dunkles Crash

von BumTac, 25.11.05.

  1. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    5.091
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 25.11.05   #1
    Hi Folks,ich würde mir gerne noch ein dunkles, sehr kurz ansprechendes und verklingendes, max. 18" großes Crash Becken zulegen, welches gut zu meinem Anatolian/Paiste Satz passt. Habt Ihr Empfehlungen?Danke für Info´sBumTac
     
  2. !mhm!

    !mhm! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    815
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 25.11.05   #2
    naja...das ist ne sehr grobe vorstellung...
    dunkel sind z.B. die dark crashes der zildian k-serien. (www.zildjian.com)

    aber am besten gehst du mit deinem becken in einen drummer laden und probierst dich durch. :great:
     
  3. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 25.11.05   #3
    ...und nimm die Anatolian mit!! Müßt ihr unbedingt im Zusammenhang hören, die türkischen Becken passen klanglich nicht zu allem.
     
  4. mb20

    mb20 HCA Samba & Percussion Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    31.12.11
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.907
  5. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 25.11.05   #5
    Es gibt kein dunkel-klingendes Becken, dass mehr oder weniger gut in dein Beckensatz passt. Deine Becken klingen eher rockiger heller, durchsetzungsfähiger. Da wird jedes dunkel-klingendes Becken rausstechen. Insofern finde ich, dass man so ein Becken nicht speziell auf deinen Beckensatz anpassen kann.

    Ansonsten Zustimmung an !mhm!. Zildjian K/K-Custom, UFIP Natural, Paiste Traditional eher, wobei ich damit nicht gerade das Haus rocken würde. -Falls du das vor hast. Generell eher dünne, größere Becken. Und wie gesagt wurde, antesten.

    Mit Antesten machst du natrülich bei keinem Becken etwas falsch. Aber die derzeitigen Anatolian Cymbals weichen auch innerhalb einer Serie nicht so stark voneinander ab, we z.B. bei Stagg oder UFIP. Da verhält sich dies eher auch, wie bei Zildjian Avedis. Das nur am Rande erwähnt. Antesten ist vorallem beim Neukauf meiner meinung nach, unverzichtlich. Und du solltest deinen Beckensatz mit ins Geschäft nehmen.
     
  6. BumTac

    BumTac Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    5.091
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 25.11.05   #6
    @macprinz: stimmt, die Anatolian sind in der Tat schnell und hell...deswegen liebe ich sie ja auch so sehr! Und genau deshalb suche ich eins, daß kontrapunktiert.
    Ich denke, ich werde mir mal die dark crashes anhören...

    BumTac
     
Die Seite wird geladen...

mapping