EBS Fafner + EBS cabinet

von bassus_krachus, 06.10.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bassus_krachus

    bassus_krachus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.06
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Bonn / Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    223
    Erstellt: 06.10.06   #1
    Hallo zusammen,

    ich bin heute zum Beyers Musik nach Bochum gefahren um dort einmal ein paar Bassanlagen auszuprobieren. Anfang des Jahres steht bei mir ein Neukauf im Haus und ich wollte mich da schonmal vorweg informieren.

    Nach dem ich mit einem Fender USA Jazzbass (kommt meinem relic am nahesten) diverse Halfstacks gespielt habe, wie z.B Tech, Quantum, etc, bin ich bei dem Faffner Top von EBS angelangt.
    Das Teil stand dort mit einer EBS neoline pro 4x10er Box verdrahtet. Ich habe das Teil ausprobiert und ich war einfach nur baff!! Von welchem stern kommt bitte diese Kombination? Ich habe die letzten 10 Jahre viele verschiedene Kombinationen ausprobiert - Ampeg SVT4Pro mit passendem Kühlschrank, H&K BassBase400 mit 4x10 + 1x15, Warwick Profet mit den H&K Boxen, Gallien&Krüger und Fender Combos. Aber der Faffner mit der Box ist genau das was ich will und wohl auch schon immer wollte!
    Spielen wir mal was funkiges:
    High- & Bassboost rein, mitten raus und den Drive regler gen 0. Daumen ausgefahren und ab geht die Luzie! Knallende Höhen, Klare Bässe - wahnsinn!
    Ok, dann hab ich was rockiges probiert: bässe und höhen was raus, mitten rein und den drive auf 15h. Okay... So vielseitig kann ein amp sein? Klasse!!!
    Die Frage welches Top ich mir nun im Frühjahr kaufe, hat sich somit erübrigt! Allerdings bin ich bei den Boxen nicht sicher!
    Es gibt die von mir angespielte 410er mit Neodyn speakern und die leider nicht vorrätige box mit den normalen. preislich sind sie identisch!

    kann mir eventuell jemand die vorzüge beider systeme erklären?
    okay... neodyn ist neu, leichter und hat brillantere höhen... und sonst?
    haltbarkeit? etc!

    vielen dank im voraus!
     
  2. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 06.10.06   #2
    Zur Haltbarkeit wird dir denke ich bisher niemand was sagen können. Sooo lange gibts die Neo-Teile ja noch nicht.
    Die Klangeigenschaften hast du aber schon sehr gut eingefasst.
     
  3. bassomane

    bassomane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Zuletzt hier:
    5.07.13
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    517
    Erstellt: 09.10.06   #3
    Ich spiele schon seit mehreren Jahren den HD350 über die 410er ProLine und kann deine Entzückung deshalb gut nachvollziehen :-) Die Klangunterschiede zwischen der Neo under Pro sollen sich folgendermaßen darstellen (Quelle: ander Foren): Die Neo hat die festeren betonten Mitten (typisch für Neodym Lautsprecher) aber dafür etwas schwächere Bässe, was insbesondere bei 5-Saitern und höheren Lautstärken zum Tragen kommt. In den Höhen klingen die Boxen sicherlich gleich, weil ja auch die selben Hochtöner verbaut werden.
     
  4. bassus_krachus

    bassus_krachus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.06
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Bonn / Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    223
    Erstellt: 09.10.06   #4
    danke! ich überlege ob ich auch mal den hd350 anspielen soll, allerdings hat den hier niemand vorrätig! immerhin ist er 400euro billiger!
    hast du mal beide gegeneinander angetestet? am faffner mag ich so, das er röhrenmäßig warm klingt, aber dennoch unwarscheinlich brilliant und funky! was sagt das 350er dazu?
     
  5. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 09.10.06   #5
    EBS HD 350 - Besitzer schreit hier! Ich würd mir das überlegen, da ich den EBS neu für unter 800 bekommen hab war das ne klare Geschichte. Der kann auch röhrenänhlich klingen, jedoch nicht ganz so wie der Fafner, und der Fafner hat das Pfund. Allerdings musste ich den 350er noch nie über die Hälfte drehen und ich spiele ua auch in ner Metalband. Boxen hab ich übrigens zwei T 104 von MarkBass, da mir die EBS Boxen wesentlich zu teuer sind. Hätte ich da die Wahl würde ich wegen Attack und Brillianz die Neodymvariante wählen.
     
