Ein paar Fragen zu Audacity

von jacofan, 16.02.07.

  1. jacofan

    jacofan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    27.08.15
    Beiträge:
    224
    Ort:
    aachen
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    68
    Erstellt: 16.02.07   #1
    Hi Leute,
    ich hab ein paar Fragen zu Audacity.

    1) kann ich da VST-Plugins einbinden und wenn ja, wie?

    2) Ein Freund von mir hat ein USB Interface mit 6 Eingänge. Audacity hat aber nicht alle aufgenommen. Mit einem anderen Programm funktionierte das.
    Woran kann das liegen ? ( Will mir das Interface mal ausleihen und kann nur mit Audacity ein bisschen umgehen)

    Schonmal danke im voraus für die Antworten
     
  2. Lucky_Strike

    Lucky_Strike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Zuletzt hier:
    21.09.07
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    218
    Erstellt: 17.02.07   #2
    Ich weis leider nicht wie (oder ob ueberhaupt) das mit Audacity moeglich ist.
    Eine ebenfalls kostenlose Altanative zu Audacity waere REAPER (version 0.999 ist noch Freeware, alles danach aber nicht mehr), damit ginge es problem los.
     
  3. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 17.02.07   #3
    1. Audacity VST Enabler
    2. Mehrspurig aufnehmen habe ich bei Audacity auch mal probiert, man kann in den Einstellungen die Anzahld er Kanäle eingeben, aber ich glaueb das klappte nicht so wirklöich.

    Audacity ist als Wave-Editor gut, aber für andere DInge (Mischen, VST-Effekte, MEshrspurig aufnehmen etc.) finde ich KRISTAL Audio Engine besser. Da klappt das alles direkt, ist so ähnlich aufegabut wie die Cubase&Co.
     
  4. jacofan

    jacofan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    27.08.15
    Beiträge:
    224
    Ort:
    aachen
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    68
    Erstellt: 17.02.07   #4
    Danke für die Antworten.Ich hatte mit Kristal erst einige Probleme, hab die aber gelöst.
    Ich werd dann wohl mal umsteigen. VSTs sind schon ne nette Sache
     
  5. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 17.02.07   #5

    Audacity und VSTs hat bei mir noch nie funktioniert trotz genanntem Tool.

    Den letzten Satz kann ich auch unbedingt unterstreichen.

    Ich nehme Audacity für einfache Aufnahmen, zum Festhalten von Ideen, zum Schneiden oder um mp3 zu erzeugen.

    Alles Andere mache ich mit einer älteren Version von Magix Audio Studio (~Samplitude), die ich mal für 20 EUR in der Bucht erstanden habe.
     
Die Seite wird geladen...

mapping