Einfache Songs mit viel "Wah-Wah"

von Noonwalker, 28.06.08.

  1. Noonwalker

    Noonwalker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.08
    Zuletzt hier:
    12.12.15
    Beiträge:
    232
    Ort:
    Welt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.269
    Erstellt: 28.06.08   #1
    Hey Ho Leute,

    ich bin seit heute glücklicher Besitzer eines Dunlop Cry- Babys GCB-95. Sound is super:great:, ich weiß nur nicht so ganz was ich spielen soll.:confused: Kennt ihr vielleicht ein paar einfache Songs, wo viel mit dem Wah-Wah-Pedal gearbeitet wird?

    Gruß Noon
     
  2. Klobuerste91

    Klobuerste91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.014
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    1.544
    Erstellt: 28.06.08   #2
    Du kannst doch alles mit einem Wah Pedal verzieren, einfach ein bisschen improvisieren. Macht meiner Meinung nach auch mehr Spaß als etwas nachszuspielen.
     
  3. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 28.06.08   #3
    Sabbra cadabra von Black Sabbath oder die Cover Version von Metallica
    Prowler von Iron maiden
    Dani California von den Red hot Chili Peppers

    Sonst als Verzierung in allen Soli
     
  4. The Melvin

    The Melvin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Geisenheim
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    636
    Erstellt: 28.06.08   #4
    Jimi Hendrix - Voodoo Child fällt mir da sofort ein.

    Edit: Allerdings weiß ich nicht ob das dein Schwierigkeitsgrad ist.
    Aber perfekt zum Wah-Wah spielen!
     
  5. Noonwalker

    Noonwalker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.08
    Zuletzt hier:
    12.12.15
    Beiträge:
    232
    Ort:
    Welt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.269
    Erstellt: 28.06.08   #5
    Danke für die Antworten:great: Ich improvisiere schon den ganzen Tag, aber ich wollte halt mal was "nachspielen" und mir fiel da irgendwie nichts ein.

    Gruß Noon
     
  6. MetalFan

    MetalFan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.07
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Landsberg am Lech
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    29
    Erstellt: 28.06.08   #6
    Hi,
    wie wärs mit Enter Sandman von Metallica.
    körk benutzt da sehr oft n wah-wah wie eigentlich auch in jedem anderen Lied.
    Schau dir mal des Solo oder die fill in's an.

    MfG Maxi
     
  7. kais0r

    kais0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.07.08   #7
    Die Lead-Gitarre im Intro des Songs "Prowler" von Iron Maiden ist sehr einfach und es wird auch Wah benutzt. ;)
    Außerdem einer der besten Songs von Maiden überhaupt.
     
  8. Phoenix_FFM

    Phoenix_FFM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.07
    Zuletzt hier:
    3.07.11
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    266
    Erstellt: 03.07.08   #8
    Rage Against The Machine - Renegads Of Funk
     
  9. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 03.07.08   #9
    Oh, da gäbe es:

    RATM - Guerilla Radio
    Sheryl Crow - Love is a good thing
    Faith no more - evidence
     
  10. ChrisLeebear

    ChrisLeebear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.06
    Zuletzt hier:
    16.08.14
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    422
    Erstellt: 03.07.08   #10
    George Harrison_Wah-Wah?
     
  11. x_JJ_x

    x_JJ_x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.08
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    379
    Ort:
    Wertheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    137
    Erstellt: 05.11.08   #11
    Rage Against The MAchine - Bulls On Parade
     
  12. hardrockschlumpf

    hardrockschlumpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.07
    Zuletzt hier:
    15.06.15
    Beiträge:
    967
    Ort:
    Gräfenhainichen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    19.491
    Erstellt: 07.11.08   #12
    Ich fasse das mal zusammen, damit es übersichtlich bleibt:

    Black Sabbath-------------- Sabbra Cadabra
    Faith no more-------------- Evidence
    George Harrison------------ Wah Wah
    Iron Maiden---------------- Prowler
    Jimmi Hendrix-------------- Voodoo Chile
    Rage against the Machine--- Bulls on Parade
    Rage against the Machine--- Guerilla Radio
    Rage against the Machine--- Renegades of Funk
    Sheryl Crow---------------- Love is a good thing


    Ansonsnten einfach mal ein bisschen improvisieren oder den Effekt auch mal auf bekannte Soli anwenden. Da können teilweise sehr lustige Sachen entstehen.

    Gruß

    rob :)
     
  13. Noonwalker

    Noonwalker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.08
    Zuletzt hier:
    12.12.15
    Beiträge:
    232
    Ort:
    Welt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.269
    Erstellt: 18.11.08   #13
    Ich schreib auch mal wieder was, denn hier hat sich ja schon nen bisl was angesammelt:great: ,ich denke der Thread sollte deswegen auch nicht in der Versenkung verschwinden. Mittlerweile hab ich meinen musikalischen Horizont auch etwas erweitert, so dass ich auch selbst 2 mehr oder weniger einfache Titel posten kann:

    Audioslave-Light My Way( wieder der gute Herr Morello:D)
    Eric Clapton-Bad Love(hauptsächlich das Intro, man beachte aber den genialen Part vor dem Solo)

    Ach ja, vielen Dank an Hardrockschlumpf für die Liste, die ich hier gleich mal aktualisiere:great:.

    Audioslave------------------ Light My Way
    Black Sabbath--------------- Sabbra Cadabra
    Eric Clapton----------------- Bad Love
    Faith no more--------------- Evidence
    George Harrison------------ Wah Wah
    Iron Maiden----------------- Prowler
    Jimmi Hendrix--------------- Voodoo Chile
    Rage against the Machine-- Bulls on Parade
    Rage against the Machine-- Guerilla Radio
    Rage against the Machine-- Renegades of Funk
    Sheryl Crow----------------- Love is a good thing

    Gruß Noon
     
Die Seite wird geladen...

mapping