EMU 0404 oder Mackie Onyx Satellite

von RaceTheSun, 27.08.07.

  1. RaceTheSun

    RaceTheSun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    27.03.09
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.07   #1
    Hab jetzt grad gesehen dass das Mackie Onyx Satellite statt ca 500€ auf 200€ herabgesetzt worden ist. ursprünglich wollte ich das EMU aber jetzt weiß ich eben nichtmehr welches, da ich denke das Mackie um 500€ muss eigentlich besser sein als das EMU.
    Verwenden tu ich dieses PreAmp zu Hause für A & E-Gitarre und Vocals mit dem MXL 2006 Mikro

    Testberichte:
    http://www.amazona.de/index.php?page=26&file=2&article_id=1178
    http://www.amazona.de/index.php?page=26&file=2&article_id=1175

    Edit: Das Mackie unsterstützt anscheinend kein direktes Monitoring und hat keine IOs. Was bedeutet das jetzt bzw. wird das relevant sein für mich?
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 27.08.07   #2
    I/Os bedeutet Input/ Output und das hat das Mackie-Interface bestimmt. Ansonsten bekommt man ja nichts rein und nichts raus. Du meinst sicherlich, dass sie keine digitalen I/Os besitzt, was man je nach Anwendung als Nachteil auslegen kann. Falls du aber nur Mikrofonabnahme für Gesang und A-Gitarre benötigst, dann sind beide Geräte dafür fähig.

    Beide Geräte machen eine gute Figur und es dürfte eine reine Glaubensfrage sein, welches 'besser' ist. Das Mackie soll halt eben recht gute PreAmps besitzen, was für reine Mikrofonabnahmen schon Empfehlenswert ist. Ob man aber im dierkten Vergleich drastische unterschiede hört, kann ich mir nicht vorstellen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping