@ Engl Savage 120 - User

von junior, 26.07.06.

  1. junior

    junior Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    31.12.13
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Rheine
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    247
    Erstellt: 26.07.06   #1
    Ein paar Fragen:

    1. er hat ja auch nen seriellen FX: Funktioniert er dann auch mit dem G-Major?

    2. wie würdet ihr den Clean beschreiben?

    3. Zerren sollte er ohne Ende, denke ich , aber doch hoffentlich auch Crunchen á la ACDC oder irgendwas in die classic-rock-schiene
     
  2. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 26.07.06   #2
    1. wenn der nen seriellen loop hat dan funktioniert das bravurös mit dem G-Major
     
  3. Deadwing

    Deadwing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    29.03.10
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.06   #3
    hat ein freund von mir bei beyer's in köln ausprobiert..klappt tadellos mit dem g-major.. (ja ich war dabei ;) )
     
  4. constraint

    constraint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    118
    Erstellt: 26.07.06   #4
    zu 1.: Gerade weil man den Fx auch seriell einstellen kann, funktioniert das mit dem G-Major sehr gut.

    zu 2.: Ich würde sagen: sehr voll, bei bedarf such sehr höhenreich mit dem Sensitivity Knopf kann man tolle Sachen anstellen...

    zu 3.: Crunchen kann der amp auf jeden Fall. Im zweiten oder dritten Kanal solltest du so einen Sound gut hinbekommen.
     
  5. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 27.07.06   #5
    dann frag ich mal hier: ... wisst ihr wo ich samples vom savage120 bekomme, die NICHT irgendein komisches Metalgeschrubbe sind wie auf rocksolidamps.com ?? also so die vom Threadersteller nachgefragten Sounds ... bzw. hat irgendjmd. von euch lust was aufzunehmen? :D
     
  6. jimmorrisson

    jimmorrisson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 27.07.06   #6
    hi,

    ich bin 8 jahre savage 120 user gewesen und muss sagen, dass das teil gerade im clean und crunch bereich DIE granate ist! den vielzitierten AC/DC-crunch beherrscht das ding aus dem effeff und clean ist er unwahrscheinlich präsent, knackig und durchsetzungsfähig. was mir irgendwann fehlte war das echte mega brett im zerr bereich. nach einem ausflug zum roadking bin ich dann beim special edition SE 670 gelandet. mit dem habe ich noch so meine schwierigkeiten was den cleanen sound angeht - da ist der 120 echt ungeschlagen. aber es wird :D
    ich hab ein paar nette studioaufnahmen damit gemacht, bei denen genau der clean/crunch bereich gefeatured wird. bei interesse kann ich das als mp3 per email zuschicken. online stellen ist immer so'n GEMA problem...
     
  7. dar0n

    dar0n Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.05
    Zuletzt hier:
    2.02.10
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 27.07.06   #7
    Also auch ein richtiges Brett ist damit hinzukriegen, dann emfpiehlt sich allerdings ein NoiseGate um dem enstehenden Feedback etc. entgegenzuwirken. Es ist ein sehr vielseitigier Amp, wenn dir der Grundsound zusagt kann er alles abdecken. Ich hab ihn auch und spiele damit eigentlich fast nur "bösen" Metal :), aber wenn mal Lust auf was andres besteht finde ich damit auch andere schöne Sounds.
     
  8. jimmorrisson

    jimmorrisson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 27.07.06   #8
    mit dem brett das stimmt auf jeden fall - hat auch ohne noise gate super geklappt und ist absolut nicht schlecht zu reden!
    es geht aber schon noch etwas mehr (darf's ein bischen mehr sein? - JA SICHA!!!! :D )
    powerball, SE 670 oder rectifier macht da schon noch ne ecke mehr wumms...
     
  9. dar0n

    dar0n Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.05
    Zuletzt hier:
    2.02.10
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 27.07.06   #9
    Stimmt, wenn ich der einzige Gitarrist in unserer Band wäre würde bei der Musikrichtung ein wenig mehr "Schub" nicht schaden, obwohl der mit der V30-Box und Drop-H-Tuning doch eigentlich ganz gut Druck entstehen lässt. Bei 2 Gitarren in einer Band ist er halt sehr durchsetzungsfähig. Aber das interessiert den Threadersteller wahrscheinlich gerade garnicht, deshalb entschuldige ich mich fürs Offtopic :)
     
  10. junior

    junior Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    31.12.13
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Rheine
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    247
    Erstellt: 29.07.06   #10
    ich spiele eigentlich kein Metal, deshalb schien mir der Savage120 auch richtiger gegenüber dem powerball!

    ehr möchte ich nen Rockamp, wo ich von angecruncht bis lead was zaubern kann! Metal ist eben nicht mein Fall! Der Clean wird wahrscheinlich nicht so perlig sein, wie ein Fender, aber wenn er wenigstens nicht so scheiße ist, wie nen MArshall-Clean, wär ja cool!
     
  11. 200puls

    200puls Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.05
    Zuletzt hier:
    24.09.15
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.455
    Erstellt: 29.07.06   #11
    den cleankanal finde ich persönlich superb :great: klar ist er nicht fender-like aber den marshall steckt er locker in die tasche. mit dem amp kannst du nix falschmachen - der is hammer!
     
  12. Schwarzblut

    Schwarzblut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    Potsdam
    Zustimmungen:
    295
    Kekse:
    4.578
    Erstellt: 30.07.06   #12
    wennu en rockamp suchst mit schönem cleans chau dich ma bei den hughes & kettner sachen um
     
Die Seite wird geladen...

mapping