ENGL Savage 120 oder ENGL Rack?

  • Ersteller ThisIsChris
  • Erstellt am
ThisIsChris

ThisIsChris

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.09.14
Registriert
12.01.09
Beiträge
21
Kekse
63
Ort
Rheinland-Pfalz
Hey.
Stehe vor ner schweren Entscheidung.
Zur Auswahl:
ENGL Savage 120
EGNL Rack mit nem e530 Vorstufe und nem e840/50 Verstärker

alles top in schuss. Preis ca. 1000 euro

was sagt ihr?

grüße
Chris
 
D

Dragonguitar

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.09
Registriert
25.11.07
Beiträge
1.575
Kekse
1.770
Spiel den Savage an.
Wenn er dir gefällt, kauf ihn...mir hat er nicht gefallen, clean als auch die Zerre.
 
T

tylerhb

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.04.21
Registriert
28.03.06
Beiträge
2.521
Kekse
4.113
Beide Möglichkeiten sind interessant. Falls du ein 19" Effektgerät wie das G-Major benutzen willst ist das Rack vielleicht ne Spur flexibler, weil man auch Stereo spielen kann. Wenn kaum Effekte genutzt werden sollen ist der Savage wahrscheinlich ne Spur interessanter. Im Endeffekt ne Soundfrage, beide Varianten klingen ja glücklicherweise etwas traditoneller und nicht ganz so auf mega Hi Gain getrimmt wie der Powerball.
 
S

Simply Music

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.01.14
Registriert
14.03.09
Beiträge
46
Kekse
0
Ort
Quakenbrück
Moin,

du solltest dir vorher sicher sein ob du dir so einen "Kühlschrank" zulegen willst oder nicht,
falls ja, würde ich die Rackversionen vorziehen da man sie einfacher in das Rack integrieren kann.Wenn du aber über normale Tretmienen fährst währe der Savage interresanter.

MfG
 
Kueh

Kueh

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.10.16
Registriert
19.05.05
Beiträge
414
Kekse
1.715
Bedenke dass zu einer racklösung auch immer eine MIDI-Lösung gehört, die auch noch ein paar euronen mitsich zieht, je nachdem was du alles schaltern willst und zukünftig vorhast.
Ich würde auch sagen, dass du zum Savage greifen solltest, wenn dir der sound gefällt und du deine effekte höchstens aus ein paar bodentretern holst.
Ein Effektgerät wie ein G-Major kannst du dir ja trotzdem zulegen, wenn du es benötigst, da sind Vor- und Endstufe im 19" Format keine Pflicht.
 
smello

smello

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.04.21
Registriert
26.03.08
Beiträge
2.479
Kekse
8.050
Ort
München
Wie oben schon gesagt, ich würde auch den Savage nehmen. Rackkeffekte gehen ja trotzdem.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben