Edirol Ua-25

von ek24, 30.05.08.

  1. ek24

    ek24 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 30.05.08   #1
    Hallo an alle!

    Habe mir vor kurzem eine neue USB-Soundkarte zugelegt.
    Habe nun ein Problem, was wahrscheinlich gar keins ist und ich denke ihr könnt mir helfen.

    Die Soundkarte besitzt zwei XLR-Eingänge und mein Mikro leider nur einen XLR-Stecker (normal, oder?). Wenn ich nun einen dieser EIngänge an meiner Soundkarte nutze, so funktioniert entwerder nur der linke oder der rechte Kanal.

    Habe gedacht es auf Mono umzustellen aber keine AHnung wie. Benutze ACID 4.0 zur Aufnahme.

    Kann mir einer helfen? Brauche ich einen Zwischenstecker?

    Bedanke mich Voraus für die Unterstützung!:great:
     
  2. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.651
    Zustimmungen:
    817
    Kekse:
    7.862
    Erstellt: 31.05.08   #2
    Das ist alles richtig so! Dein Monomikrofon gibt nur ein Monosignal aus. Du gehst also in einen der beiden Kanäle. Du legst aber in Deiner Software für die Aufnahme auch nur eine Monospur an, statt wie bisher eine Stereospur!
     
  3. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 01.06.08   #3
    und die Position des Signals, also Rechts/Links, kannst Du in Deiner Software über den Pan(orama) Regler bestimmen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping