Dunlop Crybaby funktioniert nicht mehr

von Samiel, 19.05.07.

  1. Samiel

    Samiel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    9.04.16
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Weiherhammer
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 19.05.07   #1
    Ich habe seit ein paar Tagen ein Dunlop Crybaby GCB-95, bist gestern abend hat es noch funktioniert, heute hab ich es angeschlossen und wollte spielen, aber es kam kein Signal mehr durch.
    Wenn es deaktiviert ist, dann bekomm ich den ganz normalen Gitarrensound, wies ja auch sein sollte, aber kaum aktivier ichs, ist Ende und es kommt überhaupt nichts mehr aus dem Amp raus.
    Woran könnte das liegen?
     
  2. maryslittlelamp

    maryslittlelamp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    1.129
    Erstellt: 19.05.07   #2
    die batterie ist leer oder der netzstecker ist nicht richtig drin. jedenfals wird es nicht mit strom versorgt. 100% sicher hatte es gestern erst.
     
  3. 6Red6Dragon6

    6Red6Dragon6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    8.05.14
    Beiträge:
    1.977
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    6.888
    Erstellt: 19.05.07   #3
    Hier so aus der Ferne, kann niemand in das Gerät reingucken, ergo kann es praktisch alles sein, von fehlender Stromversorgung bis Widerstand kaputt. :)
    Ich würde einfach mal reinschauen, vllt. isses ja sowas banales wie Kabel ab.
     
  4. Samiel

    Samiel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    9.04.16
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Weiherhammer
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 19.05.07   #4
    Ah, vielen Dank :)

    Es war wirklich es Netzteil :)
     
  5. maryslittlelamp

    maryslittlelamp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    1.129
    Erstellt: 19.05.07   #5
    bitte schön, bei nem neuen cry baby kann es eigentlich nur sowas sein da ist nix kaputt
     
  6. Jamahl

    Jamahl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 19.05.07   #6
    naja, bei meinem ist manchmal einfach sense wennich den schalter einmal drücke, und erst wenn ich nochmal drauf drücke ist es ein, dann geht es wieder mal monatelang ohne probleme.

    hatte auch schonmal seltsame störgeräusche drin, die dann von selbst wieder weg gingen, und wenn man ein paar overdrives dahinter schaltet und die voll aufdreht, dann oszilliert es von selbst :D

    oder es geht einfach mal eine lötstelle kaputt ;)

    aber eigentlich sind die dinger schon ziemlich robust.
     
  7. Soultrash

    Soultrash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    163
    Kekse:
    2.199
    Erstellt: 19.05.07   #7
    mir ist vor eingen tagen genau das selbe mit mienem dime sig wah passiert:(
    zum glück habe ich noch ne menge garantie drauf.

    mfg
    S
     
  8. maryslittlelamp

    maryslittlelamp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    1.129
    Erstellt: 19.05.07   #8
    und was willst du mit der garantie wenn dir das selbe wie ihm passiert ist? Du hast schon gelesen oder?
     
  9. derPaule

    derPaule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    14.12.13
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 19.05.07   #9
    Ich hab ein aehnliches Problem mit meinem WahWah(ist allerdings nur ein Hell Babe von Behringer):

    Wenn ich mit deaktiviertem Pedal spiele, dann ist alles wie immer. Sobald ich aber auf des Wah trete ist Sense. Da kommt nichts mehr(bzw nur ein ganz sachtes grizzeln, wenn ich richtig in die Saiten lange).

    Ist etwas aergerlich, da ich mir erst in zwei, drei Monaten ein vernuenftiges wah zulegen wollte(entweder das Signaturmodel von Zakk Wylde, oder das von Dimebag Darrel. ich muss noch rausfinden, welches besser zu mir passt, da ich beide Gitarristen sehr mag...aber das nur am Rande:screwy:)

    mfg
    Paule
     
  10. Jamahl

    Jamahl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 19.05.07   #10
    hat es gleich nicht funktioniert?

    behringer ist nicht gerade für die beste qualität bekannt.

    du solltest folgende punkte durchgehen:

    • hast du input und output richtig verkabelt?
    • wie siehts mit der stromversorgung aus?
    • ist auf dem treter irgendwas einstellbar, wo man die lautstärke runter drehen kann oder so? wenn ja, ist es zugedreht?
    • hat es vorher unter gleichen umständen funktioniert?
    • ist es mal runter gefallen oder sonst irgendwie unsanft behandelt worden?

    wenn es neu ist, bringen sowieso nur die ersten 3 punkte was.
    wenn der fehler fehler bleibt, bleibt garantie nicht lange ungenutzt - zurückgeben!
     
  11. Soultrash

    Soultrash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    163
    Kekse:
    2.199
    Erstellt: 20.05.07   #11
    JA ich habe gelesen, allerdings sah bei mir der thread etwas anders aus:eek:
    zum zeitpunkt meines posts war das problem noch nicht gelöst.

    mfg
    S
     
  12. maryslittlelamp

    maryslittlelamp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    1.129
    Erstellt: 20.05.07   #12
    doch das problem war eigentlich mit meinem ersten post gelöst.

    naja hätte ich mal nichts gesagt, jetzt spinnt mein ZWylde-Wah wenn es aus ist geht das signal durch, wenn ich es einschalte ist stille. hab sowohl mit batterie als auch mit netzteil probiert. ich befürchte das es jetzt ne lange reise bis nach Californien machen wir und ich ein paar wochen ohne wah da stehe. Toll grade jetzt o mein board fertig wird gehn die effekte auf reisen....
     
  13. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 20.05.07   #13
    Hi,
    beim Hell Babe kann es sein, das die LED für die optische Steuerung weggebogen ist und dadurch kein "Kontakt" mehr zu stande kommt. War bei meinem auch mal so.
     
  14. derPaule

    derPaule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    14.12.13
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 20.05.07   #14
    @Jamahl: es hat ca. drei Monate funktioniert und auf einmalwar sense. ohne, das ich was dran rumgedreht haette(hat beim einen Solo noch funktioniert und beim naechsten net mehr)

    @Gary Moore: kann man des selbst reparieren? (ich kann mirs erst in zwei Wochen anschauen, da ich grad ueberm Teich bin und mein Equipment in Deutschland verweilt.*i miss my guitar:(:(:(*)

    mfg
    Paule
     
  15. Soultrash

    Soultrash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    163
    Kekse:
    2.199
    Erstellt: 20.05.07   #15
    hast du noch garantie drauf?:D:D:D
     
  16. maryslittlelamp

    maryslittlelamp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    1.129
    Erstellt: 20.05.07   #16
    ja hab noch garantie, ist ein gutes jahr alt hab an thomann ne mail geschrieben ma gucken was sie mir morgen antworten
     
  17. maryslittlelamp

    maryslittlelamp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    1.129
    Erstellt: 21.05.07   #17
    mit Batterie gehts nicht
    mit daisy chaine 1 gehts nicht
    mit daisy chaine 2 gehts manchmal


    morgen gehts zurück zu BIG T
     
  18. warwicki

    warwicki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    19.02.15
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    Menden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    529
    Erstellt: 21.05.07   #18
    Ein Optokoppler ist EIN Bauteil mit ner LED und einem LDR, da biegt sich nix auseinander...:rolleyes:
     
  19. maryslittlelamp

    maryslittlelamp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    1.129
    Erstellt: 03.06.07   #19
    so mein wah war jetzt bei T kam nach 4 tagen zurück und es wurde mir gesagt das es geht...jetzt ist es wieder mit Nt und Batterie bei T
     
  20. Koebes

    Koebes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    2.520
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    16.337
    Erstellt: 03.06.07   #20
    Ja, immer dasselbe. Aber da fällt mir was ein, was ich euch schon lange fragen wollte. Ich habe ein altes Cry Baby, so Mitte 80er gekauft (die genauen Umstände sind den Nebeln der Zeit anheimgegangen), kürzlich aus dem Regal geholt, angeschlossen, und siehe da, wenn man es aktiviert, kratzt es im Signal. Ich hab das Ding eigentlich immer gemocht und auch lange benutzt (so bis Ende der 90er Jahre) und will es nicht weggeben. Ist es ratsam, da mit Kontaktspray ranzugehen? Ich hätte gerne, dass das Ding wieder geht, denn mein Cry Baby liegt mir aus sentimentalen Gründe am Herzen (war eines der ersten Pedale, die ich hatte) und ist ja auch in dem Alter schon ein Sammlergerät.

    Benutze momentan das Wah aus meinem 19", soll live auch so bleiben, aber für Aufnahmen hätte ich ganz gerne das Cry Baby funktionsbereit. Ich danke Euch für Tipps und Tricks.
     
Die Seite wird geladen...

mapping