  6. bassomane

    bassomane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Zuletzt hier:
    5.07.13
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    517
    Erstellt: 12.10.06   #6
    Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass der Fafner röhriger klingt. Hatte leider nicht das Vergnügen beide Amps zu testen. Ich kann dir allerdings nur empfehlen sowohl das Topteil als auch die Boxen von EBS zu nehmen. Gerade in den Höhen haben die EBS Amps ihre Stärke und die Boxen bringen sie einfach perfekt drüber. Der Hochtöner bringt die Höhen unglaublich seidig drüber und die 410er ist gerade wegen ihres Mittenpuches beliebt. Der Hochtöner hat auch ein sehr breites homogenes Abstrahlverhalten, durch das man auch die Höhen einer einzelnen, auf den Boden gestellten 410er extrem gut hört. Zwei Boxen sind meines Erachtens nur für sehr laute Stilrichtungen nötig.

    Mein Tip: Wenn dir der Fafner mit der Neo 410er so gut gefallen hat, dann kauf die Kombination. Wenn das Geld nicht reicht, dann sparen. Sonst empfehle ich dir den HD350 mit der alten 410er. Mich würde es stark wundern, wenn du für diese Box mehr als 900 Euro zahlen müsstes. Den HD350 bekommst du auch um ca. 800 bis 900 Euro. Gute Verhandlungstechnik vorausgesetzt!
     
  7. bassus_krachus

    bassus_krachus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.06
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Bonn / Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    223
    Erstellt: 13.10.06   #7
    hmmm.... okay! also ich denke wohl das es dann das fafner top mit der 410er neo box wird!
    ich bin von januar bis märz in rumänien, eine neue fertigungsanlage programmieren. anschließend könnte ich mir mehrere anlagen kaufen ;-)
     
  8. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 13.10.06   #8
    Also wenn ich ehrlich sein muss, wenn man den Fafner hat fragt man sich auch nicht ob es besser gewesen wäre den HD 350 zu kaufen... Und die Neo 4x10 ist sehr geil! Ich denke damit kann man ne Menge Spaß haben.
     
  9. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.987
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 13.10.06   #9

    VORSICHT: UNwahres gerücht!! Stimmt nicht ;)
     
  10. bassus_krachus

    bassus_krachus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.06
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Bonn / Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    223
    Erstellt: 14.10.06   #10
    und die wahrheit wäre....?
     
  11. Elma

    Elma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.401
    Ort:
    Oberpfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    655
    Erstellt: 14.10.06   #11
    das der unterschied nicht mehr ist als zwischen verschiedenen Normal-magnet Lautsprechern, die brillantere höhen haben
     
  12. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.987
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 14.10.06   #12
    richtig, neodym hat nichts mit dem frequenzgang zu (zumindest nicht direkt!)
     
  13. bassus_krachus

    bassus_krachus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.06
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Bonn / Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    223
    Erstellt: 15.10.06   #13
    was bringt dann dieser neodym kram?
     
  14. bassometer

    bassometer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    698
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    253
    Erstellt: 15.10.06   #14
    Zumindest eine Gewichtsersparnis. Das macht sich beim Schleppen bemerkbar.
     
  15. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.987
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 15.10.06   #15
    leichter und es ist möglich lautsprecher mit besserem impulsverhalten zu bastelt, da es möglich ist mehr magnetische feldstärke auf einem festen raum unterzubringen!
     
  16. bassus_krachus

    bassus_krachus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.06
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Bonn / Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    223
    Erstellt: 21.10.06   #16
    @ede wolf
    und was habe ich als bassist davon?
     
  17. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.987
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 21.10.06   #17
    weniger zu tragen

    und etwas mehr präzision.... wobei letzteres ja teilweise gar nicht gewollt scheint. (siehe ampeg kühlschrank)
     
  18. bassus_krachus

    bassus_krachus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.06
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Bonn / Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    223
    Erstellt: 21.10.06   #18
    alles klar! dann wird es die neo-box! hab heute das fafner gegen das 350er top gespielt! ich nehm ersteres!!
     
  19. bassus_krachus

    bassus_krachus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.06
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Bonn / Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    223
    Erstellt: 13.11.06   #19
    sooooo, ich konnts nicht lassen! hab mir heute top und box gekauft! gleich gehts in den proberaum, haha, ich bin so gespannt!!
     
  20. Dexe

    Dexe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.05
    Zuletzt hier:
    17.07.16
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Delmenhorst
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    177
    Erstellt: 13.11.06   #20
    Das klingt ja echt ordentlich Glückwunsch :great:
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping