Epi Custom oder Gibson Studio

nullzwo_elf
nullzwo_elf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.01.23
Registriert
14.08.05
Beiträge
316
Kekse
113
Ort
Düsseldorf
Sickk1
Sickk1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.09.22
Registriert
15.11.07
Beiträge
314
Kekse
365
Ort
Bodensee
Sehr crazy, weil egal auf welcher Seite du schauen wirst, also auf denen , auf denen ich geschaut hab sind immer die 498 und so...
Pfähl isch Pfähl.
 
nullzwo_elf
nullzwo_elf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.01.23
Registriert
14.08.05
Beiträge
316
Kekse
113
Ort
Düsseldorf
Ja auf der Seite des Musicstore stand früher auch, dass die Burstbucker verbaut sind.
Als ich denen dann eine E-Mail geschrieben habe, dass es überall anders sei, haben sie es auch geändert.
Also ich glaube, dass Gibson es wissen sollte, was sie verbauen.
 
Sickk1
Sickk1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.09.22
Registriert
15.11.07
Beiträge
314
Kekse
365
Ort
Bodensee
Ich trau keinem Grosskonzern ! ;)
 
Blaz3r
Blaz3r
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.10
Registriert
11.01.09
Beiträge
84
Kekse
113
Ich frag mich grade ernsthaft was der Thread hier soll, du wilslt ne Gitarre, hast 2 zur Wahl und willst dir jetzt befehlen lassen eine zu bestellen? Das ist doch alles ( bis auf die Verarbeitung) Geschmackssache: Gewicht, Sound, Hals, usw.
Mein Tipp: Bevor du dir was befehlen lässt und dann im nachhinein unglücklich mit der Klampfe bist und die Schuld dann versuchst auf deinen * Meister * zu schieben, fahr einfach ins Geschäft und spiel sie an! Das sollte es dir Wert sein. Und wenn du dann beide gut findest und dann noch Hemmungen hast, schnappst du einfach die billigere. Vor allem kannst dir dann deine eigene raussuchen, und kannst Qualitätsstreuungen umgehen.
 
Sickk1
Sickk1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.09.22
Registriert
15.11.07
Beiträge
314
Kekse
365
Ort
Bodensee
Das is ja genau die Krux an der GEschichte, der eine Laden hat nur Standard Gibsons, der andere dann wieder nur die Slash Epi. Das hier aufm LAnd net sooo einfach. Der nächste wirklich grosse Laden , wo ich von ausgehen kann das sie beide dahaben wäre der Thomann... so 250km...

Und ich kann mich einfach nicht entscheiden , so dumm und dämlich wie es sich anhört !
 
Blaz3r
Blaz3r
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.10
Registriert
11.01.09
Beiträge
84
Kekse
113
Bei Thomann gibts doch auch so ne 30-Tage-Testgarantie oder sowas, wäre das nix?
 
Sickk1
Sickk1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.09.22
Registriert
15.11.07
Beiträge
314
Kekse
365
Ort
Bodensee
Aight , daran hab ich garnicht gedacht... DAs könnt ich echt durchziehen. Bisschen assozial aber machbar ...
 
nullzwo_elf
nullzwo_elf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.01.23
Registriert
14.08.05
Beiträge
316
Kekse
113
Ort
Düsseldorf
Nö hat ja nix mit asozial zu tun.
Dafür ist die 30-Tage-Garantie ja gedacht ;)
 
Sickk1
Sickk1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.09.22
Registriert
15.11.07
Beiträge
314
Kekse
365
Ort
Bodensee
Ja genau dafür , das ich mir bei denen bestelle , zurückschicke falls ich mich entscheiden kann, und dann woanders bestelle wo sie 150 Scheine weniger kostet ;)
 
Mr96
Mr96
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.06.11
Registriert
24.03.08
Beiträge
1.290
Kekse
4.358
Nimm auf jeden Fall die Gibson, das sollte wirklich gar keine Frage sein! Epi und Gibson sind zwei völlig verschiedene Ligen. Epis wirken auf mich wie Spielzeug, wie Kindergitarren, mit der Gibson hingegen hast du ein fabelhaftes Instrument, mit dem du auch den Rest deines Lebens sehr wohl glücklich werden kannst. Und insbesondere die Studio Fadeds (WB, WC) sind Hammer-Gitarren, die sich zudem unglaublich gut anfühlen und -fassen (wegen ihrer Faded-Lackierung). Was das Finish betrifft, empfehle ich dir die braune, die ist wirklich wunderschön, erdig, holzig, die rote hingegen erinnert mich irgendwie an einen Bauklotz... Allerdings variiert die Maserung von Gitarre zu Gitarre deutlich, wie das halt so ist. Hier gibts so einiges an Infos zu dem Model:

http://reviews.harmony-central.com/reviews/Guitar/product/Gibson/Les+Paul+Vintage+Mahogany/10/1
 
Sickk1
Sickk1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.09.22
Registriert
15.11.07
Beiträge
314
Kekse
365
Ort
Bodensee
Die rote steht eh nicht zu Debatte, hässliche Farbe. Also meiner Meinung nach, natürlich nicht pauschal ;)
Ich schwänz heut die Uni und mach mich aufn Weg in Laden, da bin ich bis heut Nacht auch wieder daheim, anders geht das wohl nicht.

Es ist halt ne Differenz von 300 Euro und die merk ich dann schon im Geldbeutel so isses nicht ;)
Und hier im Board liest man viel Gutes und viel Schlechtes zu beiden "Herstellern"
 
schmendrick
schmendrick
R.I.P.
Zuletzt hier
20.11.18
Registriert
06.02.07
Beiträge
11.444
Kekse
51.636
Ort
Aue
Es ist halt ne Differenz von 300 Euro und die merk ich dann schon im Geldbeutel so isses nicht ;)
Und hier im Board liest man viel Gutes und viel Schlechtes zu beiden "Herstellern"

Die Differenz hörst du allerdings auch am Sound. :great:

Hier geht es nicht um gut oder schlecht, jedes Teil, ob Gibson oder Epiphone, hat seine Berechtigung. Alles in seiner Preisklasse. Schwierig wird´s, wenn sich die Preise nähern und dann die Entscheidung steht"Pompöse, edel wirkende Gitarre mit vielleicht nicht 100% Spitzensound gegen äußerst spartanisch ausgestattete Gitarre.."
 
C
Christoph 2
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.11.18
Registriert
31.01.08
Beiträge
164
Kekse
474
Ort
Niedersachsen
Habe mir letzte Woche bei Music Produktiv deren limited Modell geholt. Basiert auf der Standard hat aber einen 50's Style Neck und 57 Classic Hunbucker.
Geiles Teil.
 
schmendrick
schmendrick
R.I.P.
Zuletzt hier
20.11.18
Registriert
06.02.07
Beiträge
11.444
Kekse
51.636
Ort
Aue
Timster
Timster
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.05.12
Registriert
11.04.08
Beiträge
408
Kekse
2.646
Ort
Freie und Hansestadt Hamburg
Wolltest Du uns jetzt nur mitteilen, dass Du auch ne Gibson Les Paul hast oder hier wirklich was zum Thema beitragen ? Sorry, ich versteh das nicht ganz... wir befinden uns doch hier in der Preiskategorie 500 bis 800 Euro und Du postest ne Gitarre die mal eben stumpf das Doppelte kostet :confused:
 
musikuss
musikuss
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.01.23
Registriert
27.06.07
Beiträge
11.361
Kekse
33.489
C
Christoph 2
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.11.18
Registriert
31.01.08
Beiträge
164
Kekse
474
Ort
Niedersachsen
Zur Auswahl steht ne ZAkk Wylde Buzze oder ne Gibson Les Paul Studio( oder doch vll ne Mexico Fender ;) ).



Fällt Dir was auf an dem Satz ????

Wer lesen kann ist im Vorteil
 
musikuss
musikuss
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.01.23
Registriert
27.06.07
Beiträge
11.361
Kekse
33.489

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben