effektgerät kabel?

von Rancid4ever, 20.06.06.

  1. Rancid4ever

    Rancid4ever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.06
    Zuletzt hier:
    6.11.07
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.06.06   #1
    Ich werd mir jetzt ein Effektgerät zulegen und meine Frage ist ob ich das Kabel zwischen dem Effekgerät und dem Verstärker extra kaufen muss und wenn ja wie das heißt oder ob das direkt bei dem Effektgerät dabei ist.

    Ich wollte mir Effektgerät für Distortion holen und wollte fragen was ihr mir da so empfehlen würdet ich will nicht soviel Geld ausgeben und es muss ja auchnicht mehr effekte haben!

    MFG Sinan
     
  2. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 20.06.06   #2
    1.) Da du nur ein Effekt hast brauchst du einfach nur noch ein Instrumentenkabel in der gewünschten Länge (also 2m i.d.R. für den Hausgebrauch). Wenn noch eines dazu kommt brauchst du zwischen den Effekten ein Patchkabel in der Länge von 15 cm.

    2.) Da hilft nur anspielen. Zwischen den Distortions gibt's einige klangliche Unterschiede die dem persönlichen Geschmack des Users unterliegen. Die häufigsten Anzutreffenden sind: MXR Distortion +, Boss DS-1 bzw. DS-2, sowie das Marshall GV-2 und der Marshall Jackhammer.

    Gruß
     
  3. Rancid4ever

    Rancid4ever Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.06
    Zuletzt hier:
    6.11.07
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.06.06   #3
    Danke für die hilfe :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping