Empfehlung für e-Gitarren lernbuch gesucht!

von Black2007, 07.12.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Black2007

    Black2007 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.07
    Zuletzt hier:
    11.07.12
    Beiträge:
    98
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.12.08   #1
    Hallo,

    ich würde gerne e-Gitarre spielen beginnen und mir selbst beibringen.
    Dazu würde ich gerne aus einem Buch lernen. Könnt Ihr mir da eins empfehlen?

    Ein paar Grundlagen von der Akustische Gitarre beherrsche ich schon.


    Vielen Dank schon im Voraus,

    Black2007
     
  2. gonzo83

    gonzo83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.07
    Zuletzt hier:
    1.12.15
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Herborn
    Kekse:
    716
    Erstellt: 08.12.08   #2
    ich empfehle dir einfach mal das Rock Guitar Basics von Peter fischer.. da hast du lehrmaterieal für bestimmt 2 jahre ist eigentlich alles drin was du lernen musst pentatoniken tonleitern bisschen harmonielehre akkorde etc etc...
     
  3. lunatic71

    lunatic71 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 08.12.08   #3
    Ich komme mit Garantiert E Gitarre Lernen von Bernd Bruemmer sehr gut zurecht!
     
  4. Staudi

    Staudi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.08
    Zuletzt hier:
    12.09.19
    Beiträge:
    659
    Ort:
    upper Austria
    Kekse:
    2.744
    Erstellt: 08.12.08   #4
    Nach dem Buch lerne ich auch grad, finds auch super :great:
     
  5. tamino

    tamino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    10.12.12
    Beiträge:
    211
    Ort:
    Salzburg
    Kekse:
    886
    Erstellt: 08.12.08   #5
    Hallo,
    ja Bernd Brümmer kann ich auch empfehlen,
    ich habe "Garantiert E-Gitarre lernen"

    die DVD "Einfach E-Gitarre Spielen" - Coole Stücke für Anfänger und etwas Fortgeschrittene. Echte Bandplaybacks. Auch mit Bernd Brümmer.

    Zur Ergänzung kann ich noch "Perfect Guitar" ans Herz legen.
    Übungen und Konzepte auf pentatonischer Basis
    Positionen
    Pentatonische Akkorde
    Horizontal Playing
    Einsatzmöglichkeiten
    Praxis-Beispiele
    dieses Buch ist in den österreichischen Schulbuchlisten aufgenommen worden.
    Ist
     
  6. SaELz0r

    SaELz0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.07
    Beiträge:
    73
    Kekse:
    70
    Erstellt: 08.12.08   #6
    Das Buch garantiert E-Gitarre Lernen ist für Anfänger wahrscheinlich gut geeignet. Wenn man schon mehr Erfahrung mit Musik gemacht hat, gibt es bestimmt bessere Alternativen. Spiele schon länger Saxophon/Trompete und habe Gitarre gelernt. Obwohl ich vorher noch kein Saiteninstrument gespielt hab, habe ich mich mit diesem Buch eher gelangweilt.
    Kann aber leider kein besseres vorschlagen:rolleyes:
     
  7. Värmlänning

    Värmlänning Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.04
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Karlstad / Schweden
    Kekse:
    639
    Erstellt: 08.12.08   #7
    Wenn Du den Schwerpunkt auf Metal/Hardrock legen willst kann ich die Buecher (inlk. CDs/DVDs) von Troy Stetina wärmstens empfehlen. Die Theorie kommt da absolut nicht zu kurz, und das Lernen ist hoch effektiv und mach richtig Spass.
     
  8. guenni986

    guenni986 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.07
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    146
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Kekse:
    180
    Erstellt: 08.12.08   #8
  9. Black2007

    Black2007 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.07
    Zuletzt hier:
    11.07.12
    Beiträge:
    98
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.12.08   #9
    Danke für Eure zahlreichen Antworten und Empfehlungen!

    Ich werde mir mal die Lerninhalte durchschauen!
    Das letzte von guenni986 genannte, hat schon mal recht gut bei Amazon geklungen...

    Ich suche etwas, was wirklich auch die typischen e-Gitarren Sachen drin hat... und nicht gerade so auf die normalen Gitarren Basics "rumreitet", zwar vielleicht kurz wiederholt, aber mehr nicht...

    Vielen Dank,
    freu mich auf Eure weiteren Empfehlungen!

    Grüße,

    Black2007
     
  10. guenni986

    guenni986 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.07
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    146
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Kekse:
    180
    Erstellt: 09.12.08   #10
    Hallo Black,

    das Buch von Peter Autschbach ist für Rockgitarre wirklich sehr gut. Es wird detailliert auf die E-Gitarren Techniken wie z.B. Saitendämpfen eingegangen. Hierzu gibt es auch eine Menge Übungstracks. Allerdings fehlen Themen wie Harmonielehre und Skalen völlig.

    Um E-Gitarre autodidaktisch zu erlernen, wirst Du nicht umhinkommen, Dir mehrere Bücher anzuschaffen. Jedes Buch hat seine Stärken und Schwachpunkte. Bei diesem Buch sind auch einige Videoclips mit dabei, hier einige Beispiele:

    http://www.youtube.com/watch?v=iE96y7H89GI
    http://www.youtube.com/watch?v=p8XDk-dVZaw&feature=related
    http://www.youtube.com/watch?v=_TVckrBrcJ8&feature=related

    Auf der Buch-CD sind die Beispiele in deutsch ;-)

    Gruss
    Günni
     
  11. Backstein123

    Backstein123 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.12.07
    Zuletzt hier:
    7.09.20
    Beiträge:
    5.201
    Ort:
    Westwood
    Kekse:
    32.965
    Erstellt: 09.12.08   #11
    Schau mal im A-Gitarren forum im bereich "Spielhilfe usw"...dort gibts en tread... mit ziehmlich guten buchreviews... vielleicht hilft es ja!:D
     
  12. Peterias

    Peterias Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.08
    Zuletzt hier:
    28.12.12
    Beiträge:
    162
    Kekse:
    -275
    Erstellt: 09.12.08   #12
    Also Garantiert E-Gitarre lernen von Bernd Brümmer kann ich nicht empfehlen... das Buch ist viel zu einfach, viel zu Basic... Also wirklich zu einfach, vergisses!
     
  13. Staudi

    Staudi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.08
    Zuletzt hier:
    12.09.19
    Beiträge:
    659
    Ort:
    upper Austria
    Kekse:
    2.744
    Erstellt: 09.12.08   #13
    Deswegen nennt es sich auch Anfängerbuch.... Es ist alles drinnen was man am Anfang braucht, was soll daran schlecht sein?


    Was anderes, ich suche ebenfalls ein Anfängerbuch, also nicht direkt für blutige, sondern eher für "fortgeschrittene" Anfänger (als Aufbau vom Brümmer Buch). Es sollten halt unter anderem Pentatoniken und Skalen ein wenig erklärt werden, sodass man auf eine Improvisation vorbereitet ist. Am besten mit Hörbeispielen und oder Backingtracks.
    Hab schon vom Rock Guitar Basics gehört, jedoch sollte es laut Bewertungen von Amazon ein wenig trocken und unmotivierend sein?!

    Danke schonmal,
    Staudi
     
  14. geka

    geka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.05
    Zuletzt hier:
    8.11.14
    Beiträge:
    1.180
    Kekse:
    2.642
    Erstellt: 10.12.08   #14
    Hi,
    ich möchte nochmal auf den Tip von Värmlenning hinweisen:

    http://www.stetina.com/music.html
    Vorzugsweise Total Rock.
    Ich kenne wirklich nichts besseres.

    geka
     
  15. Edgeraze

    Edgeraze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    22.07.16
    Beiträge:
    348
    Kekse:
    71
    Erstellt: 10.12.08   #15
    Mich würde eher eine richtig gute DVD interessieren wo alles erklärt wird und man bekannte Rock/Metal Stücke nachspielen kann.

    Ich habe in all der Zeit bemerkt, dass ich aus Büchern einfach nie schlau werde. Ich habe lieber auf youtube Videos "how to play" gegriffen und viel schneller vom abgucken und zuhören gelernt als mit Lesen, da klingt für mich leider vieles einfach spanisch.

    Gibt es eine sogenannte gute DVD? Macht auch mehr Spaß sich mit seiner Klampfe vorm TV zu setzen und mitzumachen. :)

    Ich bin eher so der fortgeschrittene Anfänger... kenne die meisten wichtigen Akkorde, kann viele auch sauber greiffen (außer Barre) und einige Stücke spielen. Auch power chords gehen schon ganz gut aber mit viel Luft nach oben.

    Einfach E-Gitarre Spielen DVD mit Bernd Brümmer scheint wohl gut zu sein, zu empfehlen?
     
  16. Värmlänning

    Värmlänning Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.04
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Karlstad / Schweden
    Kekse:
    639
    Erstellt: 10.12.08   #16
    Fällt mir spontan Guitar Hero ein. :D
     
  17. lunatic71

    lunatic71 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 10.12.08   #17
    Gibt es diese Troy Stetina Buecher auch in deutscher Sprache?!
     
  18. Staudi

    Staudi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.08
    Zuletzt hier:
    12.09.19
    Beiträge:
    659
    Ort:
    upper Austria
    Kekse:
    2.744
    Erstellt: 10.12.08   #18
    Nein, aber die sollten wohl nicht recht weiter gehen als Basis Englisch.
     
  19. Edgeraze

    Edgeraze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    22.07.16
    Beiträge:
    348
    Kekse:
    71
    Erstellt: 10.12.08   #19
    hmm... das Problem, GH hab ich schon! :D
     
  20. Staudi

    Staudi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.08
    Zuletzt hier:
    12.09.19
    Beiträge:
    659
    Ort:
    upper Austria
    Kekse:
    2.744
    Erstellt: 11.12.08   #20
    :nix:


    :D:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping