Dünnes, flexibles Gitarrenkabel (Spiel via Audio-Interface, instabile Lage) ?

oobboo

oobboo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.05.21
Registriert
15.01.15
Beiträge
572
Kekse
1.006
Ort
Bochum
Moin liebe Community,

ich bin auf der Suche nach einem dünnen, flexiblen, aber dennoch robusten Gitarrenkabel.

Der Hintergrund ist, dass ich mir ein kleines Setup in der Nähe meines Bettes aufgebaut habe.
Allerdings habe ich nur ein recht steifes und dickes Kabel, welches mir schon viele Jahre gute Dienste erweist. Das Problem ist, dass ich zB über ein Audio-Interface spiele und dieses zu leicht ist für das Kabel, es wirkt alles etwas instabil.

Daher suche ich ein möglichst flexibels Kabel, um außerdem mehr Bewegungsspielraum zu haben.

Ich danke euch für eure Tipps :)

oobboo
 
käptnc

käptnc

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.05.21
Registriert
10.11.16
Beiträge
778
Kekse
2.175
Wenn du selbst löten kannst könntest du z.B. Meterware RG178 kaufen (ist sehr dünn, ca. 1,8mm) und Stecker dranlöten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
käptnc

käptnc

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.05.21
Registriert
10.11.16
Beiträge
778
Kekse
2.175
Gibt es als flexible Ausführung, hab ich selbst schon oft benutzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
oobboo

oobboo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.05.21
Registriert
15.01.15
Beiträge
572
Kekse
1.006
Ort
Bochum
käptnc

käptnc

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.05.21
Registriert
10.11.16
Beiträge
778
Kekse
2.175
Einfach googeln, gibt es auch bei Ebay
 
C_Lenny

C_Lenny

Moderator
Moderator
HFU
Zuletzt hier
18.05.21
Registriert
03.06.06
Beiträge
19.224
Kekse
168.355
Ort
Zentrales Münsterland
Das Problem ist, dass ich zB über ein Audio-Interface spiele und dieses zu leicht ist für das Kabel, es wirkt alles etwas instabil.
Wäre es nicht sinnvoller/kostengünstiger, das Interface zu stabilisieren (Velcro, Gaffa, Schrauben, Kabelbinder etc.) :gruebel: ? LG Lenny
 
hack_meck

hack_meck

Lounge .&. Backstage
Administrator
Moderator
Zuletzt hier
18.05.21
Registriert
31.08.08
Beiträge
31.623
Kekse
360.712
Ort
abeam ETOU
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
oobboo

oobboo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.05.21
Registriert
15.01.15
Beiträge
572
Kekse
1.006
Ort
Bochum
Danke für eure Beiträge.

Ich denke es wird das Sommer Cable Tricone MK II TRN2 0600 werden. Ich nutze bisher das Sommer Cable Spirit XXL und bin mit der Marke sehr zufrieden. Das Interface muss portabel sein, deshalb kann ich es schlecht fixieren und bei Wireless-Systemen bin ich allergisch, hier funkt tatsächlich relativ viel rum, daher würde ich da mit Problemen rechnen.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben