufzutreten.
Im Jahr 2010 gründete ich mit Freunden nach einem Jam aus Spaß die Band "The BLA". Was nur als Vergnügen geplant war, entwickelte sich jedoch (mehr oder weniger) zur echten Band und es kam sogar zu einem Auftritt beim Sinnflut Bandbattle. (Siehe Artist-Channels).
Die Band "Mind Lash" aus München kontaktierte mich im Sommer 2011. Ihr Drummer war für eine Weile ausgefallen und für November stand ein Konzert an. Sie fragte mich, ob ich ihnen aushelfen könnte. Zum Glück ließen sie mir freie Hand, weshalb (bis auf die drei Myspace-Songs) die Drum-Parts komplett von mir stammen. Während dieser Zeit kümmerte ich mich außerdem um die Facebook und Myspace Accounts und Statusmeldungen.


[h=2]Medienreferenzen[/h] Anfang 2012 begann ich Coversongs aufzunehmen. Den Anfang machten Lacuna Coil mit Spellbound. Ich hatte den Song auf Youtube entdeckt und war sofort von seiner Power gefesselt. Nachdem ich mir über das Wochenende angehört hatte, nahm ich ihn auf.
http://www.myvideo.de/watch/8415616/Lacuna_Coil_Spellbound_Cover
Anschließend nahm ich spontan für die Bewerbung bei einem Playalong Contest den Song "Closer To The Edge" von 30 Seconds To Mars auf. Außerdem ist noch ein improvisiertes Solo auf einem KMS-Konzert, sowie The BLA-Material auf den Artist-Channels zu finden.
Im Rahmen des Zildjian Drummer Love Contests habe ich einen meiner Lieblingssongs aufgenommen. Avenged Sevenfold mit Afterlife.
http://www.youtube.com/watch?v=juLsh-UDuwE
Darauf folgten viele weitere Aufnahmen, immer von Songs, welche mich zu diesem Zeitpunkt begeisterten.


All das sowie die Komplette Artistcard ist hier zu finden:
http://www.allmusic.de/cards/drummermbiller


Youtube - Kanal: DrummerMBiller

- - - Aktualisiert - - -

Mein neuestes Cover. Seit Jahren bin ich mit den Jungs von Executed befreundet. Mein Lieblingssong war seit jeher Melany.
Jetzt da sie ihr neues Album "Forgotten Vegas Stories" veröffentlicht haben, hat mir ihr Gitarrist "Daniel Jocher" eine Version ohne Drumspur gestellt.

Den Link dazu findet ihr hier:
Executed - Melany (Cover by DrummerMBiller)

Ich freu mich auf eure Kommentare ;)

Greets,
Mike
 
Eigenschaft
 
Limerick
Limerick
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
25.09.22
Registriert
28.07.04
Beiträge
15.237
Kekse
74.749
Ort
CH
Hi Mike & willkommen bei uns im Forum! :)

An dieser Stelle schon mal "Danke!" für den Steckbrief und die Vorab-Kostprobe!
Wenn Du magst, kannst Du bei einem Steckbrief hier im Showroom auch gleich noch Dein Equipment mit auflisten und/oder Fotos hinzufügen.

Alles Liebe und weiterhin viel Spass bei uns!

Lim
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben