engl triode/pentode frage

von theabandoneddoor, 11.05.07.

  1. theabandoneddoor

    theabandoneddoor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    596
    Erstellt: 11.05.07   #1
    servus,
    so leutz hoffe ihr könnt mir die frage beantworten:
    wenn ich an meinem amp (engl savage se) von pentode (120watt) auf triode(1/2 leistung,laut engl) schalte, werden dann zwei röhren einfach ausgeschalten oder werden weiterhin alle vier röhren betrieben nur eben anders? :D

    weil:
    ich würde gern im trioden betrieb spielen, aber wenn sich dann die röhren "ungleichmäßig" abnutzen ist mir das irgendwie zu blöd - wenn dann sollten die röhren doch schön gleichmäßig verbraten werden...

    vielen dank schon mal...
     
  2. Rock_Freak

    Rock_Freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.06
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Goslar
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    29
    Erstellt: 12.05.07   #2
    Die Röhren, müssten meines Wissen nach, alle weiter betrieben werden, nur auf eine "andere Art und Weise" -> zwei Gitter in der Röhre sind nicht mehr "in Gebrauch". Für den Fall, dass ich irre, und nur zwei Röhren betrieben werden, kannst du doch immernohc regelmäßig die Endstufenröhrenpaare wechseln, wenn du eine gleichmäßige Abnutzung haben willst.
     
  3. gitarrentyp

    gitarrentyp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    13.01.11
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 12.05.07   #3
    Jo, da stimme ich zu, stark vereinfacht gesagt:

    Triode: 3 Anschlüsse an der Röhre (Anode, Katode und ein Gitter) in "Betrieb"
    Pentode: 5 (alle) anschlüsse an der Röhre (Anode, Katode, und 3 Gitter) in "Betrieb"

    Die möglichkeit, 2 Röhren zur Leistungsreduzierung wegzuschalten gibts auch, triode/pentode is aber was anderes.


    Damit würde ich aufpassen, weil ich nicht weiß ob man am Bias was ändern muss, wenn man die endröhren untereinander tauscht.
     
  4. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 12.05.07   #4
    Der Triodenmodus klingt btw idR deutlich anders. Viel "dreckiger", dubkler, man könnte sagen bluesiger.

    Dabei bleiben allerdings alle Röhren in Betrieb. Allerdings sinkt die Leistung im Triodenbetrieb.
     
  5. theabandoneddoor

    theabandoneddoor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    596
    Erstellt: 13.05.07   #5
    hey genau das wollte ich hören!
    vielen dank leute!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